Lenco L-174 0 Tests

(Plattenspieler)

Ø Befriedigend (3,1)

Keine Tests

(6)

Ø Teilnote 3,1

Produktdaten:
Betriebsart: Manu­ell
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
Digitalisierung: Ja
78 U/min: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt L-174

Lenco L174

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Plattenspieler Lenco L-174 kann mit einer ordentlichen Ausstattung überzeugen. Dank des wechselbaren Tonabnehmers steht einer späteren Verbesserung nichts im Weg. Darüber hinaus wird kein separater Phono-Eingang am Soundsystem benötigt, weil ein Vorverstärker verbaut ist. Nebenbei eignet er sich für eine direkte Digitalisierung der Musik via USB-Anschluss.

Stärken und Schwächen

Optisch gelungen ist die Verwendung einer Glasplatte als Unterlage für den Drehteller und Tonarm. Leider besteht das restliche Gehäuse komplett aus Kunststoff. Der Plattenteller aus Aluminium hat einen Durchmesser von 300 Millimetern und wird über einen Riemen angetrieben, mit den typischerweise wählbaren Geschwindigkeiten. Der Tonarm beherrscht Anti-Skating, um an jeder Stelle der LP in der idealen Position zu sein und stoppt am Ende automatisch. Gestartet wird manuell. Als Tonabnehmer kommt ein Audio Technica AT95E zum Einsatz. Es ist ein magnetisches System (MM), das in den gehobenen Einsteigerbereich einsortiert werden kann. Der Nadelschliff ist elliptisch. Vorteilhaft für die Digitalisierung über den USB-Anschluss wirkt sich die gute Abdeckungen des Frequenzbereichs aus, die auch mit einem besseren Klang einhergeht. Dafür werden die Schallplatten stärker beansprucht als bei einem sphärischen Schliff. Weil das System einfach zu wechseln ist, kann unproblematisch aufgerüstet werden. Über die beiden Cinch-Ausgänge lässt sich direkt der Ton ausgegeben, weil ein Vorverstärker bereits integriert ist.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für die von Amazon veranschlagten 300 Euro gibt es kein überragendes Gerät, aber die wichtigsten Funktionen in angemessener Qualität. Der wechselbare Systemkopf und der optische Auftritt werden der finanziellen Forderung gerecht. Insbesondere für eine hochwertige Digitalisierung zeigt sich die Ausstattung stimmig. Für das reine Abspielen von LPs hingegen sollte im besten Fall auf USB ganz verzichtet werden.

zu Lenco L-174

  • Lenco L-174 Edler Glas-Plattenspieler mit USB-Anschluss, Aluminiumteller, MMC,

    Edler Plattenspieler mit USB - Anschluss, Teller aus Aluminium Moderne Technik: USB Anschluss für das einfache ,...

  • Lenco L-174 Edler Glas-Plattenspieler mit USB-Anschluss, Aluminiumteller, MMC,

    Edler Plattenspieler mit USB - Anschluss, Teller aus Aluminium Moderne Technik: USB Anschluss für das einfache ,...

  • Lenco L-174 - Silber

    Plattenspieler mit USB - Anschluss

  • Lenco L-174 Plattenspieler in edler Glasoptik

    Lenco L - 174 Plattenspieler in edler Glasoptik

  • Lenco L-174 Edler Glas-Plattenspieler mit USB-Anschluss, Aluminiumteller, MMC,

    Edler Plattenspieler mit USB - Anschluss, Teller aus Aluminium Moderne Technik: USB Anschluss für das einfache ,...

  • Lenco L-174 Edler Glas-Plattenspieler mit USB-Anschluss, Aluminiumteller, MMC,

    Edler Plattenspieler mit USB - Anschluss, Teller aus Aluminium Moderne Technik: USB Anschluss für das einfache ,...

Kundenmeinungen (6) zu Lenco L-174

6 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lenco L-174

Features Digitalisierung
33 1/3 U/min vorhanden
45 U/min vorhanden
Tonarm mit Tonabnehmer Audio-Technica AT95E
Technik
Betriebsart Manuellinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung vorhanden
78 U/min fehlt
Konnektivität
Cinch fehlt
USB vorhanden
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware fehlt
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (B x H x T) 418 x 114 x 338 mm
Gewicht 4,45 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Lenco L174 können Sie direkt beim Hersteller unter lenco.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Pro-Ject Debut Carbon Phono USB DCProject PrimaryLenco L-86Audiotechnica AT-LP60BK-BTPro-Ject Essential III OM10 Special Edition: George HarrisonTechnics SL-1200GREuroaudioteam B-SharpMoFi StudioDeck PlusLenco Classic Phono TT-34Inputaudio StarterPro (mit Tonarm The Wand Plus)