LifeBee Fahrradlicht-Set 2 Tests

Fahrradlicht-Set Produktbild
Befriedigend (3,3)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Set (Front-​ und Rück­licht)
  • Strom­ver­sor­gung Akku
  • Mehr Daten zum Produkt

LifeBee Fahrradlicht-Set im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    19 Produkte im Test

    Stärken: Halterungen einfach zu montieren; Anzeige des Ladestands.
    Schwächen: Leuchten rasten nicht sauber ein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (3,3)

    Platz 7 von 7

Benachrichtigung bei neuen Tests zu LifeBee Fahrradlicht-Set

Einschätzung unserer Autoren

Gute USB-​Leuchte

Stärken

  1. per USB aufladbar
  2. mit Ladestandsanzeige
  3. leichte Montage
  4. interessante Optik

Schwächen

  1. Vorderlicht ist von der Seite weniger gut sichtbar

Das Leuchtenset von LifeBee laden Sie per USB auf. Das ist praktisch und rechnet sich trotz des etwas höheren Preises gegenüber batteriebetriebenen Fahrradlichtern - schließlich sparen sie sich den dabei meist häufig nötigen Batteriewechsel. Zusätzlich ist die Fahrradbeleuchtung wasserdicht. Tester loben die Ladestands-Anzeige und die recht einfache Montage, Kunden gefällt vor allem, dass das Produkt schnell aufgeladen werden kann. Auch die Helligkeit überzeugt Viel-Radler. Nicht zuletzt ist für viele Kunden auch das Design ein Kauf-Kriterium, denn die Leuchten sehen gut aus und passen zu modernen Fahrrädern. Die Optik sorgt aber auch für ein Problem, das Tester benennen: Von der Seite ist das Vorderlicht nicht ganz so gut sichtbar.

von Trixy

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu LifeBee Fahrradlicht-Set

Typ Set (Front- und Rücklicht)
Leuchtstärke 60 Lux
Stromversorgung Akku
Leuchtmittel LED
StVZO-Zulassung vorhanden
Weitere Produktinformationen: Leuchtdauer Front: 7:55 h
Leuchtdauer Rücklicht: 3:50 h
(Quelle: allesbeste.de)

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf