ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Fotoruck­sack
Mate­rial: Nylon
Aus­stat­tung: Was­ser­ab­wei­sen­des Mate­rial, Zube­hör­fach, Sta­tiv­hal­te­rung, Regen­schutz­hülle
Mehr Daten zum Produkt

Manfrotto Off road 20l im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Plus: großer, flexibler Stauraum; Regenschutz integriert; guter Wanderrucksack.
    Minus: dünne Polsterung; kein spezielles Fach für ein Notebook.“

Passende Bestenlisten: Kamerataschen

Datenblatt zu Manfrotto Off road 20l

Typ Fotorucksack
Gewicht 1460 g
Material Nylon
Ausstattung
  • Regenschutzhülle
  • Stativhalterung
  • Zubehörfach
  • Wasserabweisendes Material
Innenmaße (B x T x H) 50 x 26 x 15
Außenmaße (B x T x H) 50 x 27 x 20

Weiterführende Informationen zum Thema Manfrotto Off road 20l können Sie direkt beim Hersteller unter manfrotto.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Kleine Begleiter

COLOR FOTO - Er lässt sich sogar mit einem Vorhängeschloss sichern. Innen bringt man eine spiegellose Systemkamera oder mittelgroße SLR samt Zusatzobjektiv und Blitz unter. Allerdings ist die Tasche relativ schmal und der Zugriff eng, sodass man im Blindflug nach der Ausrüstung fingert. Dass die Aria 3 ausschließlich für Softeinsätze konzipiert ist, offenbart ein Blick auf die Polsterung, denn Trennelemente und Außenhülle sind recht dünn. …weiterlesen

Zieh, Cowboy, zieh!

DigitalPHOTO - Dazu können sie mit einem separaten Gurt um die Hüfte geschnallt oder mit einem herkömmlichen Hosengürtel fixiert werden. Ein zusätzlicher Schultergurt, der bei allen Taschen im Testfeld mitgeliefert wird, sorgt bei schwerem Equipment für eine bessere Lastverteilung. …weiterlesen