JL Audio TR650-CSi Test

(Car-HiFi-Lautsprecher)
TR650-CSi Produktbild
  • Gut (1,6)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Komponentensystem
  • System: 2-Wege-System
  • Einbaudurchmesser: 14,2 cm
  • Einbautiefe: 6,3 cm
Mehr Daten zum Produkt

Test zu JL Audio TR650-CSi

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 04/2016
    • Produkt: Platz 6 von 6
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „... An der Endstufe stellt sich schnell heraus, dass das TR kein Pegelmonster ist. Belässt man die Lautstärke jedoch in einem vernünftigen (und im Alltag vollkommen ausreichen den) Rahmen, entpuppt es sich als angenehm klingendes System. Das Set liefert tief reichende Bässe und die richtige Dosis Hochton. Der Mittenbereich gibt sich frei von Schnitzern und bringt auch Jazz vorteilhaft rüber. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu JL Audio TR650-CSi

  • JL AUDIO 16,5 cm Kompo-System TR650-CSI

    Leistung 50 / 100 Watt, Impedanz 4 Ohm 12 mm Gewebe - Hochtonkalotte 91. 0 dB, Frequenzgang 59Hz - 22kHz Einbautiefe 61. ,...

  • JL Audio TR650-CSi - 16cm Kompo-System

    Allround - Lautsprecher der Oberklasse mit exzellentem Wirkungsgrad. Die Lautsprecher der TR - Serie zeichnen sich ,...

Datenblatt zu JL Audio TR650-CSi

Einbaudurchmesser 14,2 cm
Einbautiefe 6,3 cm
Frequenzbereich 59 Hz - 22 kHz
Maximale Belastbarkeit / Leistung 225 W
Nennbelastbarkeit / Nennleistung 50 W
Nennimpedanz 4 Ohm
Schalldruck 91 dB
System 2-Wege-System
System-Bestandteile Hochtöner, Tieftöner
Typ Komponentensystem

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Für Aufsteiger CAR & HIFI 3/2016 - Wenn das GZRC loslegt, zaubert es sofort ein breites Grinsen auf die Gesichter. Es gibt unglaublich präzisen Punch im Bass, dazu noch reichlich Tiefgang und jede Menge Pegelfestigkeit. Der Hochtöner passt dazu, denn er spielt sehr agil und hält mit Details nicht hinterm Berg. Für sensible Audiophile ist der Sound vielleicht etwas spitz und überambitioniert, uns gefällt's jedoch sehr gut. Das liegt auch daran, dass der Mittenbereich stimmt und Verfärbungen kein Thema sind. …weiterlesen