Gut (2,5)
1 Test
ohne Note
260 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geschwin­dig­keits­klasse: Klasse 10, UHS Class 1
Schreib­ge­schwin­dig­keit: 45 MB/s
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von microSD UHS-I SDCA10

  • microSDXC UHS-I 64GB (SDCA10/64GBSP) microSDXC UHS-I 64GB (SDCA10/64GBSP)
  • microSDHC UHS-I 32GB (SDCA10/32GBSP) microSDHC UHS-I 32GB (SDCA10/32GBSP)
  • microSDHC UHS-I 16GB (SDCA10/16GBSP) microSDHC UHS-I 16GB (SDCA10/16GBSP)

Kingston microSD UHS-I SDCA10 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,54)

    Platz 6 von 8 | Getestet wurde: microSDXC UHS-I 64GB (SDCA10/64GBSP)

    Daten-Schreibgeschwindigkeit (47%): „Beim Schreiben etwas langsam“ (3,47);
    Daten-Lesegeschwindigkeit (47%): „Sehr hohes Lesetempo“ (1,46);
    Zugriffsgeschwindigkeit (6%): „Beim Schreiben sehr langsam“ (3,71).

Kundenmeinungen (260) zu Kingston microSD UHS-I SDCA10

4,5 Sterne

260 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
192 (74%)
4 Sterne
36 (14%)
3 Sterne
8 (3%)
2 Sterne
8 (3%)
1 Stern
16 (6%)

4,5 Sterne

260 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kingston microSD UHS-I SDCA10

Typ MicroSD
Geschwindigkeitsklasse
  • Klasse 10
  • UHS Class 1
Schreibgeschwindigkeit 45 MB/s
Lesegeschwindigkeit 90 MB/s

Weiterführende Informationen zum Thema Kingston microSD UHS-I SDCA10 können Sie direkt beim Hersteller unter kingston.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Den vollen Flash

fotoMAGAZIN - Zurzeit erreichen die auf dem Markt befindlichen XQD-Karten allerdings maximal 168 MB/s, sind also auf dem Papier nicht wesentlich schneller als die schnellsten CF-Karten. SanDisk will keine XQD-Karten auf den Markt bringen und setzt stattdessen auf den 2012 spezifizierten Standard CFast 2.0. Diese Karten haben dieselben Abmessungen wie aktuelle CF-Karten und sollen bis zu 600 MB pro Sekunde übertragen können. …weiterlesen

Lizenz zum Funken

COLOR FOTO - Die Karte generiert ein eigenes Netzwerk und verfügt so über einen WLAN Access Point. Zu diesem stellt man ohne zusätzliche Treiber eine Verbindung mit WLAN-fähigen Geräten her: PCs, Notebooks, Smartphones bzw. Tablets mit iOS oder Android sind prinzipiell geeignet. Sogar mehrere gleichzeitige Verbindungen sind möglich. 10 m werden als max. Reichweite angegeben. In unseren Test schrumpfte die Entfernung wegen einer Wand um die Hälfte. …weiterlesen

60 Speicherkarten im Vergleich

PC-WELT - Diese Preisgrenze liegt bei den 4-GB-Karten bei 20 Euro, bei den 8-GB-Karten bei 30 Euro. SDXC: SD-Standard der Zukunft SD-Karten mit mehr als 32 GB tragen die Bezeichnung SDXC („Secure Digital Extended Capacity“). Sie passen zwar in einen SDHC-Steckplatz, lassen sich jedoch nicht auslesen, da sie das Dateisystem exFAT (Extended File Allocation Table) statt FAT32 einsetzen. Auch das PC-Betriebssystem muss mit exFAT klarkommen. …weiterlesen

Kleine Speicher, große Kameras

COLOR FOTO - Wie immer galt es, zwei Aufgaben zu erfüllen: Möglichst schnell 20 RAW+JPEG-Paare zu speichern und möglichst viele Bilder (RAW+ JPEG) hintereinander zu schießen, ohne ins Stocken zu geraten. Bildserien Bei den Bildserien konnten die schnelleren Modelle nur an der Sony A99 nennenswerte Vorteile einspielen. Bei Canon und Nikon betrug die Differenz zwei bis drei Bilder. In der Praxis dürfte das selten von Nutzen sein. Anders sah das Ergebnis an der Sony aus. …weiterlesen