• Gut

    1,9

  • 0  Tests

    16  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,9)
16 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

SW100

Cinch-​Ein­gän­gen und Boxenklem­men

Zum LTC SW100 kann man auch dann greifen, wenn man einen Verstärker ohne Subwoofer-Ausgang besitzt: Neben den obligatorischen Cinch-Eingängen hat der Hersteller dem aktiven SW100 normale Boxenklemmen spendiert.

An der Rückseite wurde außerdem ein Schalter zum Anpassen der Phase verbaut. Mit diesem Schalter kann man Laufzeitkorrekturen des Schalls vornehmen – allerdings nicht stufenlos, sondern in einer Stellung von Null beziehungsweise 180 Grad. Sinn macht das, wenn ein zweiter Subwoofer eingesetzt wird oder man den Tieftonbereich des SW100 mit dem Tieftonbereich der restlichen Boxen harmonisieren will. Links neben dem Phasenschalter befinden sich zwei Regler. Einer zur stufenlosen Einstellung der Lautstärke, der zweite zum Einstellen der Übergangsfrequenz. Mit der Übergangsfrequenz – stufenlos einstellbar zwischen 50 und 150 Hertz - legt man fest, ab welcher Frequenz der Subwoofer keine Töne mehr verarbeitet. Oberhalb der eingestellten Frequenz bleibt der Subwoofer stumm, ab hier kommen die anderen Lautsprecher im Set zum Zuge. Die Impedanz des LTC liegt laut Hersteller bei vier Ohm, die RMS-Ausgangsleistung bei 40 Watt. Die sechs Kilogramm schwere und 45 Zentimeter hohe Bassreflex-Box wird in einer schwarzen und in einer silbernen Ausführung angeboten.

Den LTC SW100 bekommt man schon für 70 Euro. Mit Blick auf die teuren Modelle etablierter Hersteller darf man durchaus skeptisch sein, was die Qualität der verbauten Komponenten angeht. Für Einsteiger in Sachen Tiefton.

Kundenmeinungen (16) zu LTC SW100

4,1 Sterne

16 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (56%)
4 Sterne
4 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (6%)
1 Stern
1 (6%)

4,1 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Lautsprecher

Datenblatt zu LTC SW100

Typ Subwoofer
Verstärkung Aktiv
Gewicht 6 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Bass Brothers

STEREO - Mit den beiden kompakten Hochleistungs-Subwoofern HD 8 (1000 Euro) und HD 10 (1500 Euro) peilt PSB den Musik- und Qualitätsfan an, der eher feine Präzision als tumben Bums sucht. STEREO überprüft den Anspruch.Testumfeld:Im Test waren zwei Subwoofer. …weiterlesen

„Musik ohne Strippen“ - Subwoofer

AUDIO - Testumfeld:Getestet wurden zwei Subwoofer mit Funk-Übertragung. Als Testkriterien dienten Klang von Musik und Film sowie Ausstattung/Bedienung und Verarbeitung. …weiterlesen