ohne Note
1 Test
ohne Note
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kin­der­an­hän­ger
Sitz­plätze: Zwei­sit­zer
Mehr Daten zum Produkt

Kids Touring Kids Tourer M2 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    Schon beim ersten Einsatz fällt der Fachzeitschrift „aktiv Radfahren“ auf, dass der Kids Touring Kids Tourer M2 Fahrradanhänger sehr breit ist und viel Platz bietet. Die Verarbeitung ist überzeugend und spiegelt sich in einem hochwertigen Design wider, dabei ist das Eigengewicht des Modells angenehm gering.
    Die Federung sorgt im Alltagsgebrauch für Fahrkomfort, ist aber mit holprigen Wegen und Ausnahmestrecken überfordert. Die Bremse des Anhängers arbeitet zuverlässig, lässt sich jedoch nur recht aufwendig einstellen. Das Rücklicht des Kids-Touring-Modells kommt bei den Testern gut an, allerdings hätten sie sich noch seitliche Kopfstützen als Sicherheitsmerkmal gewünscht. Außerdem ist die Planenverzurrung ungünstig angebracht und lässt sich daher nicht ohne Schwierigkeiten nutzen.

Testalarm zu Kids Touring Kids Tourer M2

Kundenmeinungen (12) zu Kids Touring Kids Tourer M2

5,0 Sterne

12 Meinungen (4 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
8 (67%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (8%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

  • Zuverlässige Familienkutsche

    von FamilieH
    • Vorteile: einfache Montage, viel Zubehör erhältlich, stabil, sehr gute Verarbeitung, viel Stauraum, sehr guter Service
    • Geeignet für: Familien

    Mittlerweile fahren wir den Anhänger seit 2 Jahren - anfangs mit einem Kind und nun mit zwei Kindern. Wir sind nach wie vor sehr überzeugt von seiner Robustheit. Auch bei strömendem Regen und auf matschigen Wegen durch den Wald fühlen unsere Kinder sich darin wohl. Bei so mancher Tour auf wurzeligen Waldwegen waren wir sehr froh um die Aluwanne, durch die sich kein Ast bohren kann.

    Auch der Kofferraum ist gigantisch. Wir haben darin das komplette Gepäck für die ganze Familie bei einer 3-tägigen Radtour unterbekommen. Etwas ärgerlich ist nur, dass der Kofferraum mit Druckknöpfen verschlossen wird, die manchmal etwas widerspenstig sind (die neueren Modelle haben einen anderen Verschluss, wenn ich das auf den Youtube-Videos richtig gesehen habe).

    Außerdem haben wir dazu das Skater-Set. Dieses kann während der Fahrt einfach mittransportiert werden und der Anhänger kann dann am Ziel schnell in einen Kinderwagen umgewandelt werden. Vor allem mit zwei kleinen Kindern wirklich super, weil man damit Radanhänger und Geschwisterwagen in einem hat! Kleines Manko: Die Schiebestange ist oft hakelig zu entfernen.

    Fazit: Unsere Kinder sind mit dem Kids Tourer schon jetzt begeisterte Radfahrer. Wir Eltern erfreuen uns an der zuverlässigen, robusten und geräumigen Familienkutsche (und sind manchmal neidisch, dass wir nicht mit den Kindern Platz tauschen können).

    Antworten
  • Kids Tourer M2 - langlebig und vielseitig

    von frau.seestern
    • Vorteile: einfache Montage, viel Zubehör erhältlich, stabil, sehr gute Verarbeitung, viel Stauraum, sehr guter Service
    • Geeignet für: Familien

    Wir haben den Kids Tourer Mitte 2010 gekauft und seit 4 Jahren im Dauereinsatz und sind sehr zufrieden.

    Der Aufbau ist sehr einfach gewesen, Packung auf, auseinander klappen, Verdeck drauf und Räder dran stecken, das war es (da hat das Anbringen der Weberkupplung an mein Fahrrad bedeutend länger gedauert) und wie ich jetzt gesehen habe gibt es eine Video-Aufbauanleitung im Internet (die gab es damals noch nicht :-)

    Nutzung als Fahrradanhänger:
    Durch die Weber-Kupplung sehr angenehm und schnell mit dem Fahrrad verbunden. Eine "leichte" Diebstahlsicherung durch das Schloss ist vorhanden. Die Kinder sind schnell angeschnallt, nur das Verstellen der Gurte ist etwas fummelig. Das Fahrgefühl mit Anhänger ist super, läuft leise und ruhig und die Passagiere haben sich auch bei Kopfsteinpflaster nie beschwert.

    Nutzung mit Buggy-Rad:
    Der Anhänger ist relativ geräumig, man muss sich nur bewusst sein, dass es kein Einkaufswagen ist. Der Schwerpunkt unseres Anhängers ist leider so, dass wenn zu viel im "Kofferraum" liegt und keine Kinder drin sitzen, er sehr leicht nach hinten kippt. Auch gibt es keine Trennung zwischen Kofferraum und dem vorderen Bereich, was ich aber immer als sehr praktisch empfunden habe, da man so auch längere Dinge transportieren kann.

    Qualität:
    Die Qualität ist super. Unser Anhänger steht seit vier Jahren ungeschützt und allen Witterungsbedingungen ausgesetzt im Garten. Das Verdeck ist immer noch dicht und er hat nur ein paar Roststellen an den Schrauben (die man ja auch austauschen könnte). Das Buggy-Rad ist nach drei Jahren leider kaputt gegangen, dazu muss man aber sagen, das der Anhänger bei uns auch gerne als Schwerlast-Transporter genutzt wird. Bei normalem Gebrauch dürfte das nicht passieren.

    Positives:
    Sehr langlebig und haltbar, vielseitig und ein super schneller Service.

    Negatives:
    Viel negatives fällt mir nicht ein. Der Schaumgummi-Griff ist etwas unangenehm, kann man aber mit einfachem Lenkerband verschönern. Das Anschnall-System könnte etwas praktischer sein (mir persönlich gefällt das der amerikanischen Konkurrenz sehr gut :-)

    Antworten
  • Kids Tourer M2

    von Rad
    • Vorteile: Aluwanne, viel Zubehör erhältlich, viel Stauraum, Inliner- und Joggertauglichkeit
    • Geeignet für: Familien

    Wir sind sehr zufrieden mit dem Kids Tourer. Unser Kind sitzt sehr sicher in der Aluwanne von der Firma Thyssen. Wir nutzen das Fahrzeug fast täglich, nicht nur zum Joggen, auch zum Inliner- und zum Fahrradfahren. Auch für den normalen Spaziergang finden wir ihn sehr geeignet. Eine große Auswahl an Zubehör steht zur Verfügung. Zwar ist der Kids Tourer mit dem gesamten Zubehör auf den ersten Blick nicht preiswert, aber er ist jeden Cent wert. Vor allen Dingen liegt unser größter Schatz sehr sicher, zuerst in der Babywanne und nun ganz normal. Überragend ist der Platz in unserem Tourer. Es passen zwei Kinder ohne Probleme hinein. Zusätzlich hat er einen großen Kofferraum. Auch der Kundenservice ist super. Wir empfehlen den Kids Tourer direkt ab Werk zu kaufen, da der Support passt. Unglücklicherweise haben wir über einen Outdoor Ausrüster gekauft, bei dem waren weder Service noch Unterstützung zu erkennen.

    Antworten
  • Weitere 8 Meinungen zu Kids Touring Kids Tourer M2 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrradanhänger

Datenblatt zu Kids Touring Kids Tourer M2

Typ Kinderanhänger
Sitzplätze Zweisitzer

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: