MR5 Mk II Produktbild
Gut (1,7)
7 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Nah­feld­mo­ni­tor
Moni­tor-​Tech­nik: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Mackie MR5 Mk II im Test der Fachmagazine

  • 6 von 6 Punkten

    „Empfehlung der Redaktion“

    Platz 1 von 12

    „... Das Klangbild der Mackie-Boxen wirkt klar. ... Die Bässe jedoch halten sich ein wenig zurück, die Höhen hingegen wirken subjektiv überpräsent, was aber durch die Filterschaltung korrigiert werden kann. ... Insgesamt begeistert die zweite Evolutions-Stufe des Ur-Modells durch perfekte Balance, die sowohl bei professionellen Nutzern als auch bei Heimanwendern viel Freude verursachen dürfte.“

  • „gut“ (65 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Kauftipp“

    Platz 2 von 3

    „Die Mackie MR 5 mk 2 eignet sich eher für Filmer, die einen etwas fülligeren Sound bevorzugen und sich flexibel in der Klangwelt zwischen Konsumer-, Prosumer- und Profi-Anforderungen bewegen.“

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die hochwertigen, 85 Watt leistenden Class-A/B-Endstufen sind optimal auf die Speaker-Konstellation abgestimmt, sodass ein klares, transparentes Klangbild mit trockenen Bässen, durchsichtigen Mitten und seidigen Höhen das Ohr des Hörers erreicht. Aufgrund der recht kleinen Basslautsprecher kann man den Eindruck gewinnen, dass sich der Bassbereich etwas zurückhält. ...“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (3 von 5 Sternen)

    4 Produkte im Test

    „Mit der MR5 gibt es erstaunlich viel Lautsprecher fürs Geld. Die fernöstliche Fertigung ist rustikal und zweckmäßig, die Flexibilität hervorragend. Bis auf einen gelegentlich etwas vorlauten Bass sehr neutral abgestimmt.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Mackies MR5 MK2 legen den Schwerpunkt nach guter amerikanischer Tradition auf die Mitten: Sprache und tiefer Gesang werden deutlich abgebildet, Stimmen lassen sich sauber einstellen. Weibliche Stimmen, Instrumente oder Vor-Ort-Aufnahmen verlieren dagegen an Ortbarkeit und Volumen, der etwas mittige Klangcharakter bleibt. ...“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    6 von 6 Punkten

    „Empfehlung der Redaktion“

    „Kompliment: Sauber abgestimmt und preiswert angeboten - bei der Neuauflage seiner MRs hat Mackie alles richtig gemacht. ... Mit den MR5 MKII haben die ‚Mackoids‘ aus Woodinville nun ein edles Gespann am Start, das sowohl unter professionellen Nutzern als auch bei Heimanwendern viele Freunde finden dürfte.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Beat in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: April 2011
    • Details zum Test

    1 Stern („gut“)

    „Für sehr wenig Geld erhält man eine insgesamt gutklingende und in sich stimmige Monitorbox für das Homerecordingstudio. Die Boxen klingen kräftig und können auch erstaunlich laut gefahren werden, zudem wird der Mittenbereich gut abgebildet. Tiefbässe sind aufgrund der kompakten Ausmaße natürlich nicht machbar, und die oberen Mitten haben einen Hang zur Schärfe. Die MR5 Mk II hat einen sehr eigenen Klangcharakter, der einem gefällt oder nicht, somit empfehle ich jedem Interessenten einen ausgiebigen Hörtest.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Mackie CR8S-X BT

Datenblatt zu Mackie MR5 Mk II

Typ Nahfeldmonitor
Monitor-Technik Aktiv

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Adam Audio S3X-VM-Audio BX5D2Fostex PC-100 USBHarbeth P 3 ESR SEKRK Systems Rokit RP10-3Yamaha MSP5 StudioBehringer F1320DBehringer Behritone C5AJBL 4365LD Systems MEI ONE