Lenovo ThinkCentre M82 (RBEL1GE) im Test

(Office-PC)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Verwendungszweck: Office
Systemkomponenten: Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Core i3-​3220
Grafikchipsatz: Intel HD 2500
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

ThinkCentre M82 (RBEL1GE)

Schwache Ausstattung fürs Geld

Auch wenn Lenovo gerne in seiner Produktbeschreibung auf besondere Faktoren wie Energiesparmodi und beschleunigtes Startverhalten hinweist, findet man diese Features auch bei anderen Herstellern von Desktop-PCs, wodurch sich das Ganze als Marketingspruch abtun lässt. Mit dem ThinkCentre M82 in der hier vorstellten Hardware-Ausstattung hat der Hersteller irgendwie die Kundschaft aus den Augen verloren. Denn wäre der PC für rund 200 EUR weniger in der Anschaffung zu haben, würde das Leistungsverhältnis passen – ein sehr deutlich schnellerer Dell Vostro 270MT mit Intel Core i5 kommt nur auf 365 EUR, während man bei amazon und anderswo für den MT82 500 EUR und mehr verlangt.

Technische Ausstattung

In einem zeitlosen, schwarzen Mini-Tower wird das ThinkCentre präsentiert, das frontal auf mittlerer Höhe das I/O-Panel mit dem Headset-Anschluss und zwei USB 2.0-Ports platziert hat. Neben dem vormontierten DVD-Brenner bleibt ein großer Einschub für eine Erweiterung frei. Intern wurde ein Mainboard mit nicht näher genannter Herkunft verbaut, das einen Intel Q75-Chipsatz nutzt. Mit dem installierten Intel Core i3-3220 Prozessor kann man zwar einfache Büroaufgaben erledigen, jedoch wenn es etwas anspruchsvoller wird, knickt die Rechenleistung trotz HyperThreading ein. Der Zweikerner ist mit 3,3 GHz einfach zu langsam. Da helfen auch die 4 GByte (ein Modul) nicht sonderlich in der Performance weiter, die mit 1.600 MHz eine ordentliche Geschwindigkeit anbieten. Drei weitere DIMM-Bänke stehen zur Bestückung mit Arbeitsspeicher zur Verfügung. Bei der Intel HD 2500 Grafikeinheit hört der Spaß dann ganz auf, da diese als eine der Schwächsten ihrer Art gilt. Die 500 GByte große Festplatte ist eine echte Sparmaßnahme auf Herstellerseite, die nur einen SATA2-Port nutzen kann.

Anschlussmöglichkeiten

Monitore lassen sich an einem analogen VGA-Port und einem digitalen DisplayPort anschließen. Letzterer ist bestimmt lobenswert, jedoch sind Monitore mit diesem Anschluss bei weitem noch nicht so verbreitet wie HDMI, das man hier vermisst. Wenigstens auf USB 3.0 muss man nicht verzichten, das in vierfacher Form vorhanden ist. Ein serieller Anschluss kann als Seltenheit gewertet werden, den mancher Handwerker noch für seine Messgeräte nutzen kann. Den Sound kann man auch nur analog abgreifen.

Viel zu teuer

Unterm Strich hat Lenovo mit dem ThinkCentre MT82 nur sehr wenig an Ausstattung zu bieten, die keineswegs die hohen Anschaffungskosten rechtfertigen. Anderswo bekommt man mehr Performance und Ausstattung für weniger Geld.

zu Lenovo ThinkCentre M82 (RBEL1GE)

  • Lenovo ideacentre A340-24I All in One »60,5 cm (23.8) Intel Core,

    Mit seinem schlanken, modernen Standfuß und dem Display mit dünnem Rahmen ist der IdeaCentre A340 ein wahrer Blickfang. ,...

Datenblatt zu Lenovo ThinkCentre M82 (RBEL1GE)

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl DisplayPort Anschlüsse 1
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 4
Anzahl USB 3.0 (3.1 Gen 1) Typ-A Ports 4
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse 1
DC-Anschluss fehlt
DVI Anschluss fehlt
Kombinierter Kopfhörer-/Mikrofon-Anschluss fehlt
Kopfhörerausgänge 1
Mikrofon-Eingang vorhanden
S/PDIF-Ausgang fehlt
Serielle Anschlüsse 1
SmartCard-Slot fehlt
Design
Gehäusetyp Tower
Produktfarbe Black
Energie
Stromversorgung 280W
Erweiterungssteckplätze
PCI-Express x1-Slots 1
PCI-Express x16-Slots 1
Gewicht & Abmessungen
Breite 175mm
Gewicht 11000g
Höhe 414mm
Tiefe 442mm
Grafik
Anzahl an unterstützen Displays (On-Board-Grafik) 3
Dediziertes Grafikmodell fehlt
Maximale dynamische Frequenz der On-Board Grafikadapter 1050MHz
On-board Grafik Modell Intel HD Graphics 2500
On-Board Grafikadapter Basisfrequenz 650MHz
On-Board Grafikadapter Geräte-ID 0x152
Leistung
Audio-System HD Audio
Motherboard Chipsatz Intel Q75 Express
Produkttyp PC
Netzwerk
Eingebauter Ethernet-Anschluss vorhanden
Ethernet LAN Datentransferraten 10,100,1000Mbit/s
WLAN fehlt
Optisches Laufwerk
Optische Laufwerke Menge 1
Optisches Laufwerk - Typ DVD±RW
Prozessor
Anzahl installierter Prozessoren 1
Anzahl Prozessorkerne 2
Bus typ DMI
CPU-Multiplikator (Bus-/Kernverhältnis) 33
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite 25.6GB/s
ECC vom Prozessor unterstützt vorhanden
FSB Gleichwertigkeit fehlt
Konfliktloser-Prozessor vorhanden
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt 32GB
PCI Express Konfigurationen 1x16,2x8
PCI-Express-Slots-Version 2.0
Prozessor i3-3220
Prozessor Cache Typ SmartCache, L3
Prozessor Codename Ivy Bridge
Prozessor Lithografie 22nm
Prozessor-Cache 3MB
Prozessor-Serien Intel Core i3-3200 Desktop series
Prozessor-Taktfrequenz 3.3GHz
Prozessor-Threads 4
Prozessorbetriebsmodi 64-bit
Prozessorfamilie Intel Core i3-3xxx
Prozessorsockel Socket H2 (LGA 1155)
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt Dual
Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt 1333,1600MHz
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt DDR3-SDRAM
System-Bus 5GT/s
Tcase 65.3°C
Thermal Design Power (TDP) 55W
Prozessor Besonderheiten
CPU Konfiguration (max) 1
Eingebettete Optionen verfügbar vorhanden
Execute Disable Bit vorhanden
Intel® 64 vorhanden
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) fehlt
Intel® Anti-Theft Technologie (Intel® AT) vorhanden
Intel® Clear Video HD Technology für (Intel® CVT HD) vorhanden
Intel® Clear Video Technologie fehlt
Intel® Clear Video Technology für Mobile Internet Devices (Intel® CVT for MID) fehlt
Intel® Demand Based Switching fehlt
Intel® Dual Display Capable Technology fehlt
Intel® Enhanced Halt State vorhanden
Intel® Fast Memory Access vorhanden
Intel® FDI-Technik vorhanden
Intel® Flex Memory Access vorhanden
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology) vorhanden
Intel® Identity Protection Technologieversion 1.00
Intel® Identity-Protection-Technologie (Intel® IPT) vorhanden
Intel® Insider™ vorhanden
Intel® InTru™ 3D Technologie vorhanden
Intel® My-WiFi-Technik (Intel® MWT) vorhanden
Intel® Quick-Sync-Video-Technik vorhanden
Intel® Rapid-Storage-Technik fehlt
Intel® Secure Key Technologieversion 0.00
Intel® Small-Business-Advantage (Intel® SBA) fehlt
Intel® Trusted-Execution-Technik fehlt
Intel® Turbo-Boost-Technologie fehlt
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d) fehlt
Intel® Virtualization Technologie (VT-X) vorhanden
Intel® vPro™ -Technik fehlt
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT) vorhanden
Intel® Wireless-Display (Intel® WiDi) vorhanden
Leerlauf Zustände vorhanden
Prozessor-Paketgröße 37.5mm
Spezifikation der thermischen Lösung 2011C
Thermal-Überwachungstechnologien vorhanden
Unterstützte Befehlssätze AVX,SSE4.1,SSE4.2
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie vorhanden
Software
Betriebssystem Architektur 64-bit
Recovery-Betriebssystem Windows 8 Pro
Vorinstalliertes Betriebssystem Windows 7 Professional
Speicher
Interner Speichertyp DDR3-SDRAM
RAM-Speicher 4GB
RAM-Speicher maximal 32GB
Speicherlayout 1 x 4GB
Speichersteckplätze 4x DIMM
Speichertaktfrequenz 1600MHz
Speichermedien
Anzahl der installierten Festplatten 1
Festplatten-Drehzahl 7200RPM
Festplatten-Schnittstelle Serial ATA
Festplattenkapazität 500GB
Gesamtspeicherkapazität 500GB
Integrierter Kartenleser fehlt
Speichermedien HDD
Verpackungsinhalt
AC-Netzadapter vorhanden
Anzeige enthalten fehlt
Mitgelieferte Kabel vorhanden
Weitere Spezifikationen
Grafikkarte-Familie Intel
Zertifikate
Energy Star-zertifiziert vorhanden
EPEAT Konformität Gold
RoHS-Kompatibel vorhanden
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weitere Tests & Produktwissen