ohne Endnote

ohne Note

ohne Note
Fazit unserer Redaktion 14.12.2021

Für Trai­nings­ein­hei­ten unter Hoch­span­nung wie gemacht

Passt der Volt zu mir? Hier unsere Einschätzung zum JetBlack Rollentrainer, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Leises Laufgeräusch
  2. Gutes Fahrgefühl
  3. Zuverlässige Leistungsmessung

Schwächen

  1. Hersteller-App fehlerhaft

JetBlack Volt im Test der Fachmagazine

  • Endnote nicht verfügbar

    13 Produkte im Test

    Hat was vom Kickr Core von Smart-Pionier Wahoo. Gute Schwungmasse und hervorragendes Fahrgefühl. Leise Bremse, die im App-Betrieb zackig pariert. Die Genauigkeit der Leistungswerte ist ordentlich. Wenig überzeugend ist die Hersteller-App. Mit Zwift läuft der Trainer aber tadellos. Tragegriff und klappbare Standfüße würden den Trainer aufwerten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu JetBlack Volt

Kundenmeinungen (18) zu JetBlack Volt

4,3 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
11 (61%)
4 Sterne
3 (17%)
3 Sterne
3 (17%)
2 Sterne
1 (6%)
1 Stern
0 (0%)

4,3 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Für Trai­nings­ein­hei­ten unter Hoch­span­nung wie gemacht

Passt der Volt zu mir? Hier unsere Einschätzung zum JetBlack Rollentrainer, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Leises Laufgeräusch
  2. Gutes Fahrgefühl
  3. Zuverlässige Leistungsmessung

Schwächen

  1. Hersteller-App fehlerhaft

Den Smarttrainer JetBlack Volt nehmen Sie in Betrieb, indem Sie das Hinterrad Ihres Rades ausbauen und anschliessend den Rahmen am Trainingsgerät befestigen. Das Fahren ist technisch damit deutlich weniger anspruchsvoll als bei freien Rollentrainern. Eine 11-fach-Kassette ist im Lieferumfang enthalten, was bei den Konkurrenzmodellen des JetBlack Volt keinesfalls selbstverständlich ist.

Der Test des Fachmagazins Tour 12/2021 attestiert dem Smarttrainer ein gutes, ausgeglichenes Fahrgefühl. Auf Änderung der Topographie bei Trainingsplattformen reagiert der JetBlack Volt geschmeidig und zuverlässig, dabei ist sein Laufgeräusch recht leise. Die Leistungsmessung arbeitet stabil, lediglich die Hersteller-App empfinden die Tester als Ärgernis. Dieses Testurteil deckt sich mit Nutzerrezensionen. Darin ist der Stand des Gerätes zudem als stabil beschrieben, obwohl der JetBlack Volt auch nicht viel Platz einnimmt. Allerdings können Sie das Gerät auch nicht zwischen den Trainingseinheiten zusammenklappen, um es leichter zu verstauen.

von

Christian Stede

Fachredakteur in den Ressorts Home & Life sowie Audio, Video & Foto – bei Testberichte.de seit 2021.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu JetBlack Volt

Geeignete Radgrößen 28 Zoll
Gewicht 15,4 kg
Weitere Produktinformationen: Max. Steigung: 16%
Max. Leistung: 1.800 W

Weiterführende Informationen zum Thema JetBlack Volt können Sie direkt beim Hersteller unter jetblackproducts.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf