Gut (2,5)
2 Tests
ohne Note
28 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gaming-​Maus: Ja
Kabel­ge­bun­den: Ja
Max. Sen­sor-​Auf­lö­sung: 12000 dpi
Mehr Daten zum Produkt

MadCatz M.O.J.O. M1 Lightweight im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Plus: leicht, wenig Auflagefläche.
    Minus: keine Anpassung der dpi-Stufen; nicht staubgeschütztes Gehäuse.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: geringes Gewicht; gute Leistung; das Design hebt die Maus hervor; Plug & Play.
    Contra: durch die Öffnungen im Gehäuse sammelt sich Staub an; limitierte RGB-Beleuchtung; keine Software zum Anpassen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu MadCatz M.O.J.O. M1 Lightweight

zu Mad Catz M.O.J.O. M1 Lightweight

  • Madcatz M.O.J.O. M1ultralightweight Optical Gaming Mouseblack
  • MAD CATZ M.O.J.O. M1, ultralightweight Gaming Maus, Schwarz
  • Mad Catz »M.O.J.O. M1« Gaming-Maus (kabelgebunden)
  • MAD CATZ M.O.J.O. M1, ultralightweight Gaming Maus, Schwarz
  • M.O.J.O. M1 Lightweight Optical Gaming Mouse black - Maus (Schwarz)
  • MadCatz Kabelgebunden Gaming-Maus Optisch Ergonomisch Schwarz
  • MadCatz Kabelgebunden Gaming-Maus Optisch Ergonomisch Schwarz
  • Mad Catz MadCatz M.O.J.O. M1 kabellose Optische Gaming Maus schwarz
  • MadCatz Kabelgebunden Gaming-Maus Optisch Ergonomisch Schwarz (MM04DCINBL000-0)
  • MAD CATZ MadCatz Kabelgebunden Gaming-Maus Optisch Ergonomisch Schwarz
  • Madcatz M.O.J.O. M1ultralightweight Optical Gaming Mouseblack
  • Madcatz R.A.T. Dws Dual Wirelessoptical Gaming Mouseblack

Kundenmeinungen (28) zu MadCatz M.O.J.O. M1 Lightweight

4,1 Sterne

28 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
15 (54%)
4 Sterne
6 (21%)
3 Sterne
4 (14%)
2 Sterne
3 (11%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

28 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mad Catz M.O.J.O. M1 Lightweight

Offen­her­zi­ger Nager, der nicht jeder­manns Geschmack trifft

Stärken
  1. Niedriges Gewicht
  2. Flotte Performance in Spielen
Schwächen
  1. Schmutzanfällig aufgrund des offenen Designs
  2. Keine Anpassung der DPI-Umschaltung

Leicht ist sie, die M.O.J.O. M1 Lightweight  von MadCatz. Gerade einmal 70 Gramm bringt die Gaming-Maus auf die Waage. So flitzt die doch recht kompakte Maus leichtgängig über das Mauspad, die maximale Auflösung von 12.000 DPI tut ihr Übriges, um eine sehr gute Performance zu gewährleisten. Der Nachteil des geringen Gewichts:  Aufgrund der offenen Wabenstruktur kann sich schnell Schmutz ansammeln und Sie haben auch nur wenig Möglichkeiten, diesen einfach zu entfernen. Einige könnten sich auch an den fest definierten DPI-Stufen stören, die sich leider nicht anpassen lassen. So bleibt eine Anschaffung bis zu einem gewissen Grad Geschmackssache. Auch Linkshänder und Nutzer mit großen Händen sollten sich in dieser Preisklasse anderweitig umschauen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mäuse

Datenblatt zu MadCatz M.O.J.O. M1 Lightweight

Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus vorhanden
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl 6
Beleuchtetes Gehäuse vorhanden
DPI-Umschalter vorhanden
Makro-Funktion vorhanden
Modifizierbares Gehäuse fehlt
Ummanteltes Kabel vorhanden
Konnektivität
Kabelgebunden vorhanden
Kabellos (Bluetooth) fehlt
Kabellos (Funk) fehlt
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 12000 dpi
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (mm) 79,3 x 120 x 39 mm
Gewicht 70 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: MM04DCINBL000-0

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .