Befriedigend (3,0)
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: SSD
USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2): Ja
Strom per USB-​Anschluss: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Variante von SL200

  • SL200 (1 TB) SL200 (1 TB)

Lexar Media SL200 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Getestet wurde: SL200 (1 TB)

    Pro: schickes Design; solide Verarbeitungsqualität.
    Contra: nur durchschnittliche Performance; teuer für das Gebotene. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Testalarm zu Lexar Media SL200

zu Lexar Media SL200

  • Lexar SSD SL200 1TB Portable USB 3.1 Type C
  • LEXAR SL200 portable USB 3.1 Type C Festplatte, 1 TB SSD, extern, anthrazit
  • LEXAR SL200 1TB USB-C Gray SSD Externe Festplatte Hard Drive 550 MB/s 400 MB/s
  • Lexar SL200 1000 GB (1000GB), SSD
  • LEXAR SL200 1TB USB-C Gray
  • Lexar SSD SL200 1TB portable USB 3.1 Type C
  • Lexar SSD SL200 1TB portable USB 3.1 Type C
  • Lexar SSD SL200 1TB portable USB 3.1 Type C
  • Lexar SL200 portable SSD 1 TB (Solid State Drive)
  • Lexar SL200 Portable externe SSD, 1x USB-C 3.0 (LSL200X001T-RNNNG)

Kundenmeinung (1) zu Lexar Media SL200

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Saturn lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

SL200

Kann sich nicht von der Kon­kur­renz abhe­ben

Stärken
  1. elegantes Design
  2. relativ robust
Schwächen
  1. Standard-Tempo

Externe SSD-Festplatten fluten derzeit den Markt. Kein Wunder, denn die Nachfrage nach dem schnellen und vor allem stoßfesten Speicher für unterwegs ist hoch. Lexar versucht mit der SL200 ein Stück vom Kuchen abzubekommen und setzt dabei voll auf Design. Das edle Gehäuse im Metallic-Look macht durchaus was her und strahlt eine gewisse Robustheit aus. Im Lieferumfang sind zwei kurze Kabel für USB-A- und USB-Typ-C-Anschlüsse enthalten. Die obligatorischen Softwaretools sind direkt auf der Festplatte. Die interne Technik arbeitet mit der üblich flotten SSD-Geschwindigkeit, kann aber keinerlei Marke setzen. Auch bei den Kapazitäten gibt es nur die typischen Stufen 512 GB, 1 TB und 2 TB. Die Preise sind unauffällig, ebenso wie die dreijährige Garantiezeit – nicht zu viel, nicht zu wenig. Letztendlich handelt es sich also um ein schlichtes und funktionales, aber auch recht langweiliges Produkt.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Externe Festplatten

Datenblatt zu Lexar Media SL200

Leistung & Speicherplatz
Typ SSD
Geschwindigkeit
Maximale Leserate 550 MB/s
Maximale Schreibrate 400 MB/s
Schnittstellen
USB vorhanden
USB-Geschwindigkeit
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1) fehlt
USB 3.1 (USB 3.2 Gen 2) vorhanden
USB-Anschluss
USB-A fehlt
USB-C vorhanden
Micro-USB fehlt
Weitere Schnittstellen
WLAN fehlt
Speicherkartenleser fehlt
Thunderbolt fehlt
Stromversorgung
Strom per Netzteil fehlt
Strom per USB-Anschluss vorhanden
Akkubetrieb fehlt
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 3 Jahre
Robustheit
Wasserdicht fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 6 cm
Höhe 0,95 cm
Tiefe 8,6 cm
Gewicht 40,6 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: