• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Regen­hose
Eigenschaften: Reflek­tie­rende Ele­mente, Wind­dicht, Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv
Mehr Daten zum Produkt

Jack Wolfskin Kanuka Ridge Pants im Test der Fachmagazine

  • Endnote nicht verfügbar

    5 Produkte im Test

    Die eigentliche Trekkinghose Kanuka Ridge lässt sich ebenso gut für Radsport verwenden wie für den Wanderausflug. Das dreilagige Material der Hose bietet guten Nässeschutz und Anziehkomfort, auch wenn sie für optimale Rad-Anwendung noch etwas spezifischer geschnitten und individueller verstellbar sein müsste. Dennoch eine multifunktionale Hose, die definitiv nicht ausschließlich zum Wandern etwas taugt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Jack Wolfskin Kanuka Ridge Pants

  • Jack Wolfskin Herren Kanuka Ridge Hose Regenhose, Black, 50

Einschätzung unserer Autoren

Kanuka Ridge Pants

Wet­ter­schutz bei vie­len Akti­vi­tä­ten

Stärken
  1. wasserdicht
  2. komfortable Passform
  3. lange Belüftungsreißverschlüsse
Schwächen
  1. hohes Gewicht

Mit der Kanuka Ridge Pants bietet Jack Wolfskin eine Hose für viele Einsatzzwecke an. Gefertigt aus dem dreilagigen Texapore Ecosphere 3L, hält sie Regenwasser zuverlässig ab. Der Hersteller meint, dass das Material einer Wassersäule von 20.000 Millimetern standhält. Das ist der Wert, den Zeltböden oft haben. Tester bestätigen die Wasserdichte des recyceltem Materials. Der Schnitt soll eine ausgezeichnete Bewegungsfreiheit geben. Er ist nach Aussagen eines Kunden auch dank der langen Seitenreißverschlüsse großzügig genug, dass beim Ausziehen die Schuhe anbleiben können. Die Reißverschlüsse dienen zudem der Belüftung, wenn es nicht mehr regnet. Die Beinsäume und der Hosenbund können individuell eingestellt werden. Das Gewicht ist leider mit fast 500 Gramm etwas höher als bei manch anderen Regenhosen.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Datenblatt zu Jack Wolfskin Kanuka Ridge Pants

Typ Regenhose
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Winddicht
  • Reflektierende Elemente
Material Polyester
Polsterung fehlt
Erhältlich für
  • Damen
  • Herren
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1111291, 1111311

Weiterführende Informationen zum Thema Jack Wolfskin Kanuka Ridge Pants können Sie direkt beim Hersteller unter jack-wolfskin.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sitzgelegenheiten

World of MTB 4/2014 - Die Mesh-Träger rollen sich leider leicht zusammen, womit sie sich auf lange Sicht einschneiden. Im Sattel ist das breite Sitzpolster dann erstaunlich komfortabel ohne nennenswerte Reibung. NORTHWAVE LOGO BIBSHORT LADY Features: - Reflektionsstreifen an den Oberschenkeln hinten - Silikonstreifen in den Beinabschlüssen Haptik/Griff: Einheitliches, elastisches Nylon-Gewebe für die gesamte Hose mit wenigen flachen Nähten. Eine davon verläuft leider an der Innenseite der Schenkel. …weiterlesen

Nässe-Übung

RADtouren 6/2013 (November/Dezember) - Trotzdem: Sie hält uns trocken, damit auch warm und macht uns bei Regenfahrten zufriedener als eine - schon nach kurzer Fahrt nasse, klamme - Winterjacke. …weiterlesen

Auffallen um jeden Preis!

aktiv Radfahren 11-12/2013 (November/Dezember) - Ein besonderer Clou versteckt sich im Beinabschluss der Hose. Beim Umschlagen des Saums kommt reflektierendes Safer-Tex-Material zum Vorschein, so sorgt die Hose bei nächtlichen Fahrten für Sicherheit. Vespertine NYC Kreatives Leuchten Vespertine kommt aus New York (NYC) und macht Mode mit Reflexion. "Haute reflecture" nennen sie das selbstbewusst. …weiterlesen