Gut (2,1)
1 Test
Sehr gut (1,3)
338 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: DVD-​Bren­ner
Bau­art: Extern
Schnitt­stelle: USB 2.0, USB
Mehr Daten zum Produkt

Lite-On IT ES1-01 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,10)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 10

    Unterstützte Medien (20%): „Beschreibt alle gängigen CDs und DVDs“ (1,0);
    Bedienung (15%): „Leichtester DVD-Brenner im Test“ (1,1);
    Lese- und Schreibgeschwindigkeit (50%): „Hohes Schreib- und Lesetempo“ (2,4);
    Lautstärke (10%): „Beim Brennen etwas laut“ (3,0);
    Anschlüsse (5%): „Nur ein USB-2.0-Anschluss“ (5,0).

Testalarm zu Lite-On IT ES1-01

zu LiteOn ES1-01

  • LITE ON External Ultra Slim extern DVD Laufwerk
  • 4718390019996 Nagrywarka zewnętrzna ES1 Ultra-slim DVD USB czarna LiteOn
  • LITE ON External Ultra Slim extern DVD Laufwerk
  • Lite-On ES1 (DVD), Externes optisches Laufwerk, Schwarz
  • LiteOn ES1 Ultra-Slim Portable USB 2.0 DVD Writer, Schwarz,
  • Lite-On ES1 - DVD-RW (Brenner) - USB 2.0 - Schwarz
  • LiteOn ES1 extern USB 2.0 5,25"" UltraSlim schwarz (Retail) (ES1)
  • LiteOn ES1 8x U2S bk R schwarz
  • Philips & Lite-On Digital Soloutions LiteOn ES1 - Laufwerk - DVD±RW (±R DL) -
  • LiteOn ES1 Ultra-Slim Portable USB 2.0 DVD Writer

Kundenmeinungen (338) zu Lite-On IT ES1-01

4,7 Sterne

338 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
234 (69%)
4 Sterne
57 (17%)
3 Sterne
20 (6%)
2 Sterne
7 (2%)
1 Stern
17 (5%)

4,4 Sterne

337 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei voelkner.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Brenner

Datenblatt zu Lite-On IT ES1-01

Typ DVD-Brenner
Bauart Extern
Schnittstelle
  • USB
  • USB 2.0
Unterstützte Medientypen
  • DVD+R
  • DVD-R
  • DVD+R DL (Dual Layer)
  • DVD-R DL (Dual Layer)
  • DVD+RW
  • DVD-RW
  • CD-R
  • CD-RW
  • CD-ROM
  • DVD-ROM
Abmessungen 139 x 139,3 x 13,5 mm

Weiterführende Informationen zum Thema LiteOn ES1-01 können Sie direkt beim Hersteller unter liteonit.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Bluray-Medien am Mac brennen

Macwelt - Mit 25 GB fasst ein normaler Bluray-Rohling rund das Dreifache einer Dual-Layer-DVD, auf der großen Variante lassen sich sogar 50 GB unterbringen. Von den fünf Brennern im Test sind zwei (Buffalo und Lite On) als fertig konfigurierte externe Einheit erhältlich. Die drei anderen Laufwerke sind für den internen Einbau vorgesehen, wobei der interne Brenner von Lite On baugleich zu dem im externen Gehäuse ist. …weiterlesen

Grill-Party

Computer Bild - Die gebrannten Zweischicht-DVDs („DL“) jedoch wiesen ziemlich viele Fehler auf. Zudem arbeitete der Buffalo-Brenner vergleichsweise laut: 1,2 Sone beim Abspielen von Video-DVDs und 2,4 Sone beim Lesen von Daten. Der GP08NU20 von LG überzeugte mit hohem Tempo und guter CD-Brennqualität. DVDs im Minus-Format (DVD-R, DVD-R DL) wiesen jedoch viele Fehler auf. Beim Kopieren von Daten arbeitete der Brenner ziemlich laut (2,3 Sone), beim DVD-Abspielen waren’s nur 0,5 Sone. …weiterlesen

Blu-ray-Laufwerke

audiovision - Combos mit reiner Blu-ray-Wiedergabe bewegen sich zwischen 120 und 150 Euro. Externe Laufwerke sind etwas teurer. Bei den Rohlingen sind die angestrebten Marken ebenfalls klar: Eine BD-R mit 25 GB darf etwa 10 Euro kosten, eine 50-GB-Scheibe etwa das Doppelte; die Preise für BD-RE liegen etwas höher. Bevor man größere Packs mit zehn oder mehr Stück kauft, sollte man sie ausprobiert haben. Plextor baut Laufwerke von HLDS ein, zu erkennen an der HD-DVD-Wiedergabe; …weiterlesen

Wo die Aufnahmefallen lauern

PC VIDEO - Mit der Funktion „GET VTS-Sectors“ werden etwaige Fehler entfernt (Bild 6). Nach Speichern mit „Save“ ist die DVD-Produktion schon fast am Ende. Abschließend können die erstellten Ordner und Dateien mit einem Brennprogramm wie etwa Ahead Nero auf eine DVD gebrannt werden. Wichtiger Hinweis der Redaktion: Die gesamte Anwendung erfordert einiges Verständnis im Umgang mit MPEG-2, sollte aber mit der Anleitung möglich sein. …weiterlesen

Doppeldecker

PC VIDEO - NEC unterscheidet hierbei gewaltig zwischen OEM-Ware und den eignen Produkten. An der Firmwareversion läßt sich bereits erkennen, ob es sich um originäres NEC-Laufwerk oder um das Produkt einer anderen Marke handelt (siehe Test zum Traxdata RW2510). Die Firmware-Auffrischung steht dabei nur für Originale und nicht für Partnerprodukte zur Verfügung. Die Schreibleistung des NEC ND-2510 liegt bei wiederbeschreibbaren, einlagigen DVD+/-RW-Discs bei einem effektiv meßbaren Tempo von 3,8- bis 3,9fach. …weiterlesen

„Klaus Maria brennt dauernd“ - DVD-Brenner mit SATA-Anschluss

Computer Bild - Auch CD-Rohlinge brannten die meisten Testkandidaten mit geringer Fehlerrate. Deutlich außerhalb der Norm lag nur das Combo-Laufwerk „GGC H20L“ von LG. Was ist eigentlich? …weiterlesen

Die Dauerbrenner

VIDEOAKTIV - Der Disc-Publisher Pro vereint genau diese beiden Werte in einem Gerät – für 3400 Euro und bei günstigeren Betriebskosten brennt er schneller als die Konkurrenz. Die mindere Qualität der bedruckten Oberflächen und die unausgereifte „Kiosk“-Erweiterung trüben den ansonsten sehr guten Gesamteindruck. Rimage 360i chlicht 360i heißt der jüngste Spross der US-Firma Rimage für günstige 2660 Euro, mit dem man die Produktpalette nach unten abrundet. …weiterlesen