Lightricks Facetune Test

(iPad App)
  • Gut (1,8)
  • 8 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Art: Foto + Video
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Facetune (für Android)
  • Facetune (für iOS)
  • Facetune 1.0.10 (für Android)
  • Facetune 2.1.2 (für iOS)
  • Facetune 2.5.3 (für iOS)

Tests (8) zu Lightricks Facetune

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“ (2,45)

    Getestet wurde: Facetune 2.5.3 (für iOS)

    „Präzisionswerkzeug. Facetune bringt bis auf die Autokorrektur alles Wichtige mit. Nach kurzer Einarbeitung lassen sich Verbesserungen per Fingertipp in der größten Zoomstufe auch am Handy pixelgenau erledigen. Dadurch dauert die Optimierung der Porträtfotos aber länger.“

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Mit mehr Funktionsvielfalt und dezidierter in der Anwendung kommt die App Facetune. ... Vor allem bietet Facetune eine Art Stempelwerkzeug zur manuellen Entfernung von Flecken oder Störungen. Facetune ist eindeutig besser, macht aber mehr Arbeit.“

    • Apps Magazin

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Produkt: Platz 1 von 11
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    5 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Facetune (für Android)

    „... Mit einem Kaufpreis von 2,69 Euro gehört Facetune zu den teureren Vertretern der App-Gattung, der gebotene Umfang rechtfertigt die Anschaffungskosten allerdings, soviel verraten wir schon jetzt. Grundsätzlich kann gleich nach der Installation des Tools mit der Bildbearbeitung losgelegt werden, vorausgesetzt, der Nutzer kann mit den gebotenen Funktionen auch umgehen. ...“

    • FOTOobjektiv

    • Ausgabe: Nr. 179 (Oktober/November 2014)
    • Erschienen: 10/2014
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Damit Selfies frei von Fältchen und Augenschatten gelingen: Facetune hat die Werkzeuge, um Zähne weißer, Haut glatter und Pickel und graue Haare unsichtbar zu machen. .... Die Benutzung ist kinderleicht, die Ergebnisse sind zumeist hervorragend. ... Stabile, grafisch ansprechend App. Eine der besten Umsetzungen von Bildbearbeitung für Smartphones.“

    • digit!

    • Ausgabe: 5/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Als Mobil-App leistet Facetune mobil Erstaunliches. Zur Vorbereitung für eine anschließende Endbearbeitung auf dem Desktoprechner genügt sie dabei durchaus professionellen Ansprüchen. Manko: Auf die Exportparameter kann kein Einfluss genommen werden.“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 05/2014
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (1,49)

    Getestet wurde: Facetune (für iOS)

    „... Manche der enthaltenen Fotowerkzeuge sind zwar etwas kompliziert zu handhaben. Aber Hautunreinheiten wedeln Sie mit wenigen Wischgesten weg, setzen die ‚Schokoladenseite‘ ins rechte Licht, lassen Falten per Wegstreichen verschwinden und schieben die schiefe Nase in Form. Die etwas sperrige Bedienung wird jeweils nach einem Klick auf das Fragezeichen erklärt.“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“ (2,45)

    Getestet wurde: Facetune 1.0.10 (für Android)

    „Wer auf die 1-Klick-Optimierung verzichten kann, erhält die gründlichste manuelle Korrektur im Test.“

    • GIGA.de

    • Erschienen: 01/2014
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „App der Woche“
    Getestet wurde: Facetune 2.1.2 (für iOS)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Lightricks Facetune

Art Foto + Video
Beschreibung Bildbearbeitungs-App
Kosten Kostenpflichtiger Download
Plattform iPad, iPod touch, iPhone, Android

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Automatische Schönheit digit! 5/2014 - Im frontalen Vergleichsbild gab es keine Beanstandungen. PortraitPro 12 Studio ist für passende Motive eine echte Hilfe bei der Beauty- und Portraitretusche. Die App Facetune für iOS und Android Smart Devices wurde als Make-up-Tool für eine schnelle Retusche von Smartphone-Fotos konzipiert. Die Werkzeuge sind dementsprechend einfacher und begrenzter als bei den Desktop-Varianten. Sehr gute Ergebnis werden bei der Hautglättung erzielt. …weiterlesen


Make-App Computer Bild 8/2015 - Bei welcher App der Griff in die digitale Puderdose erfreuliche Ergebnisse bringt, zeigt der Test. Damit die Verschönerung flott geht, bieten Visage Lab Pro, BeautyPlus und Perfect365 eine vollautomatische Optimierung des Bildes. Bei Perfect365 versteckt sich die Funktion aber hinter diversen Bildfiltern wie etwa "Natürlich" und ist nicht sofort zu erkennen. Auch für das automatische Kaschieren diverser Problemzonen wie Tränensäcken bieten die Apps solide Funktionen. …weiterlesen