• Sehr gut

    1,4

  • 2 Tests

106 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Kabel
Geeig­net für: HiFi
Aus­stat­tung: 3.5-​/6.3-​mm-​Adap­ter, Ste­cker ver­gol­det, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Dreh­bare Ohr­mu­scheln
Mehr Daten zum Produkt

Lasmex H-75 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2012
    • Details zum Test

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Preistipp“

    Für nur 60 EUR bietet Lasmex echte HiFi-Technik feil. Verarbeitung und Tragekomfort sorgen für Begeisterung und der Klang kann mit kostspieligen Konkurrenzprodukten mithalten. Musik erscheint präzise, dynamisch und klar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut -“ (4,5 von 5 Sternen)

    Platz 2 von 2

Testalarm zu Lasmex H-75

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bose Sport Earbuds glacier white 805746-0030

Kundenmeinungen (106) zu Lasmex H-75

3,6 Sterne

106 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
40 (38%)
4 Sterne
17 (16%)
3 Sterne
24 (23%)
2 Sterne
8 (8%)
1 Stern
16 (15%)

3,6 Sterne

106 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

H-75

Guter Klang für klei­nes Geld

Als Geheimtipp wird er gehandelt, der Lasmex H-75. Und das nicht ohne Grund: Für kleines Geld bekommt man einen solide verarbeiteten Bügelkopfhörer, der Verbraucher und Fachmagazine gleichermaßen überzeugt.

Material und Verarbeitung

Bei amazon – hier werden aktuell 54 EUR fällig - sind die Rezensionen durchweg positiv, was Material, Verarbeitung, Tragekomfort und Klang betrifft. Bestätigt wird diese Einschätzung von der Zeitschrift „HiFi-Test“. So sorgt der Kopfhörer in Heft 5/2012 für einige Überraschungen: Das 430 Gramm schwere Modell wird nicht in einer Blistex-Verpackung, sondern in einem „stabilen, ansprechenden“ Karton ausgeliefert, besteht aus „hochwertigen Materialien“ und ist „bestens verarbeitet“. Beim verstellbaren Kopfbügel setzt Lasmex auf eine Kombination aus Stahlband, Kunststoff und weicher Polsterung, bei den Muscheln auf einen Ring aus Aluminium und auf „samtig weiche Ohrpolster“. Lob gibt es für das beidseitig angebundene, 250 Zentimeter lange Kabel, das robust ist und in einem vergoldeten 3,5 Millimeter-Vollmetallstecker endet. Ein Adapter auf 6,5 Millimeter, wie man ihn an einem ausgewachsenen Verstärker braucht, gehört zum Lieferumfang.

Offene Bauform für „glasklare“ Ergebnisse

Überraschen kann der Newcomer auch beim Klang. Laut „HiFi-Test“ besticht das Modell mit dynamischen, präzisen, ja sogar mit „glasklaren“ Ergebnissen. Anstrengende Höhen und ähnliche Patzer leistet sich der H-75 offenbar nicht. Den verbauten Treibern, die es auf einen Durchmesser von 40 Millimetern bringen, hat Lasmex CCAW-Spulen (Copper Cladded Aluminium Wire) spendiert, also Schwingspulen aus kupferummanteltem Aluminiumdraht. Weil die Treiber, denen das Unternehmen aus Shenzhen, China, eine Impedanz von 45 Ohm und eine Empfindlichkeit von 95 Dezibel bescheinigt, in offenen, ohrumschließenden Gehäusen sitzen, kann der Schall weitgehend ungehindert nach außen entweichen, was für ein luftiges und erfreulich natürliches Klangbild sorgt. Nachteil der offenen Bauform: Man wird kaum von Außengeräuschen abgeschottet und läuft in Bus oder Bahn eher Gefahr, den Sitznachbarn mit der eigenen Musik zu stören.

Wer einen bezahlbaren Kopfhörer sucht, der sich in Sachen Ergonomie und Klang keinerlei Blöße gibt, hat ihn im H-75 gefunden. Empfehlenswert ist das Modell für den Einsatz daheim, während man unterwegs eher zur geschlossenen Bauform greifen sollte.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Lasmex H-75

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Geeignet für HiFi
Bauform Offen
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Drehbare Ohrmuscheln
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Stecker vergoldet
  • 3.5-/6.3-mm-Adapter

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: