Klarstein Drybest Home 750 Test

(Luftentfeuchter)
  • keine Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kondensentfeuchter
  • Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF): 0,75 l/Tag
  • Ausstattung: Abschaltautomatik
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Drybest Home 750

Kooperiert auch mit Technikmuffel

Der Drybest Home 750 Luftentfeuchter von Klarstein macht es seinem Besitzer bei der Bedienung denkbar einfach. Er muss lediglich ein- und ausgeschaltet werden, weitere Einstellungen sind nicht notwendig. Auch die Entleerung des Wassertanks sollte von technisch wenig versierten Anwendern zu bewältigen sein.

Meldet sich, wenn er voll ist

Der Entfeuchter von Klarstein entzieht der Raumluft bis zu 750 Milliliter Feuchtigkeit pro Tag. Das Kondensat wird in dem zwei Liter fassenden Wassertank gesammelt. Ist der maximale Füllstand erreicht, wird über eine Kontroll-LED zur Entleerung aufgefordert. Um die Raumluft von ihrer feuchten Fracht zu befreien, wird ein thermoelektrisches Peltier-Element eingesetzt. Mit einer Leistungsaufnahme von 60 Watt gehört der Drybest Home 750 zu den Geräten mit geringem Energiebedarf. Die Effizienz der Peltier-Technologie ist allerdings bescheiden und bleibt weit hinter der von Kompressionskältemaschinen, die in den meisten leistungsfähigeren Produktalternativen eingesetzt werden, zurück.

Mobil dank geringem Gewicht

Der Lufteinlass befindet sich auf der Gerätehinterseite und bedingt damit einen Mindestabstand zu Wänden. Ausgestoßen wird die entfeuchtete Luft zu beiden Seiten hin. Der Wasserbehälter ist über die Rückseite entnehmbar und ermöglicht dank seiner halbtransparenten Machart die Kontrolle seines Füllstands. Mit einem Produktgewicht von 2,4 Kilogramm ist der Entfeuchter leicht. Er lässt sich mithilfe einer Griffmulde auf der Geräterückseite an seinen Einsatzort tragen. Mit einer Stellfläche von rund 23 × 18 Zentimeter und einer Höhe von etwa 36 Zentimeter gehört der Drybest Home 750 zu den kompakten Vertretern seiner Produktkategorie.

Das Nutzer-Lager ist geteilter Meinung

Der Luftentfeuchter von Klarstein kommt in einem modernen Design und macht einen gut verarbeiteten Eindruck. Er eignet sich aufgrund seiner technischen Eckdaten zur Entfeuchtung von kleinen Räumen und ist eine Option für Nutzer, die mit Technik wenig am Hut haben und es auch mit der Effizienz ihrer Elektrogeräte nicht so genau nehmen. Aktuell müssen für das Gerät etwa 84 Euro auf Amazon berappt werden. Die Nutzer auf Amazon beurteilen recht unterschiedlich. Während gut die Hälfte mit dem Angebot zufrieden ist, bewertet knapp die Hälfte durchschnittlich oder ist nicht zufrieden. In der Kritik steht vor allen Dingen die zu geringe Entfeuchtungsleistung. Die zufriedenen Käufer sind mit dieser hingegen zufrieden. Auch die einfache Handhabung findet Anklang.

zu Klarstein Drybest Home 750

  • Klarstein Shetland 600 • Luftentfeuchter • Luftreiniger • elektrischer

    Besonders geeignet für schlecht zu lüftende Räume wie begehbare Kleiderschränke, fensterlose Bäder oder Speisekammern. ,...

Kundenmeinungen (4) zu Klarstein Drybest Home 750

4 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
1

Datenblatt zu Klarstein Drybest Home 750

Abmessungen (H x B x T) 22,2 x 35,3 x 17,5 cm
Ausstattung Abschaltautomatik
Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF) 0,75 l/Tag
Leistung 60 W
Tankgröße 2 l
Typ Kondensentfeuchter

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen