Ø Befriedigend (3,0)

Test (1)

Ø Teilnote 3,0

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Kompatible Mainboards: Mini-​ITX, Micro-​ATX, ATX
Bauform: Midi-​Tower
Material: Stahl­blech, Kunst­stoff
Mehr Daten zum Produkt

Inter-Tech W-III RGB im Test der Fachmagazine

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 5/2018
    • Erschienen: 04/2018
    • Produkt: Platz 6 von 6

    Note:3,04

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: Ausstattung (Zweikammersystem, Deckelkonstruktion); Lautheit der mitgelieferten Lüfter.
    Minus: Temperatur GPU/Innenraum (Hecklüfter fehlt).“  Mehr Details

zu InterTech W-III RGB

  • Inter-Tech Geh w-III RGB Gaming 3x120mm RGB-

    Produktbeschreibung: Inter - Tech W - III RGB - Tower - ATX, Produkttyp: Systemschrank, Formfaktor: Tower, ,...

  • Inter-Tech W-III RGB | PC-Gehäuse mit Acrylfenster

    Frontblende aus Tempered GlassDrei 120mm RGB - Lüfter mit Fernbedienung Staubfilter in Boden und DeckelViel Platz ,...

  • Intertech W-III RGB (Midi Tower)

    (Art # 10233484)

  • Inter-Tech W-III RGB, Acrylfenster

    (Art # 259395) Inter - Tech W - III RGB, Acrylfenster Eine durch drei RGB - Lüfter beleuchtete Front macht das W - ,...

  • IT88881291 - Inter-Tech Midi W-III RGB, Acrylfenster

    (Art # IT88881291)

  • Inter-Tech W-III RGB - Tower - ATX - ohne Netzteil - USB/Audio

Kundenmeinung (1) zu Inter-Tech W-III RGB

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Inter-Tech W-III RGB

Kompatible Mainboards
  • ATX
  • Micro-ATX
  • Mini-ITX
Abmessungen 20,5 x 46 x 48,5 cm
Gewicht 5,58 kg
Bauform Midi-Tower
Material
  • Kunststoff
  • Stahlblech
Eingebaute Lüfter vorn: 3x 120mm (RGB beleuchtet)
Features
  • Staubfilter
  • Top I/O panel
  • Seitenfenster
  • 2-Kammer-Design
Frontanschlüsse
  • USB 3.0
  • Audio
  • Mikrofon
  • USB 2.0

Weitere Tests & Produktwissen

Zwergenaufstand!

PC Games Hardware 1/2014 - Eine externe Wasserkühlung wäre bei drei von vier Gehäusen durch vormontierte Schlauchausgänge möglich gewesen. Lediglich das Corsair 230T verzichtet darauf. Schade. Da sich bei einer externen Lösung Radiator und Lüfter außerhalb des Gehäuses befinden, spielt die Größe des Gehäuses keine Rolle mehr. Genügend Luftzirkulation dürfte es wohl in den Computerkörpern gegeben haben. Doch wozu dieser Lösungsansatz? …weiterlesen

Kühlkonzepte auf dem Prüfstand

PC Games Hardware 4/2013 - Dadurch beeinflusst das Netzteil die Luftströmung im Inneren des Gehäuses nicht, weshalb wir auf das Einzeichnen des vom Netzteil erzeugten Luftstroms verzichten. Position der Sensoren Damit wir ein exakteres Bild der Temperaturen im Gehäuse erhalten, haben wir zusätzlich mehrere Messfühler im Gehäuse platziert. Je ein Sensor befindet sich hinten oben (2) und in der Mitte unten (3). Diese messen die Temperatur der angesaugten/aufsteigenden Luft. …weiterlesen

Hausrenovierung

PC Games Hardware 10/2012 - Eine ausreichende Kühlung von Festplatten erreichen Sie, indem Sie mindestens die Laufwerkseinschübe unter und über der Festplatte frei lassen, um so eine optimale Luftzirkulation zu gewährleisten. Auch wenn eine Festplatte keinen Kühlkörper an sich besitzt - die schnell rotierenden Platter können das HDD-Gehäuse gehörig aufheizen. Ausreichende Kühlung bewahrt hier nicht nur vor dem frühzeitigen Exitus eines Geräts, sondern - viel wichtiger - vor dem Verlust von Daten. …weiterlesen

Wolkenkratzer

PC Magazin 5/2012 - Mit einer Höhe von 70 Zentimetern passt es nicht mehr unter den Schreibtisch und mit 22 Kilogramm ist das Gehäuse ein echtes Schwergewicht. Mainboards im XL-ATX-Format nimmt es ohne Probleme auf, auch lange Grafikkarten finden leicht Platz. Die Seitentüren des Cosmos II bestehen aus gebürstetem Aluminium und lassen sich leicht aufklappen und ebenso einfach komplett abnehmen. …weiterlesen