• Gut 1,7
  • 0 Tests
  • 489 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,7)
489 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
MM-​Sys­tem: Ja
Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
Netz­teil extern: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

PPA 2

Nicht viel drin, aber erfüllt sei­nen Zweck als Vor­ver­stär­ker

Stärken
  1. niedriger Preis
Schwächen
  1. sehr einfache Ausführung

Um den Plattenspieler mit einer Stereoanlage oder dem HiFi-Verstärker ohne speziellen Phono-Eingang zu verbinden, reicht die hier gebotene Konfiguration vollkommen. Wahlweise kann sogar auf den Kopfhöreranschluss mit 6,3 Millimetern zurückgegriffen werden. Für besonders sensible und anspruchsvolle Ohren wird die gebotene Leistung jedoch nicht ausreichen. Geht es stattdessen nur darum, doch noch einmal ohne große Erwartungen die alte Plattensammlung anzuhören, dann wird die Qualität der Vorstufe genügen. Auch die einfach gehaltene Optik entspricht den schlichten Ansprüchen. Gleichzeitig ist die Vorstufe sehr kompakt, weil die Bauteile im Inneren nicht allzu stark gegeneinander abgeschirmt werden müssen.

zu LD Systems PPA 2

  • LD Systems PPA 2
  • Ld systems LDPPA2 Vorverstärker und Equalizer für Plattenspieler
  • LD SYSTEMS PPA 2
  • LD Systems PPA 2 Stereo-Phono-Preamp
  • Ld systems LDPPA2 Vorverstärker und Equalizer für Plattenspieler

Kundenmeinungen (489) zu LD Systems PPA 2

4,3 Sterne

489 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
293 (60%)
4 Sterne
112 (23%)
3 Sterne
39 (8%)
2 Sterne
15 (3%)
1 Stern
29 (6%)

4,3 Sterne

489 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu LD Systems PPA 2

Systeme & Technologie
MM-System vorhanden
Technologie Transistor
Anschlüsse
Netzteil extern vorhanden
Schnittstellen
Cinch vorhanden
Kopfhörer vorhanden
USB fehlt
XLR fehlt
Trigger fehlt
Abmessungen & Gewicht
Vorstufe
Breite 10,4 cm
Tiefe 6,7 cm
Höhe 3,6 cm
Gewicht 0,28 kg

Weiterführende Informationen zum Thema LD Systems PPA 2 können Sie direkt beim Hersteller unter ld-systems.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Echtes Tuning

AUDIO - Das schafft man heute bereits preiswert, etwa mit einem Operationsverstärker-IC des Typs 2068 D pro Kanal, gefolgt von je einem weiteren OP , der als Ausgangsstufe fungiert – so zu finden in der neuen Pro-Ject Phono Box MkII. Gegenüber der Ur-Phono-Box, einem Klassiker unter den günstigen Phono-Vorstufen, hat Pro-Ject den Verstärkungsfaktor etwas angehoben, was gerade mit leisen Tonabnehmern für mehr Zugkraft sorgen soll – die alte Phono Box hatte hier geschwächelt. …weiterlesen