• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 29"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1200 (16:10 / WUXGA)
Panel­tech­no­lo­gie: IPS
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Bril­lante Far­ben und scharfe Details auf einem extra brei­ten Moni­tor

Mit einer Bildschirmdiagonale von 73,66 Zentimetern und dem Format 21:9 gehört der 29-Zöller LG 29UM55-P zu den größten Monitoren, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Mit einer aktiven Bildfläche von 67,7 x 29 Zentimetern, der Auflösung von 2.560 x 1.080 Pixeln in Full HD und sRGB für eine Darstellung von bis zu 16,7 Millionen Farben bietet der Monitor nicht nur viel Platz für eine Vielzahl von Anwendungen, sondern auch Farbbrillanz, hohe Kontraste und Detailgenauigkeit.

Neue Spielerlebnisse und Filme wie im Kino

Der Monitor läuft besonders bei Computerspielen und Videos in Full HD zu Höchsttouren auf. Die eingebaute Flimmerreduktion sorgt dafür, dass die Augen auch bei längerem Blick auf den Monitor weniger ermüden. Angenehm ist auch der große Blickwinkel von 178 Grad, mit dem Nutzer aus fast jeder Perspektive ein hervorragendes Bild sehen. Wer an dem 29 UM 55-P auch arbeitet, profitiert von der integrierten Splitscreen-Funktion, die es erlaubt, den Bildschirm in bis zu vier Bereiche zu gliedern, in denen unterschiedliche Anwendungen ausgeführt werden können. So kann man beispielsweise in einem Bereich arbeiten, im nächsten die E-Mails im Blick behalten und im dritten ein Video laufen lassen - Multitasking vom Feinsten. Praktisch ist in diesem Zusammenhang auch die Dual Link up-Funktion. Mit dieser können Bilder von zwei angeschlossenen Geräten gleichzeitig auf dem Monitor wiedergegeben werden.

Solide Ausführung und edles Design

Der LG wird mit einem schwarzen Gehäuse in Klavierlack-Optik und einem abnehmbaren Standfuß ausgeliefert. Außerdem ist die Rückseite für Wandhaltungen und Monitorarme nach der VESA-Norm mit 75 Millimetern Abstand vorbereitet. Eingangsgeräte können über zwei HDMI- und eine Display-Port- Buchse angeschlossen werden, Außerdem gibt es einen Audioausgang für externe Lautsprecher oder Kopfhörer mit 3,5-Millimeter-Klinke. Ein Audiokabel und ein HDMI-Kabel werden neben dem Netzteil und einer Kurzbedienungsanleitung mitgeliefert. Außerdem ist im Lieferumfang eine sCD mit Treibern, dem ausführlichen Handbuch sowie den Programmen Tru Color Finder und Screen Split enthalten. Mit einem Stromverbrauch von 34 Watt im Betrieb und 0,5 Watt im Ruhezustand gehört der LG-Monitor zur Energieeffizienzklasse B und darf das Prüfzeichen Energy Star 6.0 tragen.

Guter Monitor für Büro und Multimedia

Mit dem 29UM55-P erwerben Anwender für unter 250 EUR (Amazon) einen Ultra-Wide-Monitor, der sich für alle Aufgaben am PC eignet. Bisherige Käufer bestätigen in ihren Internetrezensionen die hochwertige Verarbeitung, die realistische Farbdarstellung und die ausgewogene Displayausleuchtung. Leider kann der Monitor nicht gedreht werden und auch eine Verstellung der Höhe ist nicht möglich. Vor einem Kauf sollte geprüft werden, ob die Grafikkarte des Computers die notwendigen Voraussetzungen erfüllt, da sonst das Bild nicht scharf genug dargestellt werden kann. Benötigt wird entweder eine Intel-Karte ab HD3000, eine AMD ab HD5000 oder eine Nvidia ab GeForce 300. Probleme beschreiben Nutzer beim Anschluss an Computer mit dem Mac OS und empfehlen in diesem Fall den Anschluss über den Display Port.

von Heike

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu LG 29UM55-P

Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 29"
Displayauflösung 1920 x 1200 (16:10 / WUXGA)
Paneltechnologie IPSinfo
LED-Backlight vorhanden
Ausstattung
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
VGA vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema LG 29UM55-P.AEU können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: