Lowa Strato Evo LL Lo Test

(Hikingschuh für Damen)
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
  • 03/2019
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Hikingschuhe
  • Geeignet für: Damen, Herren
  • Obermaterial: Nubukleder
  • Innenmaterial: Leder
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Lowa Strato Evo LL Lo

    • Wandermagazin

    • Ausgabe: Nr. 202 (Frühling 2019)
    • Erschienen: 03/2019
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „sehr gut“

    „Der Strato Evo LL Lo von LOWA bewährt sich beim Wandern auf Mittelgebirgswanderwegen sehr gut. Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut stimmig und der Tragekomfort prima. Den könnte allenfalls eine Anziehlasche noch verbessern. Obwohl das Modell im Bereich ‚Siegel‘ keine Punkte macht, sammelt der Schuh 80% der maximal möglichen Punkte, was dem Testurteil ‚sehr gut‘ entspricht.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Lowa Strato Evo LL Lo

  • Lowa Damen Sportschuhe Strato Evo LL Lo Ws (Damen) 320707-0999 schwarz 433948

    Lowa Damen Sportschuhe Strato Evo LL Lo Ws (Damen) 320707 - 0999 schwarz 433948

  • Lowa - Women's Strato Evo Ll Lo - Multisportschuhe Gr 6,5 schwarz

    Alltagstauglicher Multisportschuh aus Nubukleder - Farbe: Schwarz; Gr: 6, 5; geeignet für Wandern; Freizeit; Alltag; ,...

  • Lowa STRATO EVO LL LO Ws Wanderschuhe Damen in stein, Größe: 39 (4056264403855)

    Damen > Schuhe > Wanderschuhe

  • Lowa STRATO EVO LL LO Frauen Gr. 9 - Freizeitschuhe - braun

    Ledergefütterter komfortabler Freizeitsneaker Der sportliche Halbschuh sieht nicht nur gut aus, er fühlt sich auch ganz ,...

  • Lowa Herren Strato EVO LL Wanderhalbschuh, 9

    Dieser trendige Allrounder sorgt für einen rundum perfekten Auftritt! Das schlichte Design in Kombination mit der ,...

  • Lowa Herren Strato Evo LL Lo Schuhe 43 Braun male Braun

    Grundpreis: 169. 95 EURZustiegsschuhe & Multifunktionsschuhe

Datenblatt zu Lowa Strato Evo LL Lo

Geeignet für Herren, Damen
Innenmaterial Leder
Obermaterial Nubukleder
Typ Hikingschuhe

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Harte Sohle weicher Kern Bergsteiger 9/2012 - Vorne sollte dieser Abriebund Schlagschutz für felsige Wege nicht nur besonders stabil sein, sondern auch ein Stück auf die Oberseite der Zehen hochgezogen und bis zum Ballen hintergezogen sein (Salewa innen höher gezogen). An der Ferse reicht eine Lederverstärkung (Garmont, Lowa); einige Schuhe haben einen leichten Randschutz (Salewa Kevlar, z. B. Scarpa Leder). Immer beliebter sind bei Leichtschuhen seitliche Kunststoffgitter (Northland; …weiterlesen


Beten mit den Füßen active 4/2010 - Aber: Schummeln gilt nicht. Pilgern setzt voraus, sich entlang des Weges in offiziellen Pilgerherbergen, in Kirchen oder Klöstern einen Stempel abzuholen. Autofahrer haben keine Chance, nur wer gelaufen oder mit dem Fahrrad kommt, erhält den Stempel für seine Compostela - die begehrte Urkunde, die einen Wanderer zum Pilger auszeichnet. Wir sind dann mal weg. JAKOBSWEGE IN DEUTSCHLAND Alle führen sie nach Santiago de Compostela. …weiterlesen


Der perfekte Auftritt Wanderlust 3/2011 - Grundsätzlich gilt für jeden Wanderschuh – unabhängig vom Material –, ihn vor jeder Tour auf Schmutz und Nässe vorzubereiten. Dabei spielt das Material dann wieder die Hauptrolle: Lederschuhe werden in der Regel gewachst. Dadurch bleibt das Leder lange glatt und geschmeidig. Bei unzureichender Pflege kann das Leder brüchig werden und ist damit auch nicht mehr wasserabweisend. Schuhe aus synthetischen Materialien werden mit einem Imprägnierspray behandelt, um sie wasserabweisend zu machen. …weiterlesen


Mit Grip(s)! ALPIN 7/2007 - Obwohl der Alaska ein Wanderschuh mit einer steifen (festen) Sohle ist, rollt er gut ab. Die Schnürung ist super, auch im Vorfußbereich. Ein Schuh, mit dem man (wenn er passt) nichts falsch machen kann. Eine relativ stabile Sohle mit einem eher instabilen Aufbau. Der Hi-Tec ist leicht, kann aber auch nicht mit einem Hanwag oder Co verglichen werden. Der Schuh macht beim ersten Augenschein einen guten Eindruck, kann in der Praxis aber nur bedingt überzeugen. …weiterlesen


Das Wandern ist des Reiters Lust Mein Pferd Nr. 12 (Dezember 2013) - Um Ihnen die Suche nach dem Modell, das am besten zu Ihnen passt, zu erleichtern, haben wir auf den folgenden Seiten unsere Ergebnisse für Sie zusammengefasst. …weiterlesen


Gut zu Fuß active Nr. 3 (Juni/Juli 2012) - Der Fivefingers der Firma Vibram, der Fingerhandschuh für die Füße, hat den Barfuß-Schuh zum Kult erhoben. Der Kunde wählt zwischen 24 Modellen, die sich je nach Aktivität in Sohlenkonstruktion und Beschaffenheit des Obermaterials von Leder über Kokosfaser bis Nylon-Stretch unterscheiden. Hat jede Zehe den Einstieg in ihr Fach gefunden, entfaltet sich der Fuß und spürt jeder Unebenheit auf dem Boden nach. Noch puristischer und schneller angezogen ist der Schuh von sole-runner. …weiterlesen


Läuft und läuft und läuft und läuft ... Wanderlust Nr. 3 (Mai/Juni 2012) - Kunstleder und synthetische Fasern sind leichter zu pflegen und etwas leichter als Leder. Oft werden Materialien gemischt. Wenn sie mit einer Membran versehen sind, ist der Schuh dauerhaft wasserdicht. Geröllschutzrand/Schutzkappen: Schutz für Fuß und Schuh. Einige Modelle haben speziell Fersen und Zehen geschützt, bei anderen geht der Schutz ein Mal um den Schuh herum. Dadurch wird verhindert, dass Geröll, Steine und Wurzeln die empfindlichen Fußseiten verletzen. …weiterlesen