• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 1 Meinung
keine Tests
Testalarm
ohne Note
1 Meinung
Typ: Kom­bi­kin­der­wa­gen
Teleskop-Schieber: Ja
Reifentyp: Luftrei­fen
Sitz mit Ruheposition: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Mambo Daily

Koe­stra Mambo Daily: Funk­ti­ons­wun­der mit zusätz­li­cher Gepäckop­tion

Wer sich einen Kinderwagen, Buggy und Einkaufsbegleiter in einem Rutsch anschaffen möchte, sollte sich den Mambo Daily einmal ansehen. Das von der niederländischen Traditionsmarke Koelstra hergestellte modulare Gefährt präsentiert sich als ausgesprochen vielseitiges, funktionales und wandlungsfähiges Produkt für stilbewusste Eltern.

Buggysitz klappt automatisch ein und aus

Zur Standardausrüstung gehört das gefederte Fahrgestell mit vier Lufträdern – hinten zwei, vorne Schwenkräder in Gestalt eines Doppelrades – sowie Sitz und Verdeck. Die Sitzeinheit ist in beide Richtungen umsetzbar, der Schieber höhenverstellbar. Es finden sich weitere, feine Detaillösungen: So klappt der Sitz im Buggy-Modus automatisch mit ein oder aus, ein miBasekt getaufter Einkaufskorb kann als weitere Gepäckoption auf das Gestell gesetzt werden, auf einem integrierten Adapter wiederum auch eine kompatible Babyschale oder -wanne für die Shoppingtour mit dem Nachwuchs.

Viele Verstellmöglichkeiten

Besonders positiv: Der Polster-Fünfpunktgurt ist höhenverstellbar, die Rückenlehne lässt sich stufenlos von einer fast geraden Sitzhaltung bis in eine Ruheposition absenken, die Beinstütze ist gar komplett horizontal einstellbar. Und offenbar scheint man solche Funktionsvielfalt auch ohne Vernachlässigung von Ästhetikwünschen zu bekommen. Wie viele der Funktionswunder mit ihrer modernen Formensprache vermag auch der Mambo Daily durchaus auf Augenhöhe mit seinem Landsmann Bugaboo zu agieren, der sich insbesondere an Eltern mit dem Wunsch nach repräsentativem Stilbewusstsein richtet.

Offroad- und Stadttauglicheit in einem Gefährt

Doch seine Stärken liegen nicht im herausragenden Design, sondern in seiner Vielseitigkeit. Viele seiner Komponenten sprechen etwa für gute Offroad-Eigenschaften: Die großen Lufträder dürften sich durch Feld- und Waldwege ebenso gutmütig schaufeln wie über schneebedecktes Terrain. Mit den etwas kleineren, frei schwenkbaren Vorderrädern wiederum verspricht das Gefährt aber auch stadttaugliche Wendigkeit. Das feststellbare Vorderrad lässt sich automatisch verriegeln, was sich im Falle von unbefestigten Wegen als enorme Erleichterung der Lenkbarkeit erweist.

Geringes Klappmaß für einfachen Transport

Die Dimension der Räder schlägt sich naturgemäß auch etwas auf das Gewicht nieder: Trotz des leichten Alugestells kommt er mit Rädern auf 8,4 Kilogramm, zusammen mit Sitz und Einkaufskorb bringt er fahrbereit 12,65 Kilogramm auf die Waage. Damit ist man noch immer vergleichsweise leichtfüßig unterwegs, das mitgeführte Gepäck nicht eingerechnet. Das Klappmaß hingegen kann sich sehen lassen, denn bei 101 x 61,5 x 42 Zentimeter sollte der Mambo Daily in jeden mittelgroß dimensionierten Kofferraum passen.

Fazit

Der Mambo Daily dürfte sicherlich im Bereich der urbanen Lebensweise und bei stilambitionierten, modernen Eltern seinen Einsatz rechtfertigen, wenngleich die eigentliche Bewährungsprobe – Langzeiterfahrungen kritischer Anwender – noch aussteht. Erhältlich ist er für 499 EUR etwa bei Amazon, Farbwünsche lassen die Auswahl zwischen Orange, Rot, Schwarz, Sand, Grau, Marine- und Kobaltblau zu.

Kundenmeinung (1) zu Koelstra Mambo Daily

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Koelstra Mambo Daily

Anzahl der Räder 3 Räder
Ausstattung
  • Einkaufskorb
  • Liegeposition
Gurtsystem 5-Punkt
Rahmenmaterial Aluminium
Verstellbare Rückenlehne Mehrfach verstellbar
Allgemeine Informationen
Typ Kombikinderwagen
Geeignet für
Babys ab Geburt vorhanden
Schieben
Teleskop-Schieber vorhanden
Vorderräder schwenkbar/feststellbar vorhanden
Sicherheit
Feststellbremse vorhanden
Räder
Reifentyp Luftreifeninfo
Sitz- & Liegekomfort
Verstellbare Beinstütze vorhanden
Sitz mit Ruheposition vorhanden
Verdeck & Wetterschutz
Sichtfenster fehlt
Maße & Maximalgewicht
Gewicht (mit Rädern) 12,65 kg
Klappmaß (L x B x H) 101 x 61,5 x 42 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 8717662513565

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Hartan Racer SHartan RacerGTPhil & Teds SmartTFK - Trends for Kids X4Mutsy EvoJoolz Day Earth EditionTFK - Trends for Kids X3Phil & Teds NavigatorNaturkind-Kinderwagen VariusKiddy city'n move