ohne Note
1 Test
Gut (2,2)
53 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Tisch­kreis­säge
Geeig­net für: Holz
Mehr Daten zum Produkt

Makita MLT 100 X im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    Die MLT 100X ist eine praktische Kreissäge mit fahrbarem Untergestell, das bei Bedarf zusammengeklappt werden kann. Makitas Modell überzeugt vor allem hinsichtlich der umfassenden Ausstattung. Mittels seitlicher Auszüge ist eine Vergrößerung des Arbeitsplatzes möglich und verschiedene Anschläge sorgen für unterschiedliche Schnittführungen. einen durch und durch intuitv bedienbare Maschine. Dafür gab es von der Selbst ist der Mann (11/2010) eine „gute“ Endbewertung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Makita MLT 100 X

zu Makita MLT100X

  • Makita MLT100 Tischkreissäge
  • Makita MLT100X Tischkreissäge 93 mm
  • Makita MLT100 Banksäge
  • Makita MLT100X Tischkreissäge

Kundenmeinungen (53) zu Makita MLT 100 X

3,8 Sterne

53 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
22 (42%)
4 Sterne
16 (30%)
3 Sterne
5 (9%)
2 Sterne
3 (6%)
1 Stern
7 (13%)

3,7 Sterne

48 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Makita MLT 100X

Makita MLT100 X

Für wen eignet sich das Produkt?

Die MLT 100X Tischkreissäge von Makita ist für den Einsatz auf der Baustelle konzipiert. Häuslebauer und Heimwerker finden in ihr einen mobilen Helfer für gröbere Sägearbeiten.

Stärken und Schwächen

Die 35 Kilogramm schwere Maschine wird an einem integrierten Führungsgriff auf zwei gummibereiften Rollen an ihren jeweiligen Einsatzort befördert. Angenehm fällt die Größe des Sägetischs aus Alu-Druckguss aus, der mit mehreren Führungs-Nuten versehen ist. Die Säge kommt mit einem Parallel- und Gehrungsanschlag, einem Hartmetall-Sägeblatt und einer Auflagenverlängerung. Beim Untergestell setzt Makita auf ein Dreipunkt-System, das mit Blick auf den recht breiten Sägetisch nicht besonders vertrauenserweckend wirkt. Die Motorleistung von 1,5 Kilowatt soll zum Schneiden von gut 90 Millimeter dickem Bauholz ausreichen. Auf den ersten Blick macht die Säge einen soliden, ordentlich verarbeiteten Eindruck, der jedoch von den Nutzern auf Amazon nicht bestätigt wird. Diese finden das Angebot nicht einmal zur Hälfte „gut“. Nur ein kleinerer Teil lobt die Durchzugsstärke und die Eignung für den Hobbybereich. Die Mehrheit ist von wackelnden Anschlägen und mangelhafter Maßhaltigkeit teils regelrecht enttäuscht. Auch sei das Verhältnis von Anschaffungsaufwand zur gebotenen Leistung indiskutabel, so die Anwender.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Entgegen dem übrigen Makita-Sortiment, das fast ausschließlich aus gleichermaßen hochwertigen wie bezahlbaren Werkzeugen besteht, kann die MLT 100X nicht überzeugen. Sie fällt in den Praxis-Beurteilungen sowohl bei den Heimwerkern als auch bei den Profis mit Pauken und Trompeten durch. Der Anschaffungsaufwand von 570 Euro auf Amazon ist demnach maßlos übertrieben.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Sägen

Datenblatt zu Makita MLT 100 X

Typ Tischkreissäge
Geeignet für Holz

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: