Lenco Grid-7 Test

(Bluetooth-Lautsprecher)
  • Sehr gut (1,3)
  • 1 Test
9 Meinungen
Produktdaten:
  • System: Stereo-System
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Lenco Grid-7

    • digital home

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    1,3; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wer Musik vom Smartphone oder Tablet hört und einen kompakten, mobilen Lautsprecher sucht, ist beim Lenco GIRD-7 genau an der richtigen Adresse. Der Bluetooth-fähige Lautsprecher bietet bei voller Ladung bis zu zehn Stunden Musikerlebnis pur.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Lenco Grid7

  • Lenco GRID-7 tragbarer Bluetooth-Lautsprecher (11 Watt RMS, 3,5 mm Klinke,

    Lenco GRID - 7 pink

  • Lenco Lautsprecher Grid7 pink EAN: 8711902031437

    Tragbarer Lautsprecher mit Bluetooth und USB Aufladefunktion, NFC pairing, Bluetooth Freisprechfunktion, 2. ,...

  • Lenco Grid 7 pink

    Bluetooth - Lautsprecher | Freisprechfunktion: ja | Einsatzgebiet: Indoor, Outdoor | Farbe: pink

Kundenmeinungen (9) zu Lenco Grid-7

9 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Lenco Grid7

Zehn Stunden Akkulaufzeit

Optisch ist die Grid-7 aus dem Hause Lenco gewöhnungsbedürftig. Allerdings überzeugt die Bluetooth-Box auf anderer Ebene. Beispielsweise hält der Akku voll aufgeladen bis zu zehn Stunden durch – das reicht für einen kompletten Tag im Park oder Freibad.

Design und Ausstattung

Der Speaker ist mit 25 Zentimetern Breite sowie jeweils neun Zentimetern Tiefe und Höhe einigermaßen kompakt und transportabel, dennoch ist das Gewicht nicht ohne. Konkret nennt das Datenblatt einen Wert von 1.165 Gramm. Das Design wiederum gleicht im ersten Moment einem kleinen Güterwagon und dürfte nicht jedermanns Sache sein, gleichzeitig werden immerhin fünf verschiedene Farbvarianten angeboten: die Klassiker Schwarz und Silber sowie die extravaganten Töne Hellblau, Pink und Rot. Den Sound liefert ein elf Watt RMS starkes 2.1-Boxenset, zudem verfügt die Box über einen Miniklinkenausgang, zwei USB-Buchsen mit Ladefunktion, einen SD-Kartenleser und natürlich den Bluetooth-Standard inklusive NFC.

Einschätzung und Testurteile

Der Look und das Gewicht sind wie erwähnt nicht optimal, dafür punktet der Speaker mit der NFC-Technik. Schließlich vereinfacht sie die Anbindung einer Bluetooth-Quelle enorm – wenn diese ebenfalls NFC-kompatibel ist. In diesem Fall muss man keine sperrigen Codes oder Passwörter eingeben, stattdessen genügt eine kurze Berührung zwischen Speaker und Quelle und die Verbindung steht. Das Fachmagazin digital home (4/2014) wiederum spricht in einem Test wie angedeutet von bis zu zehn Stunden Akkulaufzeit, gleichzeitig bewertet der Autor die Klangqualität für ein Gerät der Einsteigerklasse mit sehr gut (1,2). Hinzu kommt: Anscheinend kann man die Musik bei Bedarf auch mal etwas lauter anhören.

Positiv an der Grid-7 von Lenco sind die NFC-Technik, die stattliche Akkulaufzeit und der ordentliche Sound, das Design bleibt hingegen Geschmackssache. Wer Interesse hat: Bei Amazon kostet der Lautsprecher zur Zeit rund 100 EUR.

Datenblatt zu Lenco Grid-7

Bauweise Bassreflex
Gewicht 1,2 kg
NFC vorhanden
System Stereo-System

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen