• ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Verwendungszweck: Mul­ti­me­dia
Systemkomponenten: SSD, Nvi­dia-​Gra­fik, Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Core i5-​6400
Grafikchipsatz: Nvi­dia GeForce GTX 750 Ti
Mehr Daten zum Produkt

Medion Akoya P5320 E (MD 8875) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der werbewirksame Preis von 599 Euro zwingt bei einem PC mit 180-Euro-CPU und 120-Euro-GPU zu Abstrichen: Die SSD ist keine Rakete; Kartenleser, WLAN-Adapter, Soundchip, Tastatur und Maus gehören eher zur Kategorie ‚kostenlose Dreingaben‘. ...“

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Medion Akoya P5320 E (MD 8875)

Betriebssystem Windows 10
Geräteklasse
Verwendungszweck Multimedia
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
  • SSD
Speicher
Arbeitsspeicher 8192 MB
Festplattenkapazität 2128 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i5-6400
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 2,7 GHz
Grafikchipsatz Nvidia GeForce GTX 750 Ti
Ausstattungsmerkmale
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke DVD-Brenner

Weiterführende Informationen zum Thema Medion Akoya P5320E (MD 8875) können Sie direkt beim Hersteller unter medion.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

60 Top-Funktionen von OS X Mountain Lion

MAC LIFE 2/2013 - Die entsprechende Funktion schalten Sie in den Systemeinstellungen von OS X Mountain Lion auf der Registerkarte "Allgemein" aus beziehungsweise wieder ein. Sie gilt dann für alle Programme, die diese Wiederherstellungsfunktion kennen. 07 Optimierte Suche Die Suchfunktion von Mail wurde bei OS X Mountain Lion ebenfalls verbessert. So werden direkt bei der Eingabe des Suchbegriffs die Treffer strukturiert nach E-Mail-Adressen und Betreffzeilen aufgelistet. …weiterlesen

Kleiner Rechenwürfel

E-MEDIA 11/2014 - Hier sind 128 GB für rund 70 Euro zu haben. Das NUC-Kit hält auch die Möglichkeit bereit, WLAN nachzurüsten. 10 Euro werden dafür in etwa noch fällig. Damit die Komponenten auch tatsächlich im Gesamtsystem funktionieren, sollte man ausschließlich zu getesteter Hardware greifen. Intel hat dazu auf seiner Webseite eine Kompatibilitätsliste veröffentlicht. Stark wie ein Laptop. Im Betrieb kann der Mini-PC mit einem Mittelklasse-Notebook verglichen werden. …weiterlesen

Hilfe, mein Chef schnüffelt!

MAC LIFE 3/2013 - 2. Kennwortschutz einstellen Um Ihrem Chef den Zugriff auf Ihren Mac zu erschweren, können Sie ihn auch mit einem Kennwort schützen, das Sie bei jedem Start eingeben müssen. Rufen Sie dazu die Systemeinstellung "Benutzer und Gruppen" auf. Kontrollieren Sie, ob in den Anmeldeoptionen die automatische Anmeldung deaktiviert ist, und legen Sie für Ihr Benutzerkonto unter dem Punkt "Kennwort ändern" einen (neuen) Zugangscode fest - sofern der Chef dies erlaubt. …weiterlesen

Mit der Kraft von vier Herzen

FACTS 5/2009 - Nutzer greifen ohne Zeitverlust auf Informationen zu und können gezielt nach ihnen suchen. Sobald ein Mitarbeiter im Verlag ein Dokument von seinem Arbeitsplatz aus anfordert, richtet der Client seine Anfrage an den PRI-MERGY TX150 S6. Dieser prüft, ob das Binärobjekt in der aktuellen Version im Cache-Speicher liegt. Ist das Binärobjekt im Cache vorhanden, wird es der assoziierten Applikation sofort zur Verfügung gestellt. …weiterlesen