• Gut 2,5
  • 0 Tests
  • 10 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,5)
10 Meinungen
Typ: Stand­laut­spre­cher
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Admiral SB-110

Bi-​Amping & Bi-​Wiring

Teuer sind sie nicht, die Admiral SB-110 von McVoice. Trotzdem soll man sie mit bis zu 280 Watt belasten können – zumindest laut Hersteller. Dank doppelt besetztem Anschlussterminal lassen sich die Boxen sogar mit zwei Endstufen betreiben (Bi-Amping), alternativ nehmen sie das Signal getrennt nach den Frequenzbereichen entgegen (Bi-Wiring).

Wer sich für den Bi-Amping-Betrieb entscheidet, allerdings keine zwei Endstufen aufstellen will, braucht einen Bi-Amping-fähigen Verstärker respektive Receiver, zum Beispiel den AVR-1911 von Denon. Im Bi-Wiring-Betrieb braucht man nur einen Verstärker, hier werden die Tief- beziehungsweise Mittelhochtöner mit getrennten Lautsprecherkabeln angeschlossen, was den Klang verbessern und das Rauschen reduzieren soll. Beim Bi-Amping muss die Brücke zwischen den beiden Anschlussklemmen entfernt werden, beim Bi-Wiring kann man sie entfernen, muss aber nicht. Wer die Boxen ganz normal anschließt, lässt die Brücke drin. Für die Schallwandlung sind vier Treiber zuständig, wobei McVoice den oberen Mitteltieftöner und die Hochtonkalotte von den beiden Tieftontreibern abgetrennt hat. Die Chassis schließen bündig mit der Schallwand ab, auf Wunsch kann man sie hinter einer Stoffabdeckung verbergen. Zur Größe der verbauten Treiber und zum Material erfährt man leider nichts, sicher ist: Die Wandler verdingen sich in Gehäusen aus stabilem und entsprechend vibrationsarmen MDF (Holzfaserplatte). Eine einzelne Box ist 20 Zentimeter breit, 110 Zentimeter hoch, 32 Zentimeter tief, bringt 18 Kilogramm auf die Waage und hat ein Innenvolumen von 85 Litern. Die Impedanz liegt laut Hersteller bei vier Ohm. Gemeinsam sollen die Wandler den Frequenzbereich von 40 bis 20000 Hertz abdecken können, was auf ein sattes Bassfundament und klare Höhen hoffen lässt.

Das man von Standlautsprechern, die paarweise mit 200 Euro zu Buche schlagen, nicht die Verarbeitungsqualität und den Klang wesentlich teurerer Modelle erwarten darf, sollte klar sein. In Relation zum Preis kann das Ergebnis – so die Meinung vieler Kunden – trotzdem überzeugen. Insofern könnten HiFi-Einsteiger mit den Admiral SB-110 durchaus glücklich werden.

Kundenmeinungen (10) zu McVoice Admiral SB-110

3,5 Sterne

10 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
4 (40%)
4 Sterne
4 (40%)
3 Sterne
1 (10%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (10%)

3,3 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Günstige Hifi Bombe

    von BennossBenares
    • Vorteile: ausgewogener Klang, bassgewaltig, ausgewogene Höhen und Tiefen, edler Materialmix
    • Nachteile: braucht Platz
    • Geeignet für: zu Hause, großen Raum, kleinen Raum, Partys, Party-Räume, Hintergrundmusik, Gaming, Musik nebenbei am PC, Heimkino, Schlafzimmer
    • Ich bin: audiophil

    Ich hatte erst die kleinen Boxen von McVoice, die mir ein Verkäufer empfohlen hatte. (40 Euro das Paar) Er meinte, im Grunde seien diese für eine Sourround Anlage, aber ich hab sie für meine Anlage genutzt und musste feststellen, das mich der Sound umgehauen hat. Wir haben sogar mal eine Party mit rund 60 Leuten gefeiert und die Boxen haben einen kompletten Raum so sehr beschallen können, das man sich nicht unterhalten konnte. Dann bin ich auf die großen, also die AD-SB-110 gestoßen und das für nur 120 Euro das Paar. Diese waren noch besser und auch Partys haben sie locker geschmissen. Sie haben einen satten Bass und in den Höhen fangen sie niemals an zu klirren. Rein klanglich sind sie für mich schon in der Mittelklasse einzuordnen. Aber jeder weiss ja, Boxen sind nur so gut wie der Amp, aber ich hatte damals einen alten Sony aus den 80er Jahren davor und es war trotzdem super. Zudem sehen sie sehr edel aus und sind ein Blickfang für das Zimmer. Wer also nicht viel Geld ausgeben und trotzdem die Nachbarn zu Wahnsinn treiben will, ist hier genau richtig.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu McVoice Admiral SB-110

Typ Standlautsprecher
Verstärkung Passiv
Bauweise Bassreflex
Gewicht 24 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Dali Fazon SatDali Fazon Sub1Kudos X2Monitor Audio Bronze BX2Heco Music Colors 100Magnepan Magneplanar 1.7Quadral Aurum Wotan VIIIAudio Note AN-E/SPe HETannoy Stirling SEDiapason Astera