Magix Video deluxe MX Test

(Videobearbeitung)
Video deluxe MX Produktbild
  • Gut (1,8)
  • 7 Tests
50 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Videobearbeitung
  • Betriebssystem: Win 7, Win Vista, Win XP
  • Freeware: Nein
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Video deluxe MX Plus

Tests (7) zu Magix Video deluxe MX

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „gut“ (74 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“
    Getestet wurde: Video deluxe MX Plus

    „Der deutsche Anbieter Magix liefert einen in dieser Preisklasse rundum überzeugenden Leistungsumfang: Mit Video deluxe lassen sich Szenen auch inhaltlich trennen, HDV-Kameras präzise steuern oder verwackelte Videos stabilisieren. Die zahlreichen Korrektur- und Effektfilter enthalten die für fortgeschrittene Bearbeitungen unentbehrlichen Einstell-Optionen ... Trotzdem hat auch Video deluxe noch einige nervige Schwächen ...“

    • c't

    • Ausgabe: 24/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • 3 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Video deluxe MX Plus

    Anleitung/Bedienung: „sehr gut“ / „gut“;
    Aufnahme/Import: „gut“ / „zufriedenstellend“;
    Smart-Rendering MPEG2/AVCHD: „gut“ / „zufriedenstellend“;
    HDV- / AVCHD- / 3D-Bearbeitung: „sehr gut“ / „gut“ / „schlecht“;
    Effekte und Compositing: „gut“;
    Ton: „sehr gut“;
    Ausgabe / Authoring: „gut“ / „zufriedenstellend“.

    • MotorradABENTEUER

    • Ausgabe: Nr. 4 (Juli/August 2012)
    • Erschienen: 06/2012
    • 4 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Dieses Programm bietet sehr viele Möglichkeiten und lässt beim Videoschnitt kaum Wünsche offen. ...“

    • Foto Praxis

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • Mehr Details

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Ausstattung (40%): „sehr gut“;
    Bedienung (40%): „gut“;
    Leistung (20%): „gut“.

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 12/2011
    • Erschienen: 11/2011
    • Mehr Details

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Üppig ausgestattete und leicht zu bedienende Videoschnittlösung. Gute Performance durch optimierte Hardwareunterstützung.“

    • SATVISION

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • 5 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: Komplettes Schnittstudio, SmartRendering, Cuda & OpenCL.
    Minus: HD-Transport Streams müssen erst konvertiert werden.“

    • Digitale Generation

    • Erschienen: 09/2011
    • Mehr Details

    „gelungen“ (8 von 10 Punkten)

    „Aufnehmen, schneiden, bearbeiten – diese Software bietet Einiges fürs Geld. Dennoch spricht Video Deluxe MX nicht nur Einsteiger an. Auch ambitioniertere Anwender liegen mit diesem Allround-Programm richtig. Zudem hat der Hersteller einmal mehr auf Kundenwünsche reagiert und gewünschte Funktionen implementiert. Die Geschwindigkeit und die Stabilität der Software ist einwandfrei. Für den Hobby-Videoschnitt absolut empfehlenswert und mit einer gewohnt guten Benutzeroberfläche.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Magix Video deluxe MX

  • Magix Video Deluxe MX

    Magix Video Deluxe MX

  • MAGIX Video deluxe MX (V.18)

    Videoschnittsoftware mit stark verbesserter Performance für kinoreife Filme Videoschnittsoftware für kinoreife ,...

  • MAGIX Video deluxe MX (V.18) von MAGIX AG | Software | Zustand gut

    MAGIX Video deluxe MX (V. 18) von MAGIX AG | Software | Zustand gut

Kundenmeinungen (50) zu Magix Video deluxe MX

50 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
28
4 Sterne
10
3 Sterne
4
2 Sterne
2
1 Stern
6

Datenblatt zu Magix Video deluxe MX

Systemanforderung
Empfohlener Prozessor Intel Core 2 Quad 2.83GHz
Empfohlener RAM 4096MB
Kompatible Betriebssysteme Microsoft Windows 7 (32/64-bit)\nMicrosoft Windows Vista (32/64-bit)\nMicrosoft Windows XP (32-bit)
Min. benötigter Festplattenplatz 2048MB
Min. benötigter RAM 1024MB
Mindestsystemvoraussetzungen GPU 1024 x 768\nSound Card\nDVD-ROM
Minimum Prozessor 2.0GHz Core2
Plattform PC
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 771109
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Hollywood für Zuhause PC Magazin 4/2012 - Selten ist die Möglichkeit, eine einstellbare Szenentrennung nach Inhalt vorzunehmen. Im Test funktionierten nur feinfühlig gewählte Einstellungen. Nett sind die Zeitraffer- oder Stroboskop-Effekte. Magix Video deluxe MX Der deutsche Anbieter Magix liefert einen in dieser Preisklasse rundum überzeugenden Leistungsumfang: Mit Video deluxe lassen sich Szenen auch inhaltlich trennen, HDV-Kameras präzise steuern oder verwackelte Videos stabilisieren. …weiterlesen


Detailverbesserungen Foto Praxis 6/2011 - Ein Jahr ist seit dem Erscheinen von Version 17 vergangen und nun steht die neue Magix-Einsteiger-Schnittlösung Video deluxe MX bereit. Wir zeigen, welche spannenden Neuheiten die Software zu bieten hat. …weiterlesen


Video für Einsteiger PC Praxis 12/2011 - In den letzten Jahren gab es mit HD Video, Blu-ray oder der 3-D-Technologie viele Neuigkeiten im Videobereich, das Jahr 2011 hat bisher noch keine großen Trends gesetzt. Zeit also für die Hersteller von Videosoftware, die Performance der Produkte zu optimieren. Genau das hat Magix getan und es fällt ins Auge, dass es nicht viel Neues, dafür aber jede Menge verbesserte Funktionen gibt. ... …weiterlesen


Schnittprogramme im Kurzcheck MotorradABENTEUER Nr. 4 (Juli/August 2012) - Testumfeld:Wenn nach abgeschlossener Motorradreise das aufgenommene Videomaterial gesichtet wird, stellt man schnell fest, dass man um die Nachbearbeitung nicht herumkommt. Auch der Schnitt darf nicht zu kurz kommen. Die Zeitschrift MotorradABENTEUER schaute sich vier Videoschnittprogramme in einem Kurzcheck näher an, vergab jedoch keine Endnoten. …weiterlesen