• Gut 2,2
  • 2 Tests
  • 181 Meinungen
Gut (2,2)
2 Tests
ohne Note
181 Meinungen
Ergonomische Maus: Ja
Kabelgebunden: Ja
Max. Sensor-Auflösung: 400 dpi
Mehr Daten zum Produkt

IRIS IRIScan Mouse im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (75 von 100 Punkten)

    11 Produkte im Test

    „Die Scan-Maus eignet sich systembedingt nicht dazu, lange Dokumente zu erfassen, ist jedoch etwa für Visitenkarten ein nützliches Werkzeug zu einem fairen Preis und liegt gut in der Hand.“

    • Erschienen: März 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Für 80 Euro bekommt man mit der IRIScan Mouse eine zuverlässige Maus und eine praktische Lösung für Gelegenheits-Scans wie Textpassagen aus Büchern; Größen jenseits von A4-Seiten will man damit allerdings nicht digitalisieren.“

Kundenmeinungen (181) zu IRIS IRIScan Mouse

3,8 Sterne

181 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
85 (47%)
4 Sterne
36 (20%)
3 Sterne
27 (15%)
2 Sterne
13 (7%)
1 Stern
20 (11%)

3,8 Sterne

181 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu IRIS IRIScan Mouse

Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus vorhanden
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus fehlt
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Drei Tasten
Konnektivität
Kabelgebunden vorhanden
Kabellos (Funk) fehlt
Sensor
Max. Sensor-Auflösung 400 dpi

Weiterführende Informationen zum Thema i r i s IRIScan Mouse können Sie direkt beim Hersteller unter irislink.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der Kabel-Guide: Peripherie & Netzwerk

com! professional 4/2012 - Das entspricht 625 MByte/s. In der Praxis sind jedoch nicht mehr als 350 MByte/s möglich. Das ist aber noch immer ausreichend, um eine externe, mechanische Festplatte mit maximaler Leistung zu lesen oder zu beschreiben. Geräte Fast alle Geräte, die man an einen Rechner anschließen kann, nutzen mittlerweile USB als Schnittstelle, etwa Eingabegeräte, Webcams, Drucker, Festplatten, Speichersticks, Scanner oder Modems. …weiterlesen