Gut (2,2)
3 Tests
ohne Note
14 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: iPod-​Sound­sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Jarre Technologies Aeroskull HD im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    Das stilvolle Design des Jarre Technologies Aeroskull HD MP3-Player-Zubehörs machen ihn zum absoluten Hingucker und zu einem beliebten Gadget im Test der Fachzeitschrift „SFT“. Die beigefügte Fernbedienung liegt dank ihres Knochendesigns gut in der Hand und die Tasten lassen sich komfortabel bedienen. Sehr gute Dienste leistet die integrierte Bluetooth-Verbindung bei der Wiedergabe von Musik.
    Die in das Jarre-Produkt eingebauten Lautsprecher gehören zwar nicht zu den besten auf dem Markt, bieten aber einen soliden Stereoklang. Leider besteht das Zubehör lediglich aus einem Kunststoffgehäuse, was sich negativ auf seine Wertigkeit auswirkt. Insgesamt hinterlässt das Technologies Aeroskull HD bei den Testern und erhält das Testurteil „gut= (2,2)“.

  • „gut“ (2,3)

    4 Produkte im Test

    „Plus: Witziges Design, satter Bass.
    Minus: Mäßiger Sound für die Preisklasse.“

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „... Klanglich ... ziemlich in Ordnung. Die Hochtöner messen 57 mm, was schon als ausgewachsen gelten kann, und der Bass auf der Rückseite hat immerhin 10 cm Durchmesser. Drei Endstufen mit insgesamt maximal 80 Watt lassen den Aeroskull dann auch ganz ordentlich pegeln. Für die Partybeschallung ist der Schädel zwar nicht konzipiert, aber mal ehrlich, ein cooleres Dock ... kann man sich kaum vorstellen, oder?“

Kundenmeinungen (14) zu Jarre Technologies Aeroskull HD

3,6 Sterne

14 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (50%)
4 Sterne
2 (14%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (14%)
1 Stern
3 (21%)

3,6 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Jarre Technologies Aeroskull HD

Typ iPod-Soundsystem
Ausstattung Fernbedienung
Schnittstelle Bluetooth

Weitere Tests & Produktwissen

Spiel mir das Lied, Tod!

SFT-Magazin - Mit seinem Unternehmen, Jarre Technologies, spezialisiert sich der 66-Jährige mittlerweile auf die Herstellung von Lautsprechern, die tollen Klang mit ästhetischer und außergewöhnlicher Optik verbinden sollen. Wie das in der Praxis aussieht, zeigt Jarre mit seinem Aeroskull HD. Ein Traum in Chrom Eines steht wohl außer Frage: Ein Lautsprecher in der Form eines breit grinsenden Totenkopfes mit Sonnenbrille ist ein echter Hingucker. …weiterlesen

Hardware im Kurz-Check

Macwelt - Die Sonnenbrille des mit Chrom überzogenen Plastikgehäuses dient als Abdeckung für die Lautsprecher, an der Rückseite ist ein weiterer größerer Lautsprecher untergebracht. Zwei der Zähne dienen der Lautstärkesteuerung. Auf der Oberseite befindet sich ein Lightning-Anschluss für ein iPhone 5, das ohne Halt etwas wackelig sitzt. Der Lautsprecher verfügt über eine Bluetooth-Verbindung, die immerhin den APT-X-Codec für eine bessere Musikübertragung vom Mac aus unterstützt. …weiterlesen

Zubehör und Gadgets für den iPod

iPod & more - Zehn Frequenzen können gespeichert werden. Das Besondere des FM-Senders von Logic3: Er ist passend zum iPod nano in verschiedenen Farben erhältlich. Creative Xmod Wireless Mit dem Xmod Wireless von Creative Labs lässt sich Musik drahtlos vom MP3-Player oder Computer auf die Hi-Fi-Anlage senden. Das System wird per USB an die Audioquelle angeschlossen. Im Lieferumfang ist ein X-Fi Wireless Receiver zum Anschluss an die Anlage enthalten. …weiterlesen

Neue Dockmen

AUDIO - Zum einen wäre da die Funktions- und Anschlussvielfalt zu nennen. Neben den – natürlich komplett digital – andockenden iPods und iPhones vermag das Teac MP3- und WMA-Dateien von USB-Sticks abzuspielen, FM und AM-Radio zu empfangen (per mitgelieferten Strippen und Antennen verkabelt) und eventuelle Videoinhalte auf dem Apple-Player per Composite-Kabel (ebenfalls enthalten) an den Fernseher auszugeben. …weiterlesen

Ausrüstung

iPhoneWelt - Mit dabei ist außerdem eine Samttasche für den Transport. Freisprecher Die erste Kombination aus Freisprechanlage und FM-Transmitter fürs iPhone kommt von Belkin. Mit dem Tunebase FM with Hands free kann man nicht nur Musik hören, sobald ein Anruf eingeht, blendet der FM-Transmitter die Musik automatisch aus, und das Gespräch kann dann mit einem einzigen Kopfdruck entgegengenommen werden. …weiterlesen

Zubehör und Gadgets für den iPod

iPod & more - Aufgrund des 3,5mm-Audio-Anschlusses und dem flexiblen Design der i-Station Traveller kann der Lautsprecher aber auch für alle anderen iPod-Modelle sowie MP3-Player und die Sony PSP genutzt werden. Im Lieferumfang sind ein Netzteil und vier AAA-Batterien enthalten, über die eine i-Station Traveller wahlweise betrieben werden kann. Außerdem werden von Logic3 eine Transporttasche und ein 2,5mm-Audioadapter für Mobiltelefone beigelegt. …weiterlesen