Gut (1,8)
1 Test
ohne Note
17 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: SUV, PKW
Mehr Daten zum Produkt

Koenig K-Summit K11 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (74%)

    Platz 8 von 11

    Bedienungsanleitung (15%): „sehr gut“;
    Praktische Prüfung (80%): „gut“;
    Verpackung / Aufbewahrung (5%): „gut“.

zu Koenig Koenig | Thule K-Summit

  • KÖNIG K-SUMMIT K11 - Schneeketten, 2 Stück
  • KÖNIG K-SUMMIT K33 - Schneeketten, 2 Stück
  • KÖNIG K-SUMMIT K22 - Schneeketten, 2 Stück
  • KÖNIG K-SUMMIT K44 - Schneeketten, 2 Stück
  • König K-SUMMIT XL K56
  • König Electronic König K-Summit K12
  • KÖNIG Schneeketten K-Summit, Kettengruppe K44
  • KÖNIG Schneeketten K-Summit, Kettengruppe K11
  • KÖNIG Schneeketten K-Summit, Kettengruppe K12
  • König Schneeketten K-Summit XL, Neu, Nie benutzt, Neupreis 450€
  • KÖNIG K-SUMMIT K22 - Schneeketten, 2 Stück
  • KÖNIG K-SUMMIT K11 - Schneeketten, 2 Stück
  • KÖNIG K-SUMMIT XXL K67 - Schneeketten, 2 Stück
  • KÖNIG K-SUMMIT K34 - Schneeketten, 2 Stück
  • KÖNIG K-SUMMIT XL K56 - Schneeketten, 2 Stück

Kundenmeinungen (17) zu Koenig K-Summit K11

4,0 Sterne

17 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (59%)
4 Sterne
3 (18%)
3 Sterne
2 (12%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (18%)

4,0 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Koenig K-Summit K11

Geeignet für
  • PKW
  • SUV
Weitere Produktinformationen: Nicht für den Offroad-Einsatz
Von außen montierbar, keine Kettenteile an der Rad-Innenseite

Weiterführende Informationen zum Thema Koenig K-Summit K12 können Sie direkt beim Hersteller unter konigchain.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Rasselbande

Reisemobil International - Entspricht die mitgeführte Kette, zumindest bauartbedingt, den hohen Anforderungen der Ö-Norm, drückt die Polizei manchmal ein Auge zu. Liegt aber keine entsprechende Kette im Fahrzeug oder erfüllt sie weder die Norm noch im Groben die technischen Anforderungen, drohen Geldstrafen bis zu 700 Euro. Im Extremfall muss das Reisemobil sogar stehen bleiben. Neben Österreich gilt auch in Slowenien, Kroatien und Norwegen die Mitführpflicht. …weiterlesen