ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Leistung (RMS): 60 W
LAN / Ethernet: Nein
Bluetooth: Nein
Akkubetrieb: Nein
Multiroom: Ja
Sprachassistent: Nein
Mehr Daten zum Produkt

McIntosh RS100 im Test der Fachmagazine

    • Area DVD

    • Erschienen: 07/2018

    ohne Endnote

    „Referenz“

    Plus: sehr guter Klang mit toller Stimmwiedergabe und kräftigem, präzisem Bass; simples Handling mit Play-Fi-App; elegantes Gehäuse, einwandfreie Verarbeitung; typisches VU-Meter mit blauer Beleuchtung; mit zweiter Box koppelbar.
    Minus: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • B&O PLAY by Bang & Olufsen BeoPlay M5 2 Multimedia-Lautsprecher natural

    TV & Audio > HiFi & Audio > Lautsprecher > Multimedia - LautsprecherAngebot von Euronics Bruckner

Einschätzung unserer Autoren

RS100

Informationsreicher, bassstarker Klang – auch im Einzelbetrieb

Stärken

  1. detailreicher Sound
  2. präzise, starke Bässe
  3. edles Design mit vielen optischen Highlights
  4. nutzerfreundliche Einbindung via Play-Fi

Schwächen

  1. nicht günstig

Schon optisch setzt McIntoshs RS100 Akzente und punktet mit Plexiglas-Front, analogem, blau beleuchtetem VU-Meter, astreiner Verarbeitung und griffigen Drehreglern. Rückseitig findet sich ein Bassreflex-Rohr, das das Zwei-Wege-System in der Tiefenwiedergabe unterstützt. Über DTS Play-Fi wird der Speaker in ein Multiroom-System eingebunden oder in Kombination mit einem zweiten RS100 in die Stereo-Wiedergabe versetzt. Betreibt man ihn allein, beschallt er zwar nur monophon, klingt im Check bei Area DVD dennoch sehr detailreich, räumlich und kraftvoll. Im Stereo-Betrieb entpuppt sich das Gespann sogar als laut Test „hochwertige Stereoanlage“, die in der Lage ist zum einen „enorm vielschichtig“ und zum zweiten derart bassintensiv aufzuspielen, dass man denken könnte, ein Subwoofer wäre mit von der Partie. Leider nicht ganz günstig.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu McIntosh RS100

Technik
System Mono-System
Leistung (RMS) 60 W
Bauweise Bassreflex
Anschlüsse
AUX-Eingang vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB vorhanden
LAN / Ethernet fehlt
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Streaming-Standards
Bluetooth fehlt
AirPlay fehlt
AirPlay 2 fehlt
DLNA vorhanden
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi vorhanden
FlareConnect fehlt
Sonos fehlt
Chromecast integriert fehlt
Extras
Akkubetrieb fehlt
USB-Wiedergabe fehlt
Multiroom vorhanden
Sprachassistent fehlt
Maße & Gewicht
Breite 20,8 cm
Tiefe 20,3 cm
Höhe 32,3 cm
Gewicht 6,8 kg

Weiterführende Informationen zum Thema McIntosh RS100 können Sie direkt beim Hersteller unter mcintoshlabs.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Marshall Woburn Multi-RoomCreative OmniXoro XVS 200Xoro XVS 100Bang & Olufsen BeoPlay M5Bose Home Speaker 500Technaxx MusicMan BT-X34Marshall Acton II VoiceMarshall Stanmore II VoiceHarman / Kardon Citation One