Scan Station 710/730EX Produktbild
Gut (2,0)
2 Tests
ohne Note
6 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Doku­men­tens­can­ner
Mehr Daten zum Produkt

Kodak Scan Station 710/730EX im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 5 von 6 Sternen

    „Wieder einmal gab es für Produkte aus der Scan Station-Reihe von Kodak Alaris ein ‚sehr gut‘. Der Grund: Obwohl ältere Scan Station-Modelle technisch schon ausgereift waren, sind die Leistungen der aktuellen Scanner mit den neuen Marktanforderungen gestiegen. Der FACTS-Test bestätigte, dass die Geschwindigkeit und somit die Produktivität der Systeme gegenüber den Vorgängermodellen um nahezu 40 Prozent erhöht werden konnten.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: großer und übersichtlicher Touchscreen; jede Menge Funktionen; rasend schnelle Scans.
    Contra: teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Kodak ScanStation 710/730EX

  • Kodak Scan Station 710 - DIN A4 Netzwerk-Dokumentenscanner, duplex,
  • Kodak Alaris Scanstation 710 A4 Dokumentenscanner 1877398
  • Kodak Scan Station 710
  • Kodak Alaris Kodak Scan Station 710 Dokumentenscanner 1877398
  • Kodak Alaris Kodak Scan Station 710 Dokumentenscanner
  • Kodak 1877398 ScanStation 710 Multifunktionsscanner
  • Kodak Scan Station 710 Dokumentenscanner Duplex Gigabit Netzwerk-
  • Kodak Scan Station 710 ADF scanner 600 x 600DPI A4 1877398
  • Kodak Scan Station 710
  • ScanStation 710
  • Kodak Scan Station 710 - DIN A4 Netzwerk-Dokumentenscanner, duplex,

Kundenmeinungen (6) zu Kodak Scan Station 710/730EX

3,9 Sterne

6 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (33%)
2 Sterne
1 (17%)
1 Stern
0 (0%)

3,9 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kodak Scan Station 710/730EX

Eignung & Formate
Typ Dokumentenscanner
Ausstattung
Ausstattung Vorschau-Display

Weitere Tests & Produktwissen

Fingerabdruckscanner

MAC LIFE - Sie kommt nicht nur in Regierungsgebäuden oder High-Tech-Unternehmen zum Einsatz, sondern steckt mittlerweile sogar in zahlreichen PC-Notebooks und USB-Sticks. Selbst in Festplatten sind die winzigen Scanner untergebracht, die das ständige Erinnern an diverse Passwörter überflüssig machen sollen. Die Rede ist von Fingerabdruckscannern. Einst groß angekündigt als Sicherheitssystem der Zukunft, heute indes schon wieder auf dem absteigenden Ast. Wieso? …weiterlesen

Der Überall-Scanner

Business & IT - Der Scanner erkennt das Format automatisch und richtet „schief“ gescannte Dokumente aus. Im Test konnte der ScanSnap S1100 sowohl mit der Qualität der Scan-Ergebnisse als auch mit seiner unkomplizierten Bedienung überzeugen. …weiterlesen

Profi-Qualität

COLOR FOTO - Die wesentlichen Werkzeuge finden sich auf der Oberfläche. Für eine professionelle Scan-Software fehlen eine selektive Farbkorrektur ebenso wie die Möglichkeit, den Weiß-Schwarz-Punkt zu setzen. Das Thema ICC-Farbmanagment wird insgesamt nicht ausreichend unterstützt. Ein Indiz dafür ist die gemessene Farbabweichung von 12,5 Delta E. Ebenso gibt es keinen Batch-Modus, kein Entrastern oder Schärfefilter. Der Scanner arbeitet mit einem Farb-CCD-Sensor. …weiterlesen

Glasplatten-Scanner

COLOR FOTO - Man legt ihn einfach auf die zu scannende Vorlage und drückt einen der drei Knöpfe an der Vorderseite. Auf diese Weise lässt sich auch die Rauhfasertapete an der Wand oder der Stoff des Sofas scannen. Die drei Knöpfe lassen sich in ihrer Funktion konfigurieren. Standard ist, dass ein Knopf für das Scannen in eine Datei zuständig ist, über den zweiten wird eine Kopie der Vorlage zum Drucker geschickt und über den dritten ein Bild an eine E-Mail gehängt. …weiterlesen

So funktioniert ein Diascannner

Audio Video Foto Bild - Ü Bedienfeld Sobald die grüne Leuchtdiode nach dem Einschalten aufhört zu blinken, ist der Scanner startklar. Mit den Pfeiltasten lässt sich das Diamagazin jeweils um einen Schritt vor- bzw. zurückbewegen. Die runde Taste in der Mitte startet den Scanvorgang. Ü Hauptplatine Die Schaltzentrale des Diascanners besteht aus einem Prozessor , 128 Megabyte Arbeitsspeicher und Speicher für das Betriebssystem . …weiterlesen