LG BH7430BP Test

(5.1-Heimkinosystem)
BH7430BP Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: 5.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage
  • Komponenten: Blu-ray-Receiver, Lautsprecher, Subwoofer
  • Features: 4K-Upscaling, Bluetooth, 3D-Konvertierung, Upscaling, 3D-ready, WLAN integriert, DLNA, Audio-Rückkanal
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

BH7430BP

Schick, modern und klangstark

Zum zweiten Quartal 2013 hat LG Electronics endlich mal wieder sein Heimkinosortiment aufgefrischt – unter anderem mit einer 5.1-Anlage namens BH7430BP. Besonders auffällig dabei: Das System ist funktional, sieht gut aus und lässt sich mit satten 1.200 Watt belasten.

Geeignet für große Wohnzimmer

Zwar sagt dieser Wert allein noch nichts über die Klangqualität, eins kann man jedoch festhalten: Das Boxenset liefert zumindest genügend Power, um auch größere Zimmer in ein vernünftiges Heimkino zu verwandeln (bis 30 m²). Grundsätzlich besteht das Set dabei aus einem Subwoofer, einem Centerspeaker, zwei Säulenlautsprechern sowie zwei kompakten Surroundboxen, die mit ihrer mattschwarzen Lackierung allesamt optisch überzeugen. Anders ausgedrückt: Spaß macht nicht nur das Klangvolumen, sondern auch das Design.

Formate und Funktionen

Das Laufwerk indes ist Blu-ray- und 3D-fähig und unterstützt darüber hinaus zahlreiche weitere Datenträger sowie eine Vielzahl an Medienformaten (u.a. AVCHD, DivX HD, MP3, WMA, JPEG), zudem sind drei Konverter an Bord. Einer davon wandelt 2D- in 3D-Inhalte um, die beiden anderen kümmern sich um die Verbesserung der Auflösung (Full-HD, Ultra HD). Ebenfalls gut: Zum Paket gehört ein integriertes WLAN-Modul. Wer die Anlage ans World Wide Web oder ans Heimnetzwerk anschließen möchte, spart sich also ein lästiges Kabel.

Onlinetools und weitere Anschlüsse

Die Onlinefunktionalität wiederum umfasst unter anderem verschiedene Videotheken, die sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Youtube sowie die Webseiten ausgewählter Zeitungen. Bleiben noch die Schnittstellen. Hier bietet die Anlage einen LAN-Port, zwei USB-Buchsen, einen analogen und einen digitalen Audioeingang sowie drei HDMI-Anschlüsse (ein Ausgang, zwei Eingänge). Praktisch: Der HDMI-Ausgang unterstützt einen Audiorückkanal. Wer den TV-Ton über die Anlage anhören möchte, benötigt also kein separates Audiokabel.

Unterm Strich gibt es an der BH7430BP kaum etwas auszusetzen. Die Anschlussleiste ist modern, die Funktionalität ebenfalls, zudem überzeugen die Power und das Design des Boxensets. Wer Interesse hat: Die Konditionen und den Verkaufsstart hat LG bisher noch nicht bekannt gegeben.

Datenblatt zu LG BH7430BP

Ausgänge HDMI, Subwoofer
Eingänge HDMI, Digital Audio (optisch), Analog Audio, Ethernet, USB
Features 3D-Konvertierung, WLAN integriert, DLNA, Audio-Rückkanal, Bluetooth, 4K-Upscaling, 3D-ready, Upscaling
Gesamtleistung 1200 W
Komponenten Subwoofer, Lautsprecher, Blu-ray-Receiver
Soundsystem Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS, DTS-HD MA, DTS-HD HR
Typ 5.1-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage, Blu-ray-Heimkinosystem

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen