Kumpan electric 1954 Ri 3 Tests

Ausreichend (4,1)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Elek­tro­rol­ler
  • Helm­fach Ja  vorhanden
  • Höchst­ge­schwin­dig­keit 45 km/h
  • Mehr Daten zum Produkt

Kumpan electric 1954 Ri im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Fahrwerk und Bremsen sind absolut ausreichend dimensioniert. Zwar ist bei der 45-km/h-Variante schnell das Ende erreicht, aber bis dahin macht der Antrieb viel Spaß und bietet souveräne Beschleunigung. ...“

  • „ausreichend“ (4,1)

    Platz 7 von 7

    „Plus: herausnehmbarer Akku; ordentliches Fahrwerk; gute Beschleunigung; höchste Zuladung; gut ablesbares TFT-Display.
    Minus: sehr schlechter Scheinwerfer; geringe Reichweite; schwammiges Bremsgefühl; nachlässige Verarbeitung; teuer.“

  • „ausreichend“ (4,1)

    Platz 7 von 7

    „... Das schlechte Abschneiden beim sicherheitsrelevanten Testkriterium Fahrzeugbeleuchtung hat dazu geführt, dass der Roller auf die Note 4,1 abgewertet wurde. ... Trotz seiner Größe ist er erstaunlich leicht und damit auch beim Rangieren handlich. Das Fahrwerk überzeugt mit Komfort sowie Fahrstabilität und man sieht dem Roller an vielen Details an, dass sich die Entwickler große Mühe gegeben haben. So bietet er viele, teils sogar beleuchtete Ablagen und kann das Kapitel Ergonomie sogar für sich entscheiden.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Kumpan electric 1954 Ri

Datenblatt zu Kumpan electric 1954 Ri

Allgemeine Daten
Typ Elektroroller
Modelljahr 2018
Straßenzulassung vorhanden
Motor
Motortyp Elektromotor
Leistung in kW 4
Leistung in PS 5,4
Höchstgeschwindigkeit 45 km/h
Fahrwerk
Radtyp Kleinradroller
ABS fehlt
Abmessungen
Gewicht vollgetankt 82 kg
Ausstattung
Helmfach vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Kumpan electric 1954 Ri können Sie direkt beim Hersteller unter kumpan-electric.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Große Räder

MOTORETTA - Diese erfreut mit einem potenten flüssigkeitsgekühlten Vierventiler, der das gesetzliche Limit voll ausschöpft. Den agilen Gegenpart liefert das knackige und spurstabile Fahrwerk, das mit guten Bremsen für einen ambitionierten City-Ritt bürgt. Aprilia Sportcity Cube 300 Dem Oberhaupt der flotten Sportcity-Familie verhilft der spurtstarke Piaggio-Einspritzer zu Ampelkönig-Qualitäten. …weiterlesen

Sahne-Honda

MOTORETTA - Kaum eine Rollerfamilie kann auf eine so erfolgreiche und langjährige Geschichte zurückblicken wie Hondas SH-Baureihe. Das erste Modell war 1984 der SH50, heute ein echter Klassiker, dem man trotz deutlicher Design-Unterschiede zum aktuellen Baujahr immer noch das von Anfang an zugrunde liegende Prinzip eines wendigen Alltags-Scooters ansieht Erst 2001 folgten die hubraumstärkeren Viertakter SH125 und SH150, die sich gerade in Südeuropa großer Beliebtheit erfreuten. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf