Lidl / Silvercrest Kopfhörer (100251671) Test

  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Verbindung: Kabel
  • Geeignet für: HiFi
  • Ausstattung: Stecker vergoldet, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung
  • Gewicht: 172 g
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Kopfhörer (100251671)

Kleine Ausstattung zum kleinen Preis

Stärken

  1. ausgesprochen günstig
  2. Textil-Bespannung

Schwächen

  1. nur Basisausstattung

Zwar erhalten Sie hier nur den absoluten Standard, dafür aber zum Kleinstpreis. Bluetooth, Mikrofon oder Spritzwasserschutz fehlen und außerdem sind die Ohrmuscheln nicht drehbar. Dafür bietet SilverCrest einen Muschelkopfhörer mit verstellbaren Kopfbügeln, einseitigem 1,4-m-Kabel und vergoldetem Stecker. Laut Produktbeschreibung klingt er „hervorragend“, was wir bisher allerdings noch nicht durch Tests verifizieren können. Das gilt ebenfalls für den Tragekomfort. Geschmackssache: Dieser Kopfhörer ist in zwei Grau-Varianten erhältlich, die durch Stoffauswahl und Textilmuster dennoch etwas auffallen.

zu Lidl / Silvercrest Kopfhörer (100251671)

  • SILVERCREST® Kopfhörer

    Mit modischem Textilbezug

Datenblatt zu Lidl / Silvercrest Kopfhörer (100251671)

Ausstattung Einseitige Kabelführung, Verstellbarer Kopfbügel, Stecker vergoldet
Bauform Geschlossen
Bügelform Kopfbügel
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Geeignet für HiFi
Gewicht 172 g
Nennbelastbarkeit 40 mW
Nennimpedanz 32 Ohm
Schalldruck 100 dB
Verbindung Kabel

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Komposition ear in 2-3/2015 - Die ohrumschließenden Polster aus Memory-Foam, die bei unserem Testmodell von braunem Kunstleder überzogen werden, sind angenehm weich und dennoch so fest, dass sie den Anpressdruck perfekt abfedern. Die Farbgebung unseres Testmodells bezeichnet man bei Audio-Technica übrigens als Gunmetal; weniger kriegerisch ausgedrückt handelt es sich hierbei um ein dezentes Dunkelgrau, welches je nach Lichteinfall nach Braun tendiert. Farbliche Akzente setzen gezielt platzierte Elemente in Boreauxrot. …weiterlesen