Gut (1,8)
4 Tests
Gut (2,4)
76 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kon­ver­ter / Enco­der, Video­be­ar­bei­tung
Betriebs­sys­tem: Mac OS X 10.4, Win Vista, Win XP
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Magix Retten Sie ihre Videokassetten! im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    Note:1,6

    „‚Retten Sie Ihre Video-Kassetten‘ ergänzt iLife um eine Schnittstelle zur analogen Videowelt. Das einfache Handling und der günstige Preis machen das Produkt in erster Linie für Heimanwender interessant.“

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    „gut“

    „Auch wenn der Preis des Programms hoch ist, so ist ‚Retten Sie Ihre Videokassetten!‘ sehr empfehlenswert. Die Software bietet alles, was zum Retten von VHS-Kassetten erforderlich ist.“

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kauf-TIPP“

    „Wer einen VHS-Schatz sein Eigen nennt, sollte diesen durch Digitalisierung vor dem zwangsläufig eintretenden Exodus bewahren. Mit ‚Retten Sie Ihre Videokassetten!‘ gelingt dies auch dem nicht versierten Anwender spielend leicht und macht zudem noch ordentlich Spaß. ...“

    • Erschienen: Juni 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... ein Allround-Paket, mit dem sich recht einfach Videofilme von unterschiedlichsten Formaten digitalisieren und nachbearbeiten lassen. Grundvoraussetzung ist jedoch ein sehr schneller Computer ...“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Magix Retten Sie ihre Videokassetten!

zu Magix Retten Sie ihre Videokassetten!

  • MAGIX Retten Sie Ihre Videokassetten! – Version 9 – Videokassetten

Kundenmeinungen (76) zu Magix Retten Sie ihre Videokassetten!

3,6 Sterne

76 Meinungen (2 ohne Wertung) in 3 Quellen

5 Sterne
27 (36%)
4 Sterne
21 (28%)
3 Sterne
10 (13%)
2 Sterne
3 (4%)
1 Stern
14 (18%)

3,5 Sterne

69 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

3 Meinungen anzeigen

3,0 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Sonntag

    Nicht funktionierendes Programm

    • Vorteile: einfach zu bedienen
    • Nachteile: langwierige Installation, funktioniert einfach nicht
    • Geeignet für: fortgeschrittene Anwender
    • Ich bin: Qualitätsorientiert
    ich sitze seit drei Tagen daran, eine Videocassette zu speichern und dann zu digitalisieren, lch verzweifle,, denn ich sehe die Aufnahme, wie sie abspielt, leider nimmt der Computer sie nicht auf
    Antworten
  • von Rainer2011

    Schwächen beim Aufnehmen der alten Videos

    • Vorteile: einfach zu installieren, einfach zu entfernen
    • Nachteile: funktioniert einfach nicht
    • Ich bin: Qualitätsorientiert
    Habe mir das Programm für Windows 8.1 vor ein paar Tagen angeschafft. Beim Aufzeichnen mit dem Programm traten bei alten Hi8-Videos feine horizontrale Streifen auf. Beim Abspielen auf dem Fernsehgerät waren die Streifen allerdings nicht vorhanden. An den Kassetten konnte es also nicht liegen. Habe das Programm und Treiber mehrfach neu installiert um evtl. Installationsfehler auszuschließen. Außerdem habe ich verschiedene Anschlusskabel ausprobiert. Hat alles nichts gebracht.
    Der Mail-Kontakt mir der Hotline gestaltete sich zunächst positiv. Doch nun, nach weiteren Rückfrage-Mail herrscht Funkstille. Wahrscheinlich will man bei Magix die Sache so lange hinziehen, bis die 14-tägige Rückgabemöglichkeit nicht mehr gegeben ist.
    Unter diesen Gesichtspunkten kann ich das Programm nicht empfehlen.
    Das Geld kann ich wohl abschreiben und unter Kapitel "Erfahrungen" abheften.
    Wer nicht als "Versuchskaninchen" missbraucht werden will, läßt besser die Finger von diesem Programm.
    Antworten
  • von K.Tafel

    gehts nur mit VHS- oder auch mit Video8, High8 und MiniDV-Bändern?

    • Ich bin: Qualitätsorientiert
    ich finde, es sollte herausgehoben werden falls es möglich ist, alle veralteten Formate zu digitalisieren.
    Wer gibt mir einen möglichst positiven Anwendertip? Auch eine Warnung vor dem Magix-Programm bzw. Alternativvorschläge würden mich freuen.
    K.Tafel aus Bayreuth
    ...
    Antworten
  • von ariala

    Hardware und Software zur Digitalisierung der alten Videokassetten und sonstiger Filme

    Das Tool als solches ist nicht neu, siehe "Filme auf CD & DVD 7". Erfreulich ist die beigelegte Hardware - USB-Grabber für den PC und Scartstecker für den VHS-Recorder. Damit ist alles komplett in einem Paket. Die Aufnahme und die Ausgabe funktioniert einwandfrei, die Bedieneroberfläche ist auch intuitiv zu bedienen. Man kann schneiden, Übergänge einfliessen lassen alles nachvertonen und und und. Also eine ganze Menge um seine schönen Aufnahmen vor dem Sterben zu bewahren und gleichzeitig noch zeitgemäss aufzuarbeiten.
    Ich kann dieses Programm mit gutem Gewissen weitermpfehlen für all dijenigen die noch eine alte VHS Sammlung oder ähnliches haben.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Multimedia-Software

Datenblatt zu Magix Retten Sie ihre Videokassetten!

Typ
  • Videobearbeitung
  • Konverter / Encoder
Betriebssystem
  • Win XP
  • Win Vista
  • Mac OS X 10.4
Arbeitsspeicher 512 MB
Freeware fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4017218653771

Weiterführende Informationen zum Thema Magix Retten Sie ihre Videokassetten! können Sie direkt beim Hersteller unter magix.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: