Kenwood KDC-264UB 0 Tests

(Autoradio mit USB)

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Features: CD-​Lauf­werk, Android-​Steue­rung, Abnehm­bare Blende, iOS-​Steue­rung, RDS
Schnittstellen & Funktionen: USB, Lenk­rad­fern­be­die­nung, Aux-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt KDC-264UB

Kenwood KDC-264 UB

Für wen eignet sich das Produkt?

Kaum ein Autofahrer kommt ohne einen USB/CD-Receiver in seinem Fahrzeug aus. Das Gerät unterhält sie während einsamer Autofahrten mit Radiosendungen und Musik. Kenwood KDC-264UB ist der perfekte Begleiter für jeden Autofahrer: Vom Fahranfänger über den Pendler bis hin zur Mutter, die morgens ihre Kinder zur Schule fährt. Der Hersteller hat großen Wert auf den Bedienkomfort gelegt, damit der Receiver von jedem bedient werden kann. Deshalb hat er sich für ein großes Display entschieden, welches Informationen übersichtlich und gut ablesbar anzeigt.

Stärken und Schwächen

Die intuitive Bedienung des Autoradios gehört zu seiner größten Stärke. Niemand ist gezwungen, stundenlang die Bedienungsanleitung zu studieren. Alle Elemente sind sinnvoll angeordnet und verständlich beschriftet. Aber: Einem Kunden zufolge ist der Lautstärkeregler nicht von hoher Qualität. Seiner Erfahrung zufolge drückt er beim Einstellen der Lautstärke des Öfteren versehentlich auf den Regler und landet dabei im Radiomenü. Ansonsten gibt es an dem Gerät nichts zu bemängeln. Der integrierte Decoder spielt zusätzlich zu MP3- und WMA-Dateien auch das Format WAV ab. Als Abspielquelle kann ein Stick via USB oder ein Mediaplayer beziehungsweise Smartphone über AUX angeschlossen werden. Übrigens: Der USB-Stick muss in FAT16/32 formatiert sein, damit das Autoradio die Musikdateien lesen kann. Klanglich überzeugt die Musik, sobald Autofahrer mit der Bass-Boost- und Loudness-Funktion experimentieren. Die maximale Ausgangsleistung von 4 × 50 Watt ist für Kompaktwagen und Fahrzeuge der Mittelklasse ausreichend.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Kenwood verlangt 60 Euro für diesen USB/CD-Receiver bei Amazon. Für diese Investition müssen Käufer mit einem wackeligen Lautstärkeregler auskommen und die englische oder russische Sprache beherrschen – auf Deutsch lässt sich das Produkt nicht einstellen. Eine Alternative zum Kenwood-Gerät ist das Mechaless-Autoradio Sony DSX-A200UI, welches zwar keine WAV-Dateien abspielt, dafür mit FLAC kompatibel ist und eine höhere Ausgangsleistung liefert (4 × 55 Watt).

zu Kenwood KDC-264UB

  • Kenwood Kdc-264Ub

    Grö& # 223eres Display und mehr Android / iPhone - Funktionen: das Kdc - 264Ub bietet exzellenten Bedienkomfort und ,...

  • Kenwood KDC-264UB

    Autoradio - Wiedergabe: MP3 - Ein - / Ausgänge: Front AUX - In - AUX - Eingang: Front AUX - In - iPod Anschluss - ,...

  • Kenwood KDC-264UB

    Größeres Display und mehr Android / iPhone - Funktionen: das KDC - 264UB bietet exzellenten Bedienkomfort und eine ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kenwood KDC-264UB

Wiedergabeformate
  • MP3
  • WMA
  • WAV
Maximalleistung 200 W
Features
  • RDS
  • iOS-Steuerung
  • Abnehmbare Blende
  • Android-Steuerung
  • CD-Laufwerk
Schnittstellen & Funktionen
  • USB
  • Aux-Eingang
  • Lenkradfernbedienung
Vorverstärkerausgänge 1
DIN-Schacht 1
Tuner
  • UKW
  • MW
  • LW
Ausgangspegel Vorverstärkerausgang 2,5 V
Equalizer 3-Band

Weiterführende Informationen zum Thema Kenwood KDC264 UB können Sie direkt beim Hersteller unter kenwood.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Pioneer DEH-4800FDSony WX-800 UIKenwood KMMBT35Sony WX900 BTSony CDXG3000UVSony MEXXB 100BTPioneer DEH-2800UIPioneer DEH-4800DABPioneer DEH-4700DABPioneer DEH-150MPG