• Befriedigend 2,8
  • 3 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 50"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 2
Audio-System: Dolby Digi­tal, SRS Tru­Sur­round XT
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

LG 50PK350 im Test der Fachmagazine

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011

    „befriedigend“ (2,7)

    „Plus: Gutes HD-Bild; Einfache Bedienung; Kalibrierung mit integrierten Testbildern.
    Minus: Artefakte im SD-Bild; Spiegelndes Display; Schwarzwert; Blasse Farben; Nur zwei HDMI.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Seiten: 2

    „befriedigend“ (2,90)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Der LG 50PK350 ist ein Preisknüller: Wer ihm die kleinen Schwächen wie die langsamen Senderwechsel und den reflektierenden Bildschirm nachsehen kann, bekommt einen Riesenfernseher mit ansprechender Bild- und Tonqualität zu einem Spitzenpreis.“  Mehr Details

    • gamePRO

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • 11 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Preistipp“

    „Mit dem LG 50PK350 erwirbt man mehr als nur ein solides Gerät. Auf dem Fernseher lassen sich sämtliche DVDs, Blu-ray-Discs und sonstige Filmquellen einwandfrei und für wenig Geld auf einem großen Schirm anschauen.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • LG 65UM7100PLA LED-Fernseher (164 cm/65 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV)

    Leistung, Energieverbrauch & Umwelt Produkt - Name , 65UM7100PLA, |Modellserie , UM71, |Energieeffizienzklasse , A, ,...

Kundenmeinungen (3) zu LG 50PK350

3 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
  • Defekt nach 32 Monaten

    von Michael70
    • Vorteile: attraktives Design, andere Geräte lassen sich leicht anschließen, angenehme Farben, Bild von allen Quellen ist top
    • Geeignet für: Heimkino, Großer Raum, das Büro, Keller/Hobbyraum, Das Wohnzimmer, Aufenthalts- und Wartebereiche
    • Ich bin: normaler Nutzer

    Ich war bis heute super zufrieden mit diesem Gerät.
    Leider läuft es jetzt nicht mehr, da die Hauptplatine defekt ist .
    Eine Reparatur lohnt sich kaum, da man für etwas mehr schon ein neues Gerät bekommt.
    Kulanz würde LG evtl. geben. Aber erst nach Kostenvoranschlag eines lizenzsierten Monteurs, der hierfür ca. 70€ verlangt. Je nach Diagnose und Einzelfall entscheidet Lg dann, ob und wieviel Kulanz möglich ist.
    Evtl. ist mein Gerät ja ein Einzelfall, obwohl mein Fernsehmonteur meint, das LG absoluter Schrott ist.

    Positiv zu sagen ist aber das absolut überragende Bild. Kein LED-TV in der Preisklasse kommt da mit.
    Egal ob TV, DVD, Wii oder PS3 - super Farben; super Schärfe

    Antworten

  • Preis Leistung = Bombe

    von Harry1974p
    (Gut)
    • Vorteile: attraktives Design, einfache Installation, einfache Bedienung, Preis-Leistung, angenehme Farben, Bild von allen Quellen ist top, durchdachte Fernbedienung
    • Nachteile: hohes Gewicht, ernüchternder Sound, Wackeliger Ständer
    • Geeignet für: Heimkino, Großer Raum, das Schlafzimmer, Keller/Hobbyraum, Kinderzimmer, Das Wohnzimmer
    • Ich bin: normaler Nutzer

    Nachdem ich den LG Plasma-TV gefunden hatte, war ich etwas skeptisch, da der 50" FullHD TV doch etwas günstig war für die Leistung und die Features, die er bringen sollte.

    Als dann die beiden netten Herren (ja sie waren zu zweit und das war auch notwendig ;) ) die Kiste in den 5. Stock schleppten, war ich umso gespannter, ob sich der Kauf gelohnt hat.

    Nach ausgiebigen Tests (Bild, Sound, Anschlüsse, Inputs usw.) bin ich zu folgendem Ergebnis gekommen:

    Das Gerät ist einsame Spitze, wenn man sich den Preis vor Augen hält, sogar noch etwas besser als Spitze. Einziges Manko ist der etwas wackelige Ständer und der ernüchternde Sound, der sich allerdings durch einen Boxenzukauf umgehen lässt.

    Alles in allen: Absoluter Top-Kauf, 100% weiter zu empfehlen.

    Antworten

  • Schwache Fernbedinung - sonst super!

    von weaselface
    (Gut)
    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung, einfache Bedienung, guter Blickwinkel
    • Geeignet für: Heimkino, Großer Raum, das Schlafzimmer, kleiner Raum, das Büro
    • Ich bin: normaler Nutzer

    Die Fernbedienung funktioniert nur aus der Nähe. Nervt gewaltig! Die Einrichtung der DVB-C-Sender ist sehr zeitaufwendig.
    Ansonsten TOP!!!

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

LG 50 PK 350

Fast ein 50PK550

Äußerlich entspricht der LG Electronics 50PK350 dem bereits getesteten 50PK550, auch die technische Ausstattung ist nahezu identisch. Unterschiede gibt es trotzdem: So besitzt der PK350 kein THX-zertifiziertes Display, bietet einen HDMI-Eingang weniger und eignet sich nicht für den Bluetooth-Empfang beziehungsweise für das Zusammenspiel mit einem Bluetooth-Kopfhörer.

Dafür ist das Gerät etwas günstiger: Für den 50PK550 verlangt amazon zur Zeit 748 Euro, während der 50PK350 mit knapp 706 Euro zu Buche schlägt. Beide Fernseher haben HDTV-fähige Tuner für DVB-T und DVB-C an Bord, Pay-TV-Sender sind mit Blick auf die CI-Schnittstelle ebenfalls kein Problem. Via USB 2.0 lassen sich die üblichen Multimedia-Formate (JPEG-Fotos, MP3-Dateien, DivX- und DivX HD-Videos) von einem externen Speicher abspielen. Für klassische AV-Quellen hält der 50PK350 zwei HDMI-Buchsen, einen YUV-Komponenteneingang, Composite-Video, zwei Scart-Stecker (einer mehr als beim PK550) und VGA bereit, das Tonsignal vom Computer nimmt er über einen 3,5 Millimeter-Klinkenstecker entgegen. Ein optischer Digitalausgang für die Verbindung zur Surround- oder Heimkino-Anlage rundet die Anschlussmöglichkeiten ab. Wer eine Anlage ohne entsprechenden Eingang besitzt und sich fragt, wie er das Tonsignal vom Fernseher über die externen Boxen ausgeben kann, weil er die eingebauten Lautsprecher zu schwach findet, sollte einen Blick zum avail Information Systems Solisto.DAC-4 all riskieren. Das 50 Zoll große Plasma-Display löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf, punktet mit 600 Hz Subfield Driving, erreicht laut Datenblatt eine Reaktionszeit von 0,001 Millisekunden und ein dynamisches Kontrastverhältnis von 3.000.000:1. Das Ergebnis lässt sich mit fünf vordefinierten und zwei frei definierbaren Modi weiter optimieren, der THX-Film-Modus des 50PK550 steht nicht zur Auswahl. Im Betrieb soll das 5,5 Zentimeter tiefe Gerät rund 190 Watt Leistung aufnehmen, im Standby sind es lediglich 0,1 Watt.

Will man nicht auf ein THX-zertifiziertes Display, auf Bluetooth-Funktionalität und auf einen dritten HDMI-Eingang verzichten, dann ist der 50PK550 sicher die bessere Wahl. Preisbewusste Kunden, die mit diesen Features eh nichts anfangen können, sind mit dem 50PK350 ebenfalls gut beraten, denn Bildqualität und Bedienkomfort sind auch bei diesem Gerät mehr als ordentlich.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG 50PK350

Audio-System Dolby Digital, SRS TruSurround XT
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
Plasma vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • CI
  • USB
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 50"
Auflösung Full HD
Helligkeit 1500 cd/m²
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Gewicht 28,6 kg

Weiterführende Informationen zum Thema LG 50 PK350 können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Groß & Günstig

Audio Video Foto Bild 12/2010 - Ein 127-Zentimeter-Fernseher für rund 750 Euro - super Angebot. Ob der LG 50PK350 großes Kino für wenig Geld bietet, musste er im Test beweisen. …weiterlesen