Marantz SA-10 im Test

(Stationärer SACD-Player)
  • Sehr gut 1,0
  • 10 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Audio-​CD-​Player, MP3-​CD-​Player, SACD-​Player
Features: DAC (USB), DAC (S/PDIF)
Mehr Daten zum Produkt

Tests (10) zu Marantz SA-10

    • FIDELITY

    • Ausgabe: 2/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    ohne Endnote

    „Ultrafeiner SACD-Player und Multiformat-tauglicher DAC unter einem Dach, klanglich kaum zu schlagen.“  Mehr Details

    • AUDIO TEST

    • Ausgabe: 7/2017
    • Erschienen: 10/2017
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    „Referenzklasse“ (97%)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (7 von 10 Punkten), „Referenz“

    Wiedergabequalität: 60 von 60 Punkten;
    Ausstattung/Verarbeitung: 20 von 20 Punkten;
    Benutzerfreundlichkeit: 10 von 10 Punkten;
    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten.  Mehr Details

    • AUDIO

    • Ausgabe: 10/2017
    • Erschienen: 09/2017
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    Klangurteil: 130 Punkte

    Preis/Leistung: „überragend“, „Empfehlung: Flexibilität“

    „Plus: traumhafte Feinauflösung, warmer, authentischer Klang, DAC unterstützt viele Formate.
    Minus:-.“  Mehr Details

    • image hifi

    • Ausgabe: 5/2017
    • Erschienen: 08/2017
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Das klang einfach hinreißend. Das akustische Bild war gleichzeitig maximal transparent und voller Energie. Seine Ablösung vom Lautsprecher gelang total. Die Musik entstand frei und klangsatt vor mir. Wunderbar – und extrem realistisch. ...“  Mehr Details

    • Audio & Flatscreen Journal

    • Ausgabe: 4/2017
    • Erschienen: 07/2017
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 5

    „hervorragend“ (5 von 7 Sternen)

    Preis/Leistung: 5 von 7 Sternen

    „Ein CD-Spieler ohne D/A-Wandler mit sensationell natürlichem, ja fast schon analogem Klang. Die selben Musikdaten vom Rechner führen zu nochmals mehr Atmosphäre und Aura.“  Mehr Details

    • STEREO

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „CD/SACD-Player der absoluten Spitzenklasse mit ‚wandlerlosem‘ DAC, der alle PCM-Dateiformate in einen höchstauflösenden DSD-Bitstream umsetzt. Beispiellose Materialschlacht samt eigenentwickeltem Laufwerk, das auch HD-Formate auf DVD ausliest. Topverarbeitung und Topklang.“  Mehr Details

    • stereoplay

    • Ausgabe: 5/2017
    • Erschienen: 04/2017
    • Seiten: 3

    98 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Technisch interessanter, handwerklich kompromissloser und klanglich keine Wünsche offen lassender Multidisc-Player mit Digitaleingängen. Der SA-10 ist ein (Spiel-)Partner fürs Leben.“  Mehr Details

    • fairaudio - klare worte. guter ton

    • Erschienen: 08/2017
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    • lowbeats.de

    • Erschienen: 07/2017

    4,9 von 5 Sternen

    „Referenz“

     Mehr Details

    • i-fidelity.net

    • Erschienen: 02/2017

    „überragend“

    „Referenz“

    „Der Marantz SA-10 ist ein ultimatives Klang-Statement für CD-, SACD- und High-Res-Wiedergabe ... Seine eindrucksvollen Qualitäten verdankt er dem ausgetüftelten D/A-Wandler ... dem eigens konstruierten Laufwerk und der darüber hinaus waltenden Sorgfalt in Bezug auf Bauteileauswahl ... Von der mannigfaltigen Ausstattung verrät der Blick auf die Frontplatte fast nichts, erst die Menüstruktur eröffnet die vielfältigen Klang- und Komforteinstellungen. Abgerundet wird das Bild dieses perfekten Players schließlich durch die edle Verarbeitung. ...“  Mehr Details

zu Marantz SA-10

  • Cambridge Audio AXC25 - CD-Player mit lückenloser Wiedergabe und Fernbedienung

    Lückenlose Wiedergabe  - Erleben Sie Mix - CDs und Live - Konzerte ohne Unterbrechungen. Genießen Sie MP3 - und WMA - ,...

Einschätzung unserer Autoren

SA-10

High-End-Sound über verschiedene Wege

Stärken

  1. starker Sound
  2. edles Design
  3. hochwertig verarbeitet
  4. spielt hochauflösende Audiodateien

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Der Marantz-Player harmoniert bestens im Verbund mit dem Verstärker PM-10. Laut Audio klingt die Kombi „ausgewogen“, insbesondere dann, wenn eine SACD im Player liegt. Der CD-Spieler kann aber noch mehr, ist nämlich fähig, hochauflösenden Formate wie DSD oder PCM wiederzugeben – sowohl über CD als auch USB. Dazu kommen zwei digitale Eingänge, über die verschiedenste Audioquellen mit passendem Ausgang angeschlossen werden können und hochwertiges Audio zum Player liefern. Die gebürstete Alu-Front verschafft ihm ein edles Antlitz, seine 12 Kilo unterstreichen sein massives Auftreten.

Datenblatt zu Marantz SA-10

Abmessungen 440 x 419 x 127 mm
Ausgänge Cinch, Digital (optisch), Digital (koaxial), Kopfhörer, XLR
CD-Wechsler fehlt
Eingänge USB, Digital (optisch), Digital (koaxial)
Features DAC (S/PDIF), DAC (USB)
Gewicht 18,4 kg
Portabel fehlt
Typ SACD-Player, MP3-CD-Player, Audio-CD-Player
Wiedergabeformate CD-RW, CD-R, CD-Text, AAC, WMA, DSD

Weiterführende Informationen zum Thema Marantz SA-10 können Sie direkt beim Hersteller unter marantz.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Digitale Analogie

AUDIO TEST 7/2017 - Das finale Bauteil ist lediglich ein Filter, der das Signal abrundet. Die Grenzen zwischen Analog und Digital verschmelzen also bei der Marantz Musical Mastering-Technologie. Bei so revolutionären Konzepten und Ansätzen wird es fast schon nebensächlich, dass Marantz dem SA-10 einen komplett überarbeiteten Transportmechanismus spendiert hat. Einzig einen Netzwerkanschluss und die Nutzung als Netzwerkplayer vermissen wir ein bisschen. Aber man muss sich ja auch noch Ziele übrig lassen dürfen. …weiterlesen

Alles im Fluss

stereoplay 5/2017 - Einstellbar ist auch die Verstärkung des Kopfhörer-Verstärkers, und zwar dreistufig. Auch Kopfhörer mit geringem Schallpegel können so ohne Einbußen bei der Lautstärke am SA-10 betrieben werden. Der hochwertige, diskrete Kopfhörer-Verstärker arbeitet mit einer Marantz-Spezialität, einem HDAM (Hyper Dynamic Amplifier Module). Ein solches sitzt auch in der analogen Ausgangsstufe. Über den USB-A-Eingang auf der Rückseite kann der SA-10 Musik von USB-Sticks abspielen. …weiterlesen