Ø Gut (2,4)

Tests (5)

Ø Teilnote 2,5

(68)

Ø Teilnote 2,2

Produktdaten:
Betriebssystem: Win 8, Win 7, Win Vista, Win
Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

McAfee Internet Security 2014 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Produkt: Platz 12 von 13
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (3,4)

    Schutz (50%): „befriedigend“ (3,4);
    Handhabung (30%): „befriedigend“ (3,5);
    Rechnerbelastung (20%): „befriedigend“ (3,3).  Mehr Details

    • PC NEWS

    • Ausgabe: 2/2014 (Februar/März)
    • Erschienen: 01/2014
    • Produkt: Platz 8 von 8
    • Seiten: 6

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: „genügend“

    „Der amerikanische Hersteller war vor einigen Wochen aufgrund der karibischen Abenteuer seines Gründers in der Presse: der Erkennungsleistung von 99,6 Prozent tut dies keinen Abschlag. Auch bei der Jagd auf Phishingseiten macht das Produkt eine gute Figur: 98% der Versuche werden auf Anhieb geblockt. Leider entsteht diese vergleichsweise hohe Leistung auf Kosten von Performance und False Positives ...“  Mehr Details

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • Produkt: Platz 12 von 12
    • Seiten: 6

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Sehr guter Virenschutz, aber Mängel bei der Performance und den Fehlalarmen.“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 12/2013
    • Produkt: Platz 7 von 11
    • Seiten: 4

    „gut“ (1,91)

    Virenschutz (55%): 1,15;
    Weitere Schutzfunktionen (15%): 2,00;
    Geschwindigkeit (10%): 3,45;
    Ausstattung und Funktionen (10%): 3,21;
    Bedienung (6%): 3,17;
    Service (4%): 3,04.  Mehr Details

    • com! professional

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 10/2013
    • Produkt: Platz 9 von 9
    • Seiten: 6

    „gut“ (80 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    „Schwächste Reparaturleistung, Lizenz gilt nur für einen PC.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • McAfee Internet Security 2015 - 1 PC

    Grundlegender preisgekrönter Echtzeitschutz für einen PC Eine leistungsfähige Zwei - Wege - Firewall NetGuard schützt ,...

  • McAfee Internet Security 2013 1 PC / 1 Jahr (auch für 2014 / 2015 / 2016) BOX

    McAfee Internet Security 2013 1 PC / 1 Jahr (auch für 2014 / 2015 / 2016) BOX

  • McAfee AntiVirus Plus 2020 | 10 Geräte | 1 Jahr | PC/Mac/Smartphone/Tablet |

    Einfach bedienbarer Schutz vor Viren, Ransomware und anderen Online - Bedrohungen Ihr Code wird mit einer detailierten ,...

Kundenmeinungen (68) zu McAfee Internet Security 2014

(Gut)
5 Sterne
42
4 Sterne
18
3 Sterne
4
2 Sterne
1
1 Stern
3

Zusammenfassung

Die zahlreichen Nutzer von McAfee Internet Security 2014 bewerten das Produkt fast durchweg als ein zuverlässiges Virenschutzprogramm. In erster Linie überzeugt die Software durch die leichte Installation und die einfache Bedienung. Positiv fällt außerdem auf, dass Internet Security 2014 im Hintergrund agiert und den Computer bei den meisten Anwendern nicht spürbar langsamer macht.
Nur wenige Nutzer bemängeln, dass das Programm auf ihrem Gerät nicht einwandfrei läuft und Prozesse wie das Hoch- beziehungsweise Herunterfahren länger dauern. Größtenteils treten diese Probleme aber bei älteren Betriebssystemen auf. Die meisten Anwender raten außerdem dazu, die Produktlizenz nicht zu verlängern, sondern lieber nach Ablauf eine neue Version zu kaufen, da dies weitaus billiger ist.

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu McAfee Internet Security 2014

Betriebssystem
  • Win
  • Win Vista
  • Win 7
  • Win 8
Freeware fehlt
Funktionen
  • Virenscanner
  • Antispyware
  • Kindersicherung
  • Netzwerküberwachung
  • E-Mail-Schutz
  • Firewall
  • Phishing-Schutz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MIS14GMB1RAA

Weiterführende Informationen zum Thema McAfee InternetSecurity 2014 können Sie direkt beim Hersteller unter mcafee.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Security-Suiten im Härtetest

PC NEWS 2/2014 (Februar/März) - Wenn der Sprössling unbedingt französische Kulturfilme sehen möchte, so greift er zum Smartphone oder zur Boot-CD. Selbiges gilt für den Spamfilter; diese produzieren viele "false positives", weshalb kleine Mengen von Spam besser von Hand gelöscht werden. Windows bietet seit Jahren eine durchaus brauchbare Firewall. Tests von renommierten Computersicherheitsexperten ergaben, dass diese für den Durchschnittsnutzer gut genug ist. …weiterlesen

Sicherheitspakete

com! professional 12/2013 - Diese zweite Prüfung absol vierten alle Testkandida ten mit Bravour. Die meisten wehrten 100 Prozent der bekannten Bedrohungen ab. Nur Norton und AVG fallen hier mit 99 Pro zent ein wenig ab. Bei der Abwehr der gefährlicheren, weil unbekannten Angreifer zieht sich das Testfeld etwas weiter auseinander. McAfee Internet Security 2014 bildet hier das Schlusslicht mit nur 91 Prozent erkannten und abgewehrten Angriffen. Auch Bullguard mit 92 Prozent kann hier nicht ganz überzeugen. …weiterlesen