ohne Note
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Ein­satz­be­reich: Renn­rad
Mehr Daten zum Produkt

Lazer Bullet 2.0 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „ ...Schon beim Aufsetzen gefällt der Bullet mit seinem sehr komfortablen Sitz dank großflächiger Polster, das fein gerasterte Einstellrädchen erleichtert die Anpassung. Das große Plus des Visiers: Kein Nasensteg drückt, kein Bügel schränkt das Sichtfeld ein. Die Belüftung könnte allerdings bei langsamer Fahrt besser sein, und auch das Gewicht von 360 Gramm ist selbst für einen Aero-Helm recht hoch.“

  • Endnote nicht verfügbar

    4 Produkte im Test

    Stärken: geringer Luftwiderstand.
    Schwächen: dürftige Belüftung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Lazer Bullet 2.0

  • Lazer Helm Z1 MIPS, Matt blau/grau, M
  • Lazer Fahrradhelm »Bullet 2.0«
  • Lazer Fahrradhelm »Bullet 2.0«
  • Lazer Helm Z1 MIPS, Matt blau/grau, M
  • Lazer Bullet 2.0 Helm matte black S | 52-56cm 2021 Fahrradhelme
  • Lazer Bullet 2.0 Helm matte black M | 55-59cm 2021 Fahrradhelme
  • Lazer Bullet 2.0 Helm matte black S | 52-56cm 2021 Rennrad Helme
  • Lazer Bullet 2.0 Helm matte black M | 55-59cm 2021 Rennrad Helme
  • Lazer Bullet 2.0 Helm
  • Lazer Helm Bullet 2.0 Lens/LED Gr. M 55-59cm matt schwarz Fahrrad

Kundenmeinung (1) zu Lazer Bullet 2.0

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

4,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bullet 2.0

Gute Aero­dy­na­mik und spe­zi­el­les Ven­ti­la­ti­ons­sys­tem

Stärken
  1. integriertes LED-Rücklicht
  2. Verstellsystem
  3. kombinierbar mit Magnetvisier
  4. gute Belüftung bei offenem Helm
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Sportliche Radfahrer erhalten mit dem Bullet 2.0 von Lazer einen aerodynamischen Helm mit speziellem Airslide-System für optimale Ventilation. Dieses System ermöglicht das Umstellen des Helms mit nur einem Handgriff von einer geschlossenen Schale zur offenen, sodass die Luft beim Fahren durch die Belüftungsöffnungen strömen kann. Zwar verfügt der Bullet 2.0 auch geschlossen über ein Belüftungssystem, Venturi Cap genannt, aber dieses arbeitet nach Testermeinung nicht zufriedenstellend. Der Helm ist so konzipiert, dass an seiner Vorderseite an magnetisches Visier befestigt werden kann, um in unwegsamen Gelände oder bei widrigen Witterungsbedingungen das Gesicht vor Staub, Schmutz oder Wasser zu schützen. Ein Verstellsystem erlaubt das individuelle Einstellen an den Kopf des Trägers.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrradhelme

Datenblatt zu Lazer Bullet 2.0

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 390 g (M)
Einsatzbereich Rennrad
Werkstoff In-Mold
Gütesiegel
  • CE
  • EN DIN 1078
  • CPSC
Ausstattung Visier
Kopfumfang
  • 52 cm
  • 53 cm
  • 54 cm
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
Größen XS (50-54 cm) / S (52-56 cm) / M (55-59 cm) / L (58-61 cm)

Weiterführende Informationen zum Thema Lazer Bullet 2.0 können Sie direkt beim Hersteller unter lazerhelmets.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: