ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

McIntosh MB50 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 10.03.2017 | Ausgabe: 4/2017
    • Details zum Test

    Klangurteil: 120 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung: Klang & Vielfalt“

    „Plus: neutraler Klang, kräftiger Tiefbass, viel Druck per XLR, viele Streaming-Dienste per Smartphone-App.
    Minus: Ethernet-Anschluss nur optional per USB-Adapter.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu McIntosh MB50

Passende Bestenlisten: Multimedia-Player

Datenblatt zu McIntosh MB50

Allgemeine Informationen
Typ Netzwerk-Player
Anschlüsse
Eingänge
AUX-In fehlt
Koaxialer Digitaleingang vorhanden
Optischer Digitaleingang vorhanden
Micro-USB fehlt
USB vorhanden
XLR k.A.
Cinch k.A.
HDMI k.A.
Klinke k.A.
Ausgänge
Koaxialer Digitalausgang vorhanden
Optischer Digitalausgang vorhanden
USB k.A.
XLR k.A.
Cinch k.A.
Klinke k.A.
HDMI fehlt
Kopfhörer vorhanden
Steuerung
12-Volt-Trigger vorhanden
IR-Eingang fehlt
IR-Ausgang fehlt
RS232 fehlt
Ausstattung
CD-Laufwerk fehlt
SAT>IP Client fehlt
Interne Verstärkung fehlt
Interne Festplatte fehlt
Chromecast integriert fehlt
Kartenleser fehlt
Roon Ready k.A.
Streaming
Verfügbare Musikdienste
  • Deezer
  • Napster
  • Spotify
  • Tidal
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN integriert vorhanden
WLAN optional fehlt
DLNA vorhanden
Bluetooth-Funktionen
Bluetooth fehlt
NFC k.A.
aptX fehlt
aptX HD fehlt
aptX LL k.A.
Multiroom
AirPlay fehlt
Airplay 2 fehlt
MusicCast fehlt
Miracast fehlt
HEOS k.A.
Bild
Dolby Vision fehlt
HD-fähig fehlt
4K-fähig fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ k.A.
HLG k.A.
Radio
Internetradio fehlt
DAB+ fehlt
UKW fehlt
Funktionen
Smartphonesteuerung vorhanden
Sprachassistent fehlt
Internet-TV fehlt
Internetbrowser fehlt
Dual Band fehlt
Kompatibel mit
Alexa k.A.
Google Assistant k.A.
Siri k.A.
Akku
Akkubetrieb fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (mm) 292 x 394 x 89
Gewicht (kg) 3,9

Weiterführende Informationen zum Thema McIntosh MB 50 können Sie direkt beim Hersteller unter mcintoshlabs.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Silverado

image hifi - Was hat eine topmoderne Vor-Endstufenkombination mit einer Siedlung im Orange County zu tun? Nun, sowohl die Besichtigung von Silberminen als auch der Anblick der Komponenten von AVM machen Lust auf Silber – wenn auch in unterschiedlichem Kontext.Testumfeld:Eine Streaming-Vor-/Endstufe, bestehend aus einem Netzwerkplayer und einer Endstufe wurde näher betrachtet, jedoch nicht benotet. …weiterlesen

Der Boxen-Kampf

Audio Video Foto Bild - Ödes Fernsehprogramm? STREAMING-BOXEN liefern Abwechslung aus dem Internet. Hier erfahren Sie, ob Apple TV, Amazon Fire-TV, Chromecast oder ein anderer Netzwerk-Player für Sie der richtige ist.Testumfeld:Sechs Media-Player und eine Konsole befanden sich im Vergleichstest. Drei wurden für „gut“ erachtet und vier erhielten eine „befriedigende“ Bewertung. Als Testkriterien dienten die Bild- und Tonqualität, die verfügbaren Online-Dienste, die Installation und die Bedienung sowie die abspielbaren Dateiformate. …weiterlesen

Voll vernetzt

Stiftung Warentest - Bei den WLan-Konnektoren sind Nutzer nahezu immer auf Smartphone oder Tablet angewiesen, um die Zuspielquelle einzustellen oder Songs auszuwählen. Dafür lassen sich die kleineren Geräte gut hinter der Anlage verstecken und fallen nicht auf. …weiterlesen

Traum-Anlagen

AUDIO - Dann steht ihnen der Schweiß auf der Stirn und die Hände zittern. Hier kommt der Angstbrecher: Der Musical Fidelity M6 Encore 225 macht das CD-Rippen zum berühmten Kinderspiel. Einfach die CD einlegen und sich zurücklehnen. Der Encore 225 Einzig muss nur per Ethernetkabel mit dem Internet verbunden sein, dann holt er sich die Daten der CD, übernimmt das Tagging und rastert die Musik im FLAC-Format auf die eingebaute Festplatte. …weiterlesen

Einer für alles

Computer - Das Magazin für die Praxis - Für den Test hat "Computer - Das Magazin für die Praxis" die vier Media-Player Popcorn Open Hour Chameleon (www.popcorn-hour.de), Himedia Q10quad (www.myhdplayer.de), Orbsmart S82 (www.orbsmart.de) und Cood-E TV (www.ibdl.nl) intensiv auf Herz und Nieren geprüft. …weiterlesen

Klassiker mit Pfiff

HiFi Test - Einzelne HiFi-Komponenten im 42-cm-Rastermaß sind zwar etwas aus der Mode gekommen, aber es gibt sie zum Glück noch. Der noch eher unbekannte Anbieter Mitchell & Johnson hat uns mit seiner 201-Serie neugierig gemacht.Testumfeld:Im Check war eine HiFi-Anlage, bestehend aus einem CD-Player, einem Vollverstärker und einem Netzwerkplayer. Die Produkte erhielten jeweils die Note 1,1. Klang, Labor und Praxis waren Testkriterien. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf