Gut

2,0

Gut (2,0)

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 06.04.2020

Gute Ver­ar­bei­tung, aber spar­ta­ni­sche Aus­stat­tung

Passt das LS-254C + LH-30 zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zum Leofoto Stativ, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

Leofoto LS-254C + LH-30 im Test der Fachmagazine

  • 4 von 5 Sternen

    „gut“

    10 Produkte im Test

    „In unserem Test punktet das Leofoto vor allem mit sehr gutem Handling und lobenswerter Verarbeitung. Wie man es bei einem Stativ für 299 Euro erwarten kann, lassen sich alle Einstellelemente gut bedienen. Leider ist der Kugelkopf nicht mit einer Friktionseinstellung versehen. Auch auf Schaumstoffummantelungen und eine Einbeinstativfunktion müssen Sie beim Leofoto verzichten. ...

  • 4 von 5 Sternen

    „gut“

    Platz 5 von 10

    Handhabung (30%): 4,5 von 5 Sternen;
    Verarbeitung (15%): 4,5 von 5 Sternen;
    Stabilität (30%): 4 von 5 Sternen;
    Funktionsumfang (25%) 3 von 5 Sternen.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Leofoto LS-254C + LH-30

zu Leofoto LS-254C + LH-30

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • Leofoto LS-254C Carbon-Dreibeinstativ + LH-30 Videokopf LS-254C+LH-30
  • Leofoto Ranger LS-254C + Ballhead LH-30 18798

Kundenmeinungen (4) zu Leofoto LS-254C + LH-30

5,0 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Gute Ver­ar­bei­tung, aber spar­ta­ni­sche Aus­stat­tung

Stärken

Schwächen

Das Leofoto LS-254C + LH-30 ist mit 1,35 Kilogramm verhältnismäßig leicht, zumal die maximale Arbeitshöhe mit angeschraubter Mittelsäule bei komfortablen 160 Zentimetern liegt. Etwas schade ist, dass sich die Beine nicht um 180 Grad umklappen lassen, denn so kommt das Stativ auf ein nicht ganz kompaktes Packmaß von 51 Zentimetern. Insgesamt präsentiert sich die Ausstattung eher spartanisch: Es gibt weder eine Einbein-Funktion, noch mit Schaumstoff ummantelte Beine und auf eine dedizierte Friktionskontrolle müssen Sie ebenfalls verzichten. Im Test der Fachzeitschrift "DigitalPHOTO" werden dafür die hervorragende Verarbeitung und die gute Bedienbarkeit lobend erwähnt - zwei Eigenschaften, die Sie bei einem Preis von knapp 300 Euro durchaus erwarten dürfen.

von Andreas Krambrich

Ressortleiter im Ressort Audio, Video & Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Leofoto LS-254C + LH-30

Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 4
Material Carbon
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 157,5 cm
Minimale Arbeitshöhe 14 cm
Packmaß 52 cm
Gewicht 1240 g
Traglast 8 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Kugelkopf
Mittelsäulenhaken fehlt
Schaumstoffummantelung fehlt
Metallspikes vorhanden
Wasserwaage vorhanden
Tragegurt fehlt
Tragetasche vorhanden
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel vorhanden

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf