• Gut 2,4
  • 3 Tests
26 Meinungen
Produktdaten:
Kabelgebunden: Ja
Klinkenstecker: Ja
Mac: Ja
PC: Ja
Mehr Daten zum Produkt

MadCatz F.R.E.Q. TE im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,41)

    Platz 2 von 10

    „Das Mad Catz, geeignet für PC und PS4, hat insgesamt acht Lautsprecher und gaukelt seinem Zuhörer einen Raumklang vor. Das klappt ganz gut – so lassen sich Gegner in Spielen besser orten. Der Klang ist okay – tiefe Töne klingen aber nicht so satt wie mit dem Testsieger, sondern minimal dumpf. Gut dafür: Das Headset lässt nicht viele Geräusche nach draußen – gut für andere Personen im gleichen Raum.“

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Gold Award“

    „Pro: Design; Mikrofon liefert sehr gute Sprachübertragung; Mitgeliefertes Kabel für die Nutzung an mobilen Endgeräten; Kabelmanagement; Verarbeitungsqualität.
    Kontra: wenig Bass im Musikbetrieb.“

    • Erschienen: Mai 2015
    • Details zum Test

    8 von 10 Punkten

Kundenmeinungen (26) zu MadCatz F.R.E.Q. TE

2,9 Sterne

26 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (19%)
4 Sterne
4 (15%)
3 Sterne
5 (19%)
2 Sterne
6 (23%)
1 Stern
6 (23%)

2,9 Sterne

26 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu MadCatz F.R.E.Q. TE

Schnittstellen Klinkenstecker
Sound Stereo
Ausstattung
  • Verstellbares Mikrofon
  • Stummschaltbares Mikrofon
  • Unabhängige Lautstärkeregelung
  • Bedienelemente an der Ohrmuschel
  • Verstellbarer Bügel
Geeignet für Mac
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung fehlt
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 fehlt
Xbox One fehlt
PlayStation 3 fehlt
PlayStation Vita fehlt
Xbox 360 fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel vorhanden
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Mad Catz F.R.E.Q. TE können Sie direkt beim Hersteller unter madcatz.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hör ich richtig?!

Computer Bild Spiele 8/2016 - Online zocken macht erst mit einem Headset so richtig Spaß. Ein professioneller ‚Call of Duty‘-Spieler erklärt, Worauf es wirklich ankommt.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich zehn Gaming-Headsets, die 3 x mit „gut“ und 3 x mit „befriedigend“ bewertet wurden. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Klang, Mikrofon, Komfort, Alltagstauglichkeit sowie Extras und Zubehör. …weiterlesen

MAD CATZ F.R.E.Q TE Headset

OverclockingStation.de 11/2015 - MAD CATZ (Interactive, Inc), ist ein Anbieter von innovativen und interaktiven Unterhaltungsprodukten. Mit seinem Hauptsitz in San Diego (Kalifornien), unterhält er Niederlassungen in Europa und Asien. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, hochwertige Peripherie-Gaming-Produkte auf den Markt zu bringen. Heute stellt er uns sein neuestes Produkt in Form des F.R.E.Q. TE Headsets zur Verfügung. TE steht für ‚Tournament Edition‘ und spezialisiert sich auf Online Turniere für Gamer (Lan-Partys usw.). Des Weiteren vertreibt der Hersteller seine Produkte, neben Distributoren und üblichen Einzelhändlern, auch über seinen eigenen Online-Shop. Seinerzeit zum Start der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, kündigte der Hersteller das Gaming-Headset an. Designt werden die Artikel in Kooperation mit E Sport - Sportlern der Turnier-Serie, um Gamern einen Wettbewerbsvorteil bieten zu können, so ‚MAD CATZ‘. Durch ein unidirektionales ‚Boom‘-Mikrofon und dessen Optimierung gewährleistet MAD CATZ, dass auch während des Sprechens keine Umgebungsgeräusche oder andere Stimmen übertragen werden. Was das Headset sonst noch zu bieten hat und wie es sich schlägt, seht ihr im Folgenden. ...Im Einzeltest befand sich ein Gaming-Headset. Eine Notenvergabe fand nicht statt. …weiterlesen

Mad Catz F.R.E.Q. TE

gamezoom.net 5/2015 - Ein Gaming-Headset war Gegenstand des Testberichts. Es wurde mit 8 von 10 Punkten beurteilt. Als Testkriterien dienten Verarbeitung, Klang, Tragekomfort, Mikrofon, Anbindung und Preis. …weiterlesen