ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Medion Akoya P5320 E (MD 8875) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 14.11.2015 | Ausgabe: 25/2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der werbewirksame Preis von 599 Euro zwingt bei einem PC mit 180-Euro-CPU und 120-Euro-GPU zu Abstrichen: Die SSD ist keine Rakete; Kartenleser, WLAN-Adapter, Soundchip, Tastatur und Maus gehören eher zur Kategorie ‚kostenlose Dreingaben‘. ...“

    • Erschienen: 10.11.2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Medion Akoya P5320 E (MD 8875)

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu Medion Akoya P5320 E (MD 8875)

Geräteklasse
Verwendungszweck Multimedia
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
  • SSD
Grafikchipsatz Nvidia GeForce GTX 750 Ti
Ausstattungsmerkmale
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke DVD-Brenner
Speicher
Arbeitsspeicher 8 GB
Festplattenkapazität 2128 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i5-6400
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 2,7 GHz
Weitere Daten
Betriebssystem Windows 10

Weiterführende Informationen zum Thema Medion Akoya P5320 E (MD 8875) können Sie direkt beim Hersteller unter medion.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf