• Sehr gut

    1,3

  • 0  Tests

    38  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,3)
38 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Mate­rial: Car­bon-​Mischung
Typ: Stan­dard­stock
Ein­satz­be­reich: Wal­king
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Leki A-Mero

Für unbe­schwer­tes Wal­ken

Die Nordic Walking Stöcke Amero sind aus einem Rohr gefertigt, kommen also ohne Teleskopfunktion. Teleskopstöcke haben zwar den Vorteil, dass sie sich auf ein kleines Packmaß zusammenschieben lassen. Auf der anderen Seite leiden die Stabilität und Laufeigenschaften allerdings unter der dreiteiligen Bauweise. Nutzer bescheinigen den Amero-Stöcken auf jeden Fall sehr gute Laufeigenschaften.

Abnehmbare Handschlaufen in zwei Größen

Auch auf ein Dämpfungssystem hat der Hersteller verzichtet, was angesichts der hochwertigen Materialien Carbon und Glasfaser wirklich verzichtbar sein dürfte. 60 Prozent Carbon sorgen dafür, dass die Stöcke vibrationsarm mitlaufen. Diesem Material ist es auch zu verdanken, dass die Stöcke zusammen nur rund 296 Gramm wiegen. Wie das Material, besitzen auch die Naturkorkgriffe vibrationsdämpfende Eigenschaften. Sie können außerdem Schweiß absorbieren, sodass die Griffe nie rutschig werden und gut in der Hand liegen. Sie wurden durch Kunststoffeinsätze verstärkt, was die Haltbarkeit erhöht. Die Hände werden von ergonomisch geschnittenen, verstellbaren Handschlaufen aus atmungsaktivem Meshmaterial an den Griffen gehalten. Dabei hat der Hersteller die unterschiedlichen Handgrößen berücksichtigt und bietet sie in den beiden Größen S-M-L (5-9) und M-L-XL (7-11) an. Das ist schon deshalb sinnvoll, weil es sich um Nordic Walking Stöcke handelt, die sich sowohl an weibliche als auch männliche Walker richten. Die Flexspitze aus Hartmetall soll nach Herstellerangaben übrigens so hart wie ein Diamant sein.

Sieben Längen

Nutzer bescheinigen den Stöcken sehr gute Laufeigenschaften. Sowohl das geringe Gewicht als auch die Korkgriffe sorgen für ein rundum unbeschwertes Walken. Auf große Zustimmung stößt auch das Schlaufensystem, mit dem sich die Handschlaufen zwischendurch schnell von dem Stöcken trennen lassen, sobald eine freie Hand benötigt wird.

Es handelt sich hier um um ein rundum empfehlenswertes Modell, für das man etwas tiefer in die Tasche greifen muss, als für die einfachen Kollegen aus Aluminium, was sich aber lohnt. Bei Amazon findet man die Stöcke zurzeit schon ab 67 EUR, und zwar in sieben Längen von 100 bis 130 Zentimetern. Zwei Powergrip-Pads sind im Lieferumfang enthalten. Wer die passende Länge noch nicht kennt, sollte seine Körpergröße mit 0,66 multiplizieren.

zu Leki Amero

  • LEKI Nordic-Walking Stöcke Amero, White, 105 cm
  • LEKI Nordic-Walking Stöcke Amero, White, 125 cm
  • LEKI Nordic Walking Stock Amero, Black, 100, 635-2524-100
  • LEKI Nordic-Walking Stöcke Amero, White, 120 cm

Kundenmeinungen (38) zu Leki Amero

4,7 Sterne

38 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
32 (84%)
4 Sterne
5 (13%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (3%)

4,7 Sterne

38 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Wanderstöcke

Datenblatt zu Leki Amero

Material Carbon-Mischung
Typ Standardstock
Griffmaterial Kork
Einsatzbereich Walking

Weiterführende Informationen zum Thema Leki A-Mero können Sie direkt beim Hersteller unter leki.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: