Kingston UltimateXX SDHC UHS-I Test

(Speicherkarte)
  • Befriedigend (2,6)
  • 8 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
  • Typ: SDHC-Card
  • Schreibgeschwindigkeit: 35 MB/s
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • UltimateXX SDHC UHS-I 16GB (SDHA1/16GB)
  • UltimateXX SDHC UHS-I 32GB (SDHA1/32GB)
  • UltimateXX SDHC UHS-I 8GB (SDHA1/8GB)

Tests (8) zu Kingston UltimateXX SDHC UHS-I

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 07/2013
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Kauftipp“
    Getestet wurde: UltimateXX SDHC UHS-I 16GB (SDHA1/16GB)

    • COLOR FOTO

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 05/2013
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“
    Getestet wurde: UltimateXX SDHC UHS-I 16GB (SDHA1/16GB)

    • Mac & i

    • Ausgabe: Nr. 9 (März-Mai 2013)
    • Erschienen: 02/2013
    • 43 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: UltimateXX SDHC UHS-I 8GB (SDHA1/8GB)

    Geschwindigkeit: „gut“;
    Kompatibilität: „sehr gut“.

    • ValueTech.de

    • Erschienen: 02/2013
    • Produkt: Platz 28 von 54
    • Mehr Details

    63%

    Getestet wurde: UltimateXX SDHC UHS-I 16GB (SDHA1/16GB)

    • ValueTech.de

    • Erschienen: 02/2013
    • Produkt: Platz 24 von 54
    • Mehr Details

    66%

    Getestet wurde: UltimateXX SDHC UHS-I 8GB (SDHA1/8GB)

    • Toms Hardware Guide

    • Erschienen: 08/2011
    • 7 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: UltimateXX SDHC UHS-I 16GB (SDHA1/16GB)

    „Das Modell mit 16 GB liefert eine etwas bessere Performance als das Topmodell mit 32 GB. Die Unterschiede sind zwar kaum der Rede wert, machen sich aber bei der Bandbreite hier und da durch ein paar Megabytes pro Sekunde mehr bemerkbar. Einzige Ausnahme ist die Spitzen-Performance, die mit 62,7 MB/s für Lesevorgänge und mit 38,4 MB/s fast identisch ist. Diese Karte ist ab ungefähr 90 Euro erhältlich.“

    • Toms Hardware Guide

    • Erschienen: 08/2011
    • 7 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: UltimateXX SDHC UHS-I 8GB (SDHA1/8GB)

    „Zuguterletzt haben wir noch das Einsteiger-Modell mit 8 GB getestet. Dieses Produkt eignet sich vor allem für all jene Anwender, die beste Performance wollen, dabei aber nicht unbedingt auf hohe Kapazitäten angewiesen sind. Die Karte mit 8 GB ist in Bezug auf sequentielle Schreibvorgänge am schnellsten und erreicht über 40 MB/s. Bei sequentiellen Lesevorgängen übertrifft dieses Modell sogar die größeren Brüder um 0,2 bzw. 0,5 MB/s. Allerdings kann der Mindest-Schreibdurchsatz laut h2benchw auf bis zu 9,5 MB/s sinken. ...“

    • Toms Hardware Guide

    • Erschienen: 08/2011
    • 7 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Kauftipp“
    Getestet wurde: UltimateXX SDHC UHS-I 32GB (SDHA1/32GB)

    Das 32-GB-Spitzenmodell der UltimateXX-Serie von Kingston ist für rund 170 EUR erhältlich. Der Hersteller gibt Lesewerte von 60 MB/s und ein Schreibtempo von maximal 35 MB/s an. In der Praxis liest die Karte mit 62,4 MB/s sogar schneller als angegeben. Auch Schreibvorgänge erledigt die SDHC-Karte mit flotten 36,7 MB/s. Für diese vorbildliche Leistung vergab das Onlinemagazin Toms Hardware Guide das Prädikat „Kauftipp“. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Kingston UltimateXX SDHC UHS-I

  • Kingston Canvas React 128 GB microSDXC Speicherkarte (80 MB/s, V30, A1, UHS-I)

    • Speichertyp: microSDXC (UHS - I) • Speicherkapazität: 128 GB • Geschwindigkeitsklasse: A1, U3, V30 • max. ,...

Kundenmeinung (1) zu Kingston UltimateXX SDHC UHS-I

1 Meinung
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren

UltimateXX SDHC UHS-I

Mit 233-facher Geschwindigkeit

Die SDHC-Speicherkarten von Kingston können sich seit Jahren auf dem Markt behaupten und bieten mit seiner UlimtaeXX-Serie eine Performance an, die nicht mehr ganz an die alten Tage anknüpfen kann. Sicherlich ist ein Multiplikator von 233 gegenüber der Transferleistung eines Floppy-Laufwerks noch für die meisten Zwecke akzeptabel, jedoch hat die jüngste Entwicklung der Flash-Bausteine viel Schwung in den Markt gebracht, der ganz neue Durchsatzraten beschert. So reichte es für die UltimateXX 233x nur noch für den untersten Bereich der Mittelklasse.

UltimateXX-Serie mit 233x

Der Speichergigant bietet für die UltimateXX-Baureihe nur noch zwei Kapazitäten an, die sich auf 16 und 32 GByte beschränken. Mit dem Faktor 233 verspricht der Hersteller eine Leserate von bis zu 60 MByte/s für seine dunkelblauen Speicherkarten und eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 35 MByte/s. Diese Werte beziehen sich wie immer auf die optimalen Bedingungen, die sich in einem USB 3.0-Kartenlesegerät auch bestätigen lassen. Der Vorteil der hohen Lesegeschwindigkeit nützt jedoch beim Fotografieren in Serienbildmodus nichts, da es bei den Speicherkarten in erster Linie auf die Schreibgeschwindigkeit ankommt. Ein 16 Gbyte großer Chip wurde von valuetech.de auf den Testparcours geschickt und konnte unter ATTO-Benchmark die Feuerprobe bestehen – 38,2 MByte/s sind dann vollkommen in Ordnung. In einer EOS 550D ohne UHS-I-Unterstützung wurden dann in schneller Folge RAW-Serienaufnahmen gemacht und die Schreibgeschwindigkeit knickte auf 13,9 MByte/s ein – ein recht schlechtes Class10-Niveau. Selbst in einer EOS 650D mit UHS-I konnte die UltimateXX nicht überzeugen und schnitt mit schwachen 15,9 MByte/s ab. Lediglich in einer Nikon D5200 schien sich die Speicherkarte wohl zu fühlen und lief mit 35,5 MByte zur Höchstform auf.

Unterm Strich

Die UltimateXX-Serie mit 233x ist in die Jahre gekommen und koste bei amazon rund 20 EUR (16 GByte), die sich in bestimmten Kameras noch rechnen – Canon-Besitzer sollten jedoch einen Bogen um die Kingston-Module machen und sich bei anderen Anbietern umschauen.

UltimateXX SDHC UHS-I 32GB (SDHA1/32GB)

Kingston SDHC UltimateXX 32 GB: Mit UHS-I noch flotter

Kingston kann sich seit langer Zeit in der Speicherwelt aller IT-Bereiche auf einem der vordersten Plätze behaupten. Permanente Weiterentwicklungen ermöglichen es, die Speicher-Chips der SDHC-Gattung noch schneller und verlässlicher zu machen. Mit dem Ultimate XX, der als 8 GByte, 16 GByte und 32 GByte angeboten wird, soll insbesondere der professionelle Teil der Fotografen und Videofilmer angesprochen werden,

Gerade Filmemacher, die HD-Qualität bevorzugen, bis zu 252 Minuten hochwertiges Filmmaterial speichern und mit einer Lesegeschwindigkeit von 60 MByte/s gibt es beim Video-Streaming keinerlei Probleme. Dank des neuen Ultra High-Speed Bus I (UHS-I) sind derartige Geschwindigkeiten kein Problem mehr, die auch noch von einer Schreibrate von 35 MByte/s untermauert werden. So gehört die UltimateXX-Speicherkarte dem höchsten Geschwindigkeitsstandard an, der entsprechend den Vorgaben 3.01 der SD Card Association arbeit und große Verlässlichkeit bietet. Ein integrierter Schreibschutzschalter verhindert ein versehentliches Löschen der Bild- und Filmdaten. Die Kompatibilität ist zu allen SDHC- und SDXC-Lese/Schreibgeräten gegeben – jedoch nicht zu Standard-SD.

Folgende Tabelle von Kingston zeigt mögliche Quantitäten für die verschiedenen Speichergrößen:








SDHC Card Capacity* Photo** Video***
6MP Images** 8MP Images** 10MP Images** 12MP Images** 6 Mbps HD

Extended***
9Mbps HD

Standard***
13 Mbps HD

High***
4GB* 1905 1270 802 677 90 min. 60 min. 42 min.
8GB* 3812 2540 1604 1354 180 min. 120 min. 83 min.
16GB* 7624 5080 3208 2708 361 min 240 min. 166 min.
32GB* 15248 10160 6416 5416 542 min 362 min. 251 min.

(MP=Megapixels: MB=Megabytes, GB = Gigabytes)
** Die Angaben zu den Bildern gelten für JPEG-Bildformate und können bei unterschiedlichen Kameramodellen und Auflösungen variieren.
*** Die Aufnahmezeiten sind abhängig von Auflösung, Kompression und Kameramodell.


Da es sich bei den Ultimate-Chipps der XX-Serie um professionelles Equipment handelt, wundert es auch nicht, das die Anschaffungskosten entsprechend hoch sind: rund 465 Euro muss man für die 32 GByte große Karte hinlegen. Die kleineren Versionen mit 16 GByte und 8 Gbyt kosten jeweils 232 Euro und 115 Euro.

Datenblatt zu Kingston UltimateXX SDHC UHS-I

Betriebsbedingungen
Temperaturbereich bei Lagerung -40 - 85°C
Temperaturbereich in Betrieb -25 - 85°C
Design
Bleiüberzug Gold
Energie
Eingangsspannung 3.3V
Speicherspannung 3.3V
Gewicht & Abmessungen
Breite 24mm
Gewicht 2.5g
Höhe 32mm
Tiefe 2.1mm
Leistung
Schreibschutzschalter vorhanden
Speicher
Flash Card Typ Secure Digital High-Capacity (SDHC)
Interner Speichertyp Flash
Kapazität 16GB
Lesegeschwindigkeit 60MB/s
Schreibgeschwindigkeit 35MB/s
Weitere Spezifikationen
Formfaktor 9-pin SecureDigital (SD)
Garantiehinweis Lifetime
Modulkonfiguration (N/A) (N/A)
Plug & Play vorhanden
Rack-Einbau 9-pin SecureDigital (SD)
Registriert fehlt
Speicherlayout 1 x 16384MB
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Kleine Speicher, große Kameras COLOR FOTO 8/2013 - Die schnellsten Speicherkarten haben für das Speichern von 20 RAW+JPEG-Paaren ca. 12 bis 13 Sekunden gebraucht, während die langsamsten 90 Sekunden (Canon 650D) bis über 100 Sekunden (Sony A99) benötigten. Die maximale Zeitersparnis lag also bei Faktor 8. Insgesamt als zu langsam erwiesen sich die Klasse-4-Karten sowie die einfache Kingston Klasse 10 SDHC, die hinter den Erwartungen zurückblieb. Diese eignen sich nicht für schnelle Serienaufnahmen. …weiterlesen