Sehr gut (1,5)
3 Tests
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 8 GB
Spei­cher­typ: GDDR6
Boost-​Takt: 1725 MHz
Max. Strom­ver­brauch / TDP: 220 W
Bau­form: 3 Slots
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Plus: vierter Lüfter beiliegend; Lastspitzen recht gering.
    Neutral: nur ein Achtpol-Anschluss.
    Minus: -.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kaufempfehlung“

    Pro: starke WQHD-Leistung; einfache 1-Click-Übertaktungsoption; starkes Kühlsystem; geringe Geräuschentwicklung; schicke Beleuchtung.
    Contra: hoher Straßenpreis; schlechte Verfügbarkeit; etwas kleiner Grafikspeicher. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2020
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    Pro: ordentliche Verarbeitung; sehr gute Performance; Anschlussvielfalt; überzeugende Kühlung; Übertaktungsmöglichkeiten; intuitive Software; Beleuchtungseffekte.
    Contra: Lüftergeräusche unter Last; schlechte Verfügbarkeit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC)

zu KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC)

  • KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) - Grafikkarten - GF RTX 3070 -

Kundenmeinungen (2) zu KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC)

3,4 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (50%)

3,4 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Lan­ger Lulatsch mit Top-​Per­for­mance in QHD

Stärken
  1. tadellose Performance in QHD und Spielraum für 4K
  2. leise unter Last
  3. niedrige Temperaturen
  4. großzügiger Lieferumfang mit Zusatzlüfter und RGB-Stütze
Schwächen
  1. extrem lang
  2. nur 8 GB Grafikspeicher

Die RTX 3070 ist im November 2020 noch die "kleinste" Grafikkarte im neuen Nvidia-RTX-3000er-Lineup. Klein heißt aber nicht langsam: Die 3070 nimmt es sogar mit der ehemals sündhaft teuren RTX 2080 Ti aus der Vorgängergeneration auf. Trotzdem ist die 3070 eher ein toller Partner für QHD-Monitore als für 4K. Zwar laufen aktuelle Games mit ihr auch in 4K flüssig, aber der knappe Grafikspeicher kann bereits heute bei besonders anspruchsvollen Titeln zum Flaschenhals werden. In QHD wuppt die Karte aber wirklich alles, was man ihr vorwirft, mit Links. KFA2 verpasst ihrer Version der 3070 einen gewaltigen Triple-Slot-Kühler, der mit einer Baulänge von über 32 cm die ATX-Spezifikation deutlich sprengt. Sie sollten vor der Kaufentscheidung also sicherstellen, dass Ihr Gehäuse genug Platz für das Monster bietet. Dass es ein schwerer Brocken ist, scheint dem Hersteller bewusst zu sein. Deshalb legt KFA2 dem Gerät eine Stütze bei, die am nebenstehenden PCI-Karten-Slot befestigt werden kann. Darüber hinaus liegt im Karton ein Zusatzlüfter, der auf der Kartenrückseite einfach angeclippt werden kann. Wirklich notwendig ist das nicht, da der große Kühler bereits ohne den Assistenzlüfter mit niedrigen Temperaturen bei gleichzeitig niedriger Lautstärke arbeitet. Die Mehrleistung der werksseitigen Übertaktung bewegt sich im einstelligen Prozentbereich gegenüber den RTX-3070-Basisspezifikationen. In der Praxis ist das kaum spürbar.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC)

DirectX-Unterstützung 12,2
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia RTX 3070
Typ PCI-Express 4.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 8 GB
Speicheranbindung 256 Bit
Speichertyp GDDR6
Chipsatz
Basistakt 1500 MHz
Boost-Takt 1725 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 650 W
Max. Stromverbrauch / TDP 220 W
Stromanschluss 1x 8-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1x HDMI 2.1, 3x DisplayPort 1.4a
Bauform 3 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 329 x 130 x 61 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 37NSL6MD1GNK

Weiterführende Informationen zum Thema KFA2 GeForce RTX 3070 SG (1-Click OC) können Sie direkt beim Hersteller unter kfa2.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: