ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,5)
527 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
USB-​Typ: USB 3.0
Spei­cher­ka­pa­zi­tät: 64 GB
Gehäu­se­ma­te­rial: Alu­mi­nium
Mehr Daten zum Produkt

iStorage datAshur Pro (64 GB) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Ist der Stick einmal angeschlossen, erfreut er mit zeitgemäßen Übertragungsraten ... Der größte Vorteil der Tastatur ist die Unabhängigkeit von Hardware und Betriebssystem. Keylogger haben keine Chance, die PIN abzugreifen, und der der Stick funktioniert an jedem USB-Port ...“

zu iStorage datAshur Pro (64 GB)

  • iStorage »datAshur Pro« USB-Stick (USB 3.0, Lesegeschwindigkeit 169 MB/s)
  • iStorage datAshur PRO USB-Flash-Laufwerk verschlüsselt 32 GB USB 3.0 (IS-FL-
  • IStorage datAshur® PRO USB-Stick 64GB Blau IS-FL-DA3-256-
  • iStorage Datashur Pro (64GB, USB 3.0)
  • iStorage datAshur PRO - USB-Flash-Laufwerk - verschlüsselt - 64 GB - USB 3.0
  • Istorage datAshur Pro (64GB, USB 3.0)
  • iStorage datAshur Pro
  • iStorage IS-FL-DA3-256-64 64GB datAshur PRO 256-bit USB 3.0 USB-
  • IStorage datAshur PRO USB-Stick 64GB Blau IS-FL-DA3-256-
  • 64 GB iStorage datAshur Pro USB-Stick, USB-A 3.0, lesen: 116MB/s, schreiben:

Kundenmeinungen (527) zu iStorage datAshur Pro (64 GB)

4,5 Sterne

527 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
406 (77%)
4 Sterne
53 (10%)
3 Sterne
26 (5%)
2 Sterne
11 (2%)
1 Stern
37 (7%)

4,5 Sterne

527 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu iStorage datAshur Pro (64 GB)

USB-Typ USB 3.0
Speicherkapazität 64 GB
Schreibgeschwindigkeit 43 MB/s
Lesegeschwindigkeit 116 MB/s
Features
  • Wasserabweisend
  • Verschlüsselung
  • Stoßfest
Gehäusematerial Aluminium
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: IS-FL-DA3-256-64

Weiterführende Informationen zum Thema iStorage IS-FL-DA3-256-64 können Sie direkt beim Hersteller unter istorage-uk.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Harten für den Garten

SFT-Magazin - Zwar ist der Stick samt Kapsel deutlich voluminöser als herkömmliche Speicher für den Schlüsselbund, aber diesen Preis muss man für den zusätzlichen Schutz in Kauf nehmen. Der Stick selbst ist zwar relativ schlank, doch das Kapsel-Gewinde an seiner Rückseite könnte an manchen PCs Platzprobleme verursachen. …weiterlesen

Der perfekte Virenjäger-Stick

PC-WELT - Auf die Plus-DVD 1 haben wir ein fertiges Sardu-Paket gepackt. Darin sind bereits einige ISO-Dateien mit Antivirensystemen, sodass Sie nach dem Auspacken des Archivs von der DVD auf Festplatte ("C:\Sardu" muss beibehalten werden) und dem Start des Programms einen bootfähigen USB-Stick erstellen können. So müssen Sie selber nichts herunterladen - weitere Systeme lassen sich aber hinzufügen. …weiterlesen

Speicher für die Tasche

PC Games Hardware - Dennoch bietet das Flexi Drive Ultimate im Kopiertest immer noch eine gute Leistung. War es beim Kingston Data Traveler Hyper X die Dicke, die für Kompatibilitätsprobleme sorgen könnte, ist es beim Flexi Drive Sprint die etwas ausladende Breite. Pconkey UPD-3128 (128 GB): Noch einen Tick kleiner. Das UPD-3128 nutzt den gleichen Controller wie das UPD-4128. …weiterlesen

Nicht zimperlich

SURVIVAL MAGAZIN - Bei aktiver Nutzung am USB-Port besteht aber kaum Verlustgefahr, denn die Kappe kann währenddessen an einem kleinen Anhänger "geparkt" werden. Durch sein leichtes Gewicht und die kompakten Maße lässt sich der Stick an fast allen Anschlüssen problemlos anbringen. Das Lesen und Schreiben von Daten funktionierte in unserem Test mit zufriedenstellender Geschwindigkeit. …weiterlesen

Universeller schneller Bus

PC Games Hardware - Intel, eigentlich das führende Unternehmen bei der Weiterentwicklung des USB-Standards, ließ sich seltsamerweise noch mal deutlich länger Zeit als AMD. Erst der mittlerweile erschienene High-End-Chipsatz Z77 der Panther-Point-Serie holte Intels Technik-Rückstand im Peripheriebereich zu AMD auf. Man kann also davon ausgehen, dass sich natives USB 3.0 2012 weitgehend durchsetzen wird. Bisher werden noch sämtliche Treiber von den Controller-Herstellern selbst mitgeliefert. …weiterlesen

USB-2.0-Stick mit Retro-Etikett

PCgo - Der USB-Steckkopf lässt sich bei Nichtgebrauch sicher einklappen und in das Stick-Gehäuse schieben. Man kann den Stick mit beschreibbaren Etiketten bekleben. So behält man den Überblick über die gespeicherten Daten. Für einen größeren Bedarf gibt es den Stick auch im Zehnerpack, die Etiketten kann man sich über www.pny.eu/ attache_storage downladen. Die USB-2.0-Lese- und Schreibraten betragen mittelmäßige 15 und 7 MByte/s. …weiterlesen