ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

keine Meinungen
Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Solo-​Induk­ti­ons­platte mit Timer und Kin­der­si­che­rung

Wer wenig Platz hat oder einfach noch eine zusätzliche Kochstelle benötigt, für den ist eine in der Nähe jeder Steckdose platzierbare Solo-Kochplatte eine sehr flexibel einsetzbare Lösung. So wie eben auch die Silvercrest SIKP 2000 C1 von Lidl. Ihre Ausmaße betragen gerade einmal 28 x 36 Zentimeter. Und es passen Töpfe und Pfannen mit bis zu 26 Zentimeter Bodendurchmesser darauf.

Induktionstechnik mit Topferkennung

Diese allerdings müssen einen magnetischen Boden haben, weil es sich um eine Induktionskochplatte handelt. Und bei dieser Technik ist eben ein Magnetfeld in der Platte unter der Glaskeramikoberfläche für die Aufheizung des darauf stehenden Kochgeschirrs ursächlich. Umgekehrt schaltet die Platte automatisch ab, wenn kein geeigneter Topf darauf steht. Möglich macht das die bei dieser Technologie anwendbare Topferkennung, die für sehr viel Sicherheit sorgt. Auch verbrennen kann man sich nicht, solange man nicht magnetische Metallgegenstände in den Fingern hält.

10 Temperaturstufen ermöglichen feinfühlige Regelung

Die mit maximal 2.000 Watt Leistung arbeitende Kochstelle kann in 10 Leistungsstufen ab 200 Watt respektive Temperaturstufen von 60 bis 240° C eingestellt werden. Dazu dient ein leicht bedienbarer Drehregler an der Vorderseite des Geräts. In die Geräteoberfläche sind vorne ein LED-Display und vier Touchfelder integriert. An diesen können etwa der Timer bis 180 Minuten oder die Kindersicherung geschaltet werden, während man im Display die Temperatur ablesen kann. Die gesamte Bedienung wirkt sehr unkompliziert.

Pflegeleichte Oberfläche

Die Spezialglasoberfläche wird als pflegeleicht geschildert. Zusätzliche Sicherheit bieten der Überhitzungs- und Überspannungsschutz. Das Anschlusskabel ist mit zwei Metern Länge ausreichend dimensioniert. Zu der SIKP 2000 C1 von Silvercrest gibt es bis dato weder Tests noch Anwenderberichte. Mit knapp EUR 30 ist ihr Preis im Verhältnis zu technisch vergleichbar beschriebenen Produkten allerdings ausgesprochen attraktiv.

von Werner

Passende Bestenlisten: Kochfelder

Datenblatt zu Lidl / Silvercrest SIKP 2000 C1

Allgemeine Informationen
Typ Minikochplatte
Technik Induktion
Anzahl der Kochzonen 1
Leistung stärkste Kochzone 2 kW
Gesamtanschlusswert 2 kW
Ausstattung
Automatikprogramme k.A.
Bluetooth fehlt
Bratsensor fehlt
Bräterzone fehlt
Doppelkreiszone fehlt
Flexi-Zone fehlt
Haubensteuerung k.A.
Integrierter Dunstabzug fehlt
Kochsensor fehlt
Mehrstufige Restwärmeanzeige fehlt
Randabsaugung k.A.
Speichern der Heizeinstellung k.A.
Timer mit Abschaltautomatik vorhanden
Topferkennung vorhanden
WiFi k.A.
Funktionen
Ankochautomatik fehlt
Boost-Funktion fehlt
Frittieren k.A.
Pausenfunktion fehlt
Simmer-Funktion k.A.
Schmelzen k.A.
Schmoren k.A.
Warmhalten k.A.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf