Lidl / Silvercrest SMRS 18 A1 Test

(Multiroom-Lautsprecher)
  • Befriedigend (2,7)
  • 3 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Leistung (RMS): 18 W
  • LAN / Ethernet: Nein
  • Bluetooth: Nein
  • Akkubetrieb: Nein
  • Multiroom: Ja
  • Sprachassistent: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Lidl / Silvercrest SMRS 18 A1

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,53)

    „Test-Sieger“

    Klangqualität (55%): „Angenehmer, noch ausgewogener Klang.“ (2,82);
    Abspielbare Musikquellen per Netzwerk (25%): „Alle wichtigen, aber kein Bluetooth.“ (1,40);
    Bedienung (13%): „Passable Bedienung mittels App.“ (3,30);
    Anschlussvielfalt (5%): „Alle wichtigen Anschlüsse vorhanden.“ (2,20);
    Mobilität (2%): „Kein Akkubetrieb möglich.“ (4,50).

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 26/2015
    • Erschienen: 12/2015
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,73)

    „Ein echter Geheimtipp! Der durchweg ordentliche Klang und der günstige Preis lassen über Schwächen im Funktionsumfang hinwegsehen und -hören.“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Produkt: Platz 6 von 8
    • Seiten: 19
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,73)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    „Den Silvercrest SMRS18 A1 gibt's bei Lidl. Sein 80er-Jahre-Design ist funktional, die App bietet mit Spotify, Internetradio und Musik aus dem Heimnetz weniger Vielfalt als die Konkurrenz – Musik vom Smartphone lässt sich nicht abspielen. Der frische, ausgewogene Klang überraschte um so mehr, erst recht im Duett als Stereopaar. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Lidl / Silvercrest SMRS 18 A1

  • SILVERCREST® WLAN-Lautsprecher, 35 W SMRS 35 A1

    Unterstützte Musikdienste: DEEZER, Spotify, napster, TIDAL, qobuz

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Starke Leistung für wenig Geld, aber kaum Extras

Stärken

  1. guter Klang für den Kaufpreis
  2. multiroom-fähig
  3. AUX-Eingang und USB-Host
  4. namenhafte Streaming-Dienste und Web-Radio integriert

Schwächen

  1. es fehlt an Volumen und Stereo-Effekten
  2. App könnte benutzerfreundlicher sein
  3. ohne AirPlay und Bluetooth

Klang

Allgemeines Klangbild

Alleine aufgestellt spielt die Box lediglich in Mono und es fehlt an Volumen. Erst mit einem zweiten Modell als Spielpartner tönt es runder. Dennoch: Für Käufer und Tester hat der Lidl-Lautsprecher ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Er klingt ausgewogen und kräftig. Auch bei hoher Lautstärke bleiben die Töne sauber.

Basswiedergabe

Trotz der Bassreflex-Öffnung kommen Hip-Hop- oder Techno-Songs kaum zur Geltung. Es mangelt an spürbarem Tiefgang. Zumindest die oberen Bässe zeigen sich präsent, so die Käufer. Solange Du kein Bassfeuerwerk erwartest, eignet sich der SMRS 18 A1 für Dein Wohnzimmer.

Ausstattung

Anschlüsse

Der WLAN-Lautsprecher präsentiert sich bis auf die fehlende LAN-Buchse mit allen nützlichen Anschlüssen. Ohne Internetverbindung empfängt er Musik von Handys oder MP3-Playern über den Klinkeneingang. Der USB-Port ist doppelt praktisch: Zum einen lädt er verbundene Smartphones und zum anderen versteht er sich mit Musik von USB-Sticks.

Funkverbindung

Kaum ein Nutzer beklagt eine instabile Verbindung. Jedoch vermissen einige Bluetooth und AirPlay, um die Box auf verschiedenen Wegen mit Musik zu versorgen. Mit DLNA wird der gängigste Streaming-Standard unterstützt. Tolles Extra in dieser Preisklasse: Du kannst den SMRS 18 A1 mit kompatiblen Lautsprechern zu einem Multiroom-System verbinden.

Handhabung

Installation & Bedienung

Die lieblos gestaltete App ist verbesserungswürdig, macht aber was sie soll. Lob erntet vor allem der integrierte Equalizer, mit dem Du den Klang anpassen kannst. Leider gelingt die Einrichtung Testern zufolge stellenweise nur mit Mühe, die knappe Anleitung stellt dabei keine Hilfe dar.

Verarbeitung & Design

Wegen des fehlenden Akkus läuft die Box ausschließlich am Stromnetz. Das Design wirkt trotz des schmalen Kaufpreises elegant und erinnert an einen klassischen Regallautsprecher. An der Verarbeitung können Nutzer keine groben Unsauberkeiten erkennen.

Der Lidl / Silvercrest SMRS 18 A1 wurde zuletzt von Fabian am überarbeitet.

Datenblatt zu Lidl / Silvercrest SMRS 18 A1

Technik
System Mono-System
Leistung (RMS) 18 W
Bauweise Bassreflex
Anschlüsse
AUX-Eingang
vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB vorhanden
LAN / Ethernet
fehlt
Digitaler Audio-Eingang
fehlt
Streaming-Standards
Bluetooth fehlt
AirPlay
fehlt
DLNA
vorhanden
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Chromecast integriert
fehlt
Extras
Akkubetrieb fehlt
USB-Wiedergabe vorhanden
WLAN-Dualband
vorhanden
Multiroom
vorhanden
Sprachassistent
fehlt
Maße & Gewicht
Breite 12 cm
Tiefe 13 cm
Höhe 20 cm
Gewicht 1,4 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 100182904

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Kabel-Killer Computer Bild 26/2015 - Die Zeitschrift Computer Bild prüfte einen WLAN-Lautsprecher und benotete ihn mit „befriedigend“. …weiterlesen


Bei Lidl gibt's was auf die Ohren Audio Video Foto Bild 3/2017 - Bluetooth können die kompak ten Silvercrest-Boxen leider nicht, die Funktechnik ist nur beim Sound bar an Bord. Im Größen- und Leistungsvergleich liegt der laut Hersteller 30 Watt* starke SMRS 30 in der Mitte zwi schen SMRS 18 und 35. Sein Klang ist angenehm, wenn auch leicht mit tenbetont. Bei Hip-Hop macht das weniger an, ruhigere Musik oder Sprachwiedergabe gelangen dem 30er im Test sehr ordentlich. …weiterlesen